TM-Kauf bereut?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von clemmi, 14.10.08.

  1. 14.10.08
    clemmi
    Offline

    clemmi

    Hallöchen!!!
    Da ich stark mit mir ringe, mir den Thermomix anzuschaffen, wollt ich vorher aber nochmal hier im Forum etwas fragen....
    Gibt es einige, die den Kauf bereut haben - vielleicht weil der Thermomix doch wesentlich weniger genutzt wird als vorher geglaubt?
    Ich hab einfach Angst, dass ich anfangs wie verrückt damit arbeite und dann später meine Motivation nachlässt....:sad:
    Über ehrliche Antworten würde ich mich freuen.
    LG Clemmi
     
    #1
  2. 14.10.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hey Clemmi,

    das ist ja mal interessant, da bin ich ja mal gespannt, was die Mithexen hier schreiben.
    Für mich kann ich nur sagen, dass ich schon den TM 21 lange Jahre hatte, bis ich dann gleich, nachdem er rauskam auf den TM 31 umgestiegen bin und ich kann ihn mir nicht mehr aus meiner Küche nicht mehr wegdenken.
    Im Gegensatz zu früher nutze ich ihn eher mehr, denn durch den Wunderkessel liest du immer wieder andere Rezepte, andere Tipps und bleibst nicht auf einem Level stehen. So juckt es mich immer wieder neue Rezepte, gerade auch mit dem Varoma,auszuprobieren.
    Basics, für die ich ihn immer im Gebrauch habe, sind:
    Pizzateig
    Hefeteig
    "Normales" Mittagessen unter der Woche, mit Kartoffeln,Gemüse etc.
    Suppen
    Dipps
    Marmelade.

    Und das ist nur seine Pflicht! In der Kür zaubert er dann noch allerhand mehr.

    Allerdings kenne ich auch andere Beispiele, eine Freundin nutzt ihn nur zum Spargel und Kartoffeln kochen, Ach ja und wiegen tut sie auch noch damit. Eine andere Freundin nutzt den Varoma gar nicht...
    Ihnen ist aber nicht zu helfen, habe schon alles probiert,
    lieben Gruß,
    Petra
     
    #2
  3. 14.10.08
    Bine77
    Offline

    Bine77

    Hallo Clemmi!! :)

    Also ich bin ja vielleicht nicht grad der Ansprechpartner, den Du Dir gewünscht hast, weil ich hab meinen TM erst seit 7 Wochen.
    Aber ich bin genau der Typ, den Du oben beschrieben hast: bin am Anfang immer ganz begeistert, und wenn dann der erste Hype nachläßt, landen die Dinge im Abstell-Eck.
    Aber ich kann, glaub ich, jetzt schon sagen, das ist mit dem TM sicher anders.
    Weil ich ihn nicht nur für "verrückte" Sachen verwende (die vielleicht nur am Anfang Spaß machen), sondern auch für Alltagsdinge. Und da er nicht nur extrem schnell arbeitet, sondern auch sehr einfach zu reinigen ist, fällt die Frage nicht ins Gewicht: soll ich das Ding jetzt für 2 Zwiebeln anpatzen oder nicht?? ;)
    Meine Küche war auch vor dem TM absolut überkomplett ausgestattet, aber ich merke schon jetzt, dass ich Mixer und Stabmixer und.... nicht mehr verwende.
    Also ich kann ihn mir jetzt schon nicht mehr wegdenken! :)

    Ganz liebe Grüße aus Wien!
    Bine
     
    #3
  4. 14.10.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo clemmi :p

    ich habe seit ca. 6 Wochen meinen TM31. Ich hatte sie alle, TM3300, TM21 und jetzt TM31. Es war keiner kaputt, ich wollte dann nur i das neuere Modell nach einigen Jahren, mit TM arbeite ich seit 18 Jahren.
    Und ich muss ehrlich sagen, ich arbeite jetzt noch mehr damit, seit ich im WK bin. Davor habe ich ihn schon viel genutzt, aber jetzt, da sehe ich was und muss es probieren.
    Bereut:confused: NEIN!! NIE!!
     
    #4
  5. 14.10.08
    Hummel
    Offline

    Hummel

    Hallo Clemmi,
    da du ja schon dieses Forum besuchst, bin ich sicher, dass der TM bei dir niemals ungenutzt in der Ecke oder sonstwo steht!
    Anfangs bzw. vor dem Kauf hatte ich die gleichen Bedenken wie du und ich wollte ja eigentlich nur eine Maschine haben, die mir das Parmesankäse reiben und das Paniermehl machen erleichtert, das ich letztendlich alles mit IHM mache zeigt wie vielseitig ER einsetztbar ist und wieviel Spaß es obendrein macht mit IHM zu arbeiten!
    Tja und durch meine Begeisterung für den Thermomix bin ich sogar noch TM-Beraterin geworden.
    Trau dich ruhig, du wirst es nicht bereuen!!!
     
