TM-Reinigung

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von susanne17, 01.08.08.

  1. 01.08.08
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo,

    ich möchte Euch mal was fragen in Bezug auf die Reinigung des TM´s. Wie macht Ihr Euren Jaques sauber? Ich habe meinen TM31 vor ca 4 Monaten bekommen und habe ihn bisher immer wie meinen TM21 mit der Hand abgewaschen, weil ich mich noch immer nicht getraut habe, das gute Stück in den Geschirrspüler zu geben. Irgendwo habe ich nämlich gelesen, daß man es lieber nicht tun sollte, obwohl unsere Repräsentantin sagte, es wäre kein Thema. Ich überlege zurzeit, mir einen zweiten Mixtopf zuzulegen, aber nur, wenn es mit der Spülmaschine klappt. Sonst komme ich aus dem Abwaschen ja nicht mehr raus.
    Liebe Grüße

    Susanne
     
    #1
  2. 01.08.08
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    AW: TM-Reinigung

    Hallo Susanne,
    Du kannst den TM 31 ganz beruhigt in die Spülmaschine tun. Der Tm 31 hat vor zirka 2 Jahren ein Spülmaschinen festes Messer bekommen also absolut kein Problem.
    Mein TM ist fast jeden Tag in der Spülmaschine und dies über 1 1/2 Jahren. Wenn wir Repräsentantinnen dies sagen, dann ist es auch von Vorwerk abgesichert.
    Gruß Roswitha
    TM-Beraterin aus Bruchsal
     
    #2
  3. 01.08.08
    nepolein
    Offline

    nepolein

    AW: TM-Reinigung

    Hallo Susanne,
    wir stellen unseren TM jeden Tag in die Spuelmaschine. Haben noch nie ein Problem gehabt. Die Idee sich einen 2.Mixtopf zuzulegen hatte ich auch schon....mal schauen wann wir das machen.

    LG nepolein
     
    #3
  4. 01.08.08
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    AW: TM-Reinigung

    Hallo Susanne,

    ich stelle meinen TM auch fast jeden Tag in die Spülmaschine.
    Ich habe auch einen 2. Mixtopf, da meine Tochter ganz gerne mal einen Kuchen backt und danach auch keine Lust zum Spülen hat.

    Liebe Grüße Skotty :p
     
    #4
  5. 01.08.08
    sogo
    Offline

    sogo

    AW: TM-Reinigung

    Hallo Susanne,
    da ich leider nur einen Topf habe ,spül ich zwischendrin g´schwind mit einer Spülbürste oder Wasser rein und einmal drehen lassen, ausspülen und weiter gehts!
    Liebe Grüße
    aus Nordhessen,
    Sonja:sunny:
     
    #5
  6. 01.08.08
    semad
    Offline

    semad

    AW: TM-Reinigung

    Hallo Susanne,:-Occasion7:

    meinen TM 21 habe ich immer komplett auseinandergeschraubt. TM 31 dagegen wird, je nachdem was er zu arbeiten hatte mit Wasser und einigen Tropfen Spüli 1 Min oder länger, St.5-6 gestartet, zwischendrin mal Linkslauf. Anschl.Bürste.
    Habe nach dieser Reinigung noch keine Rückstände unter dem Messer gefunden.
    Klappt super. In der Spülmaschine darf er ab und an auch seine Runden drehen.
    Liebe Grüße
    Elke :flower:
     
    #6
  7. 01.08.08
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    AW: TM-Reinigung

    Ich hatte früher auch meinen nie in die Spülmaschine getan, weil ich ihn viel zu oft benötigte.
    Jetzt habe ich aber 2 Mixtöpfe und da geht immer mal der eine in die Maschine, mit dem anderen arbeite ich dann weiter!.... Ist ne geile Sache ;) :mark_big:
     
    #7
  8. 01.08.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: TM-Reinigung

    Hallo,
    ich habe noch den TM31 der ersten Generation - mit dem alten Messer (Messer baue ich natürlich jedesmal aus). Der Topf wandert bei mir nach jedem Gebrauch in die Spülmaschine. Es sei denn, ich brauch ihn sofort wieder. Das hat ihm bisher nicht geschadet. Und er ist immerhin im Dauereinsatz.
     
    #8
  9. 03.08.08
    susanne17
    Offline

    susanne17

    AW: TM-Reinigung

    Hallo, Ihr Lieben,

    vielen Dank für Eure Hilfe, werde meinen Mixtopf jetzt ruhig mal in den Spüler tun, aber ich wollte das gerne nochmal sicher abgeklärt wissen. Meistens macht man ja sowieso gleich weiter, dann spüle ich schnell mit der Hand, aber am Ende bin ich dann mal froh, wenn ich ihn saubergemacht bekomme. Vor allem, wenn ich mir bald einen zweiten Topf zulege, da ist das eine enorme Arbeitserleichterung. Ist doch immer wieder schön, wenn man auf seine Fragen so schnell eine Antwort bekommt, danke nochmal.

    Liebe Grüße

    Susanne
     
    #9

Diese Seite empfehlen