    #5
  6. 14.10.08
    clemmi
    Offline

    clemmi

    Wääääääääääh..........:banghead:.ich hatte es schon vermutet, dass mir keiner hier abraten würde....=D=D=D.
    Nur macht es mich total stutzig, wenn ich sehe, wie oft der TM bei Ibääh verkauft wird - da kommen dann doch schon Zweifel auf.:cool:
    Sicherlich wird viel mehr an Arbeiten umgesetzt, wenn man entsprechende Anleitung und auch passende Rezepte bekommt. Darum bin ich auch superfroh, dieses Forum gefunden zu haben.
    LG von der noch unentschlossenen Clemmi
     
    #6
  7. 14.10.08
    midwife17
    Offline

    midwife17 Klapperstorch

    Ich hatte 7 Jahre lang den TM 21 und er stand nach anfänglicher Begeisterung meist ungenutzt rum.

    Lag daran dass ich nur eine Vorführung hatte und die Beraterin dann wegzog... ich hab dann nur gemacht, was ich da gesehen hatte.

    Seit ich den Wunderkessel kenne, bin ich mindestens täglich am Mixen.

    TUs!

    LG Nicole
     
    #7
  8. 14.10.08
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo Clemmi,

    hier im WK wirst Du wahrscheinlich nicht viele finden, die den TM wenig benutzen, denn meistens ist man hier ja unterwegs um neue Anregungen und Rezepte zu finden. Bei mir steht der TM keinen Tag mehr still, seit ich regelmäßig hier bin. In diesem Sommer war er sogar mit uns im Urlaub. Ich kenne allerdings auch Leute, die den TM nur sehr wenig benutzen. Denk weiter in Ruhe darüber nach. Vielleicht findest Du ja auch jemanden, der Dir mal einen TM zum Testen für eine Woche ausleiht. Ich weiss nicht, ob es Beraterinnen gibt, die das machen.
     
    #8
  9. 14.10.08
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo Clemmi!

    Ich scheine ein Natur-Talent zu sein - ich hatte keine Vorführung und war von Anfang an begeistert, habe ihn nun ein Jahr und mache darin wirklich jeden Tag was - außer ich bin nicht zuhause ;).

    Angefangen von verschiedenen Suppen, Cremes (Desserts), Marmelade, Drinks (Shakes, Liköre), Fleisch, Gemüse, Brot, Germknödel, Mehlspeisen aller Art, Eis, Sirupe, Aufstriche, Salate, Brötchen zu Brösel mahle, Nüsse mahle, Mohn etc. für Füllungen (frisch gemahlen schmeckt das viiiieeel besser). Ich nutze ihn so gerne, weil alles wirklich ruckzuck geht und der angepatzte Teil (Mixtopf) dann in den Geschirrspüler wandert =D, habe mir nach einem halben Jahr sogar einen 2. Mixtopf zugelegt - eben weil ich ihn eben sooo viel nutze. Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen :p.
     
    #9
  10. 14.10.08
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Namensvetterin,
    da geht es mir wie Dir -- ich habe ne Getreidemühle gesucht und eine Küchenmaschine mit Power und was habe ich dann gefunden???

    DAmals den TM21 dann den Kessel, und jetzt habe ich auch noch den TM31 und wollte den TM21 -- ja nur am ANfang mal behalten, um die Kinderkrankheiten zu überbrücken. --- Ich habe ihn immer noch und an manchen Tagen laufen beide heiß ...
    Ich hatte auch keine Vorführung, --

    Und -- die bei Ebay verkauften sind ja hauptsächlich die alten -- na warum wohl -- richtig um den neuen kaufen zu können! :cool:
    Tja und nun ? Ich glaube, jetzt hast Du ein Problem oder ;) ?
     
    #10
  11. 14.10.08
    Bubenmama
    Offline

    Bubenmama

    Hallo!!

    Also ich habe den TM 31 nun seit 1 Jahr.
    Seit dem war ich nicht mehr beim Bäcker.......und seitdem gehen 12,5kg Mehl in 3 Wochen durch....

    Also, der läuft und läuft und läuft.

    Ich könnte ohne den nicht mehr leben, dabei koche ich fast nie damit, außer mal ne Tomatensauce.
     
    #11
  12. 14.10.08
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Also ich habe immer gerne gekocht,aber kaum neue Rezepte ausprobiert.Seit ich im Mai den TM21 bei eBay ersteigert habe (der Vorbesitzer wollte auch das neue Modell)hat sich das total geändert.
    Ständig wird etwas Neues probiert,
    beim Bäcker war ich seit Monaten nicht mehr und das ganz normale Kochen findet nur/überwiegend im James statt.
    Die Soßen werden traumhaft, Fisch im Varoma auch.....
    Ich bereue höchstens die Jahre, als ich ihn noch nicht hatte.
    LGRena
     
    #12
  13. 14.10.08
    brigitte300
    Offline

    brigitte300

    Hallo,

    den TM 31 zu kaufen, war eine meiner besten Entscheidungen. Ich habe den Kauf noch nie bereut und frage mich des öfteren, wie ich früher ohne ihn zurechtgekommen bin.

    Ich bin unter der Woche Single und selbst für mich allein lohnte sich der TM.

    Ich liebe die Hefeteige, die Marmeladen, die Rohkostsalate, das Varomagemüse......

    Ich kann den Kauf nur empfehlen.

    Grüßle
    Brigitte300
     
    #13
  14. 14.10.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo

    Haette ich nur vorher gewusst was mein Bimby wert ist!
    Ich habe so viele Jahre verpasst, aber jetzt geht es rund und er ist taeglich in Funktion. Ich habe auch einen zweiten Topf.
    Also immer her damit, wuerde sogar einen zweiten kaufen.
    Liebe Gruesse
     
    #14
  15. 14.10.08
    kuenstlerwerkstatt_berlin
    Offline

    kuenstlerwerkstatt_berlin cs

    Jeder Tag mit dem Thermomix ist ein Tag mehr vom schönen Leben. Ich habe nie wirklich gerne gekocht. Es war mir alles zu aufwendig aber jetzt haben wir in der ganzen Familie ingesamt 3 TMs und die werden wie wild genutzt und mit Begeisterung.
     
    #15
  16. 14.10.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Clemmi,
    ich habe den TM nun fast ein Jahr und das einzige, was ich wirklich bereue und wofür ich mich heute noch in den Allerwertesten (sofern ich ihn erreichen könnte) beissen könnte, ist, das ich den TM nicht schon viel früher gekauft habe. Also Sohnemann noch Breikost gegessen hat, da hätte ich ihn schon haben sollen....aber wie sagt man so schön: "Lieber spät, als nie!";)
     
    #16
  17. 14.10.08
    Sonne812
    Offline

    Sonne812 Inaktiv

    Hallo Clemmi,
    ich hatte am Anfang die gleichen Zweifel wie Du, habe aber den Kauf keine Minute bereut und mein Mann der am Anfang soviel Bedenken hatte, ist zwischenzeitlich auch total begeistert.
    Es wird denke ich immer wieder Tage/Wochen geben wo Du ihn mehr benutzt und Wochen geben wo Du ihn weniger benutzt, aber dank dieses Forums (bin allerdings auch ganz neu angemeldet, habe aber davor schon immer gestöbert) kriegt man ja immer wieder neu Ideen zum ausprobieren.
    Viel Spaß beim entscheiden.
    LG Sonja
     
    #17
  18. 14.10.08
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    ich habe schwer gekämpft gegen meinem Göga wegen des Preises.. aber irgendwann
    hab ich Schwiemu auf meiner Seite gehabt.. die hat ihn dann bezahlt..
    und inzwischen haben wir den TM31 und er läuft jeden Tag mehrmals meistens..
    da reicht die Zeit nicht was man alles ausprobieren will...

    gruss uschi
     
    #18
  19. 14.10.08
    petramixi
    Offline

    petramixi

    Hallo Clemmi,

    ich bin auch der Meinung daß du hier kaum jemanden finden wirst der dir vom TM abrät. Ich hatte den TM 21 über 10 Jahre und habe mir dann den neuen gegönnt. Ich habe es nie bereut, auch wenn ganz am Anfang die Begeisterung manchmal etwas nachließ.
    Ich würde dir auch raten öfters auf eine Vorführung zu gehen (wenn das möglich ist) oder auch ab und an eine eigene zu veranstalten. Wenn man wieder neue Anregungen bekommt ist der TM wieder viel öfter in Gebrauch. Ich z.B. besuche jede Vorführung meiner Freundinnen (es haben 6 einen TM ;) und lerne immer wieder etwas dazu. Der TM werkelt bei mir mehrmals täglich, ich glaube ich brauche bald einen zweiten Topf.
    Und noch was: den neuen habe ich mir auf Raten geleistet (war mein erster Ratenkauf) weil auf einmal war es mir zuviel und ich wollte ihn aber doch gleich haben. Jetzt ist er abbezahlt und macht sich wirklich tag täglich bezahlt.

    Viel Glück bei deiner hoffentlich richtigen Entscheidung!

    Lieben Gruß
    petramixi
     
    #19
  20. 14.10.08
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Hallo Clemmi,

    ein Jahr ist Jaques nun bei uns. Ich habe mir, als ich ihn gekauft habe, vorgenommen, daß ich ihn mindestens 3 x die Woche benutzen muss. Also wegen des Geldes, weil der doch so teuer war.

    Ja, was soll ich sagen: Das schaff ich nicht, nein: 3 x am Tag ist er schon in Betrieb =D. Ich bin seit einem Jahr nicht mehr beim Bäcker gewesen, ich backe, koche, dämpfe, mach Likörchen, dank dieses Tollen Forums hier gehen sogar mir die Ideen nicht aus. ;)

    Wie schon oft geschrieben: ich geb ihn nicht mehr her.
     
    #20

Diese Seite empfehlen