TM Rezepte für Campingurlaub

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von kön, 19.06.09.

  1. 19.06.09
    kön
    Offline

    kön

    Hallo zusammen,

    wir fahren am Mittwoch den 24.06.09 nach Kroatien. Natürlich möchte ich gerne meinen TM mitnehmen. Aber ich brauch noch dringend einige einfache Rezepte. :confused: Übrigens machen wir im Wohnwagen Urlaub. Könnt ihr mir helfen, denn ich bin ein TM-Neuling und habe ihn erst seit 2 Wochen. Ein Backofen steht leider nicht zur Verfügung.
    Danke im Voraus:p
    Gruß
    Konny
     
    #1
  2. 19.06.09
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Konny:p,

    da fallen mir spontan die Käse-Sahne Nudeln aus dem Grundkochbuch ein. Die sind super lecker, man braucht wenig Zutaten und sind schnell gemacht. Verzichte auf die TK Erbsen. Und packe immer gekochten Schinken in Würfeln dazu.


    Könnte mir aber auch das Hühnerfrikasee vorstellen aus dem Grundkochbuch. Dann mußt du nur noch Reis oder Kartoffeln dazu kochen,und fertig ist deine Mahlzeit.

    Gruß Christina
     
    #2
  3. 19.06.09
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo Konny,

    hier gab es schon einmal eine ähnliche Frage. Oder du suchst einfach in der Suchfunktion nach TM und Campen oder Camping, oder Wohnwagen, dann findest du z.B. auch das hier.
    Ich bin leider kein Camper, aber sicher werden sich noch einige melden.
     
    #3
  4. 20.06.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Also das rote Grundkochbuch muss auf jeden Fall mit.
    Dort hast Du alles Wichtige parat-
    Das ein oder andere Lieblingsrezept wird ausgedruckt und mitgenommen.
    Eventuell auch Rezepte, die ich schon immer mal probieren wollte, die aber aufgewärmt nicht schmecken.

    Für den Rest - sei kreativ (Gewürze ändern z.B.), oder schau mal, denn auf den meisten Campingplätzen gibt es Internet oder WIFI.

    Ich mache mir gerne auch einen groben Essensplan für die Urlaubswochen und berücksichtige dann auch was ich gerne vor Ort kaufen möchte.
    z.B. Frischen Fisch an der See oder so...

    Passend dazu drucke ich dann Rezepte aus und fertig.
    2-3 Wochen sind ja nicht die Welt oder?

    LG Elke
     
    #4
  5. 20.06.09
    Delphin
    Offline

    Delphin

    Hallo Konny,

    gib mal bei Stichwortsuche "Camping" ein, da findest mehrere Rezepte!

    Gruß

    Delphin
     
    #5
  6. 20.06.09
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo,

    ist ja witzig. Ich fahre auch Ende Juli nach Kroatien zum Campen in unserem Wohnwagen. Ich stelle mir auch immer noch die Frage nehme ich den TM mit oder nicht. Die Rezepte wären nicht so das Problem, eher ob es die Anschlüsse, zwecks Stromzufuhr aushalten, die sind ja meist nicht so optimal am Campingplatz. Außerdem frage ich mich ob ich ihn auch wirklich öfters hernehme, na mal sehen, vielleicht hat die eine oder andere ja schon Erfahrungen damit gemacht.
     
    #6
  7. 23.06.09
    petra004
    Offline

    petra004 Inaktiv

    Hallo zusammen!

    Ich würde auch vorher abklären, bis wieviel Ampere die Steckdosen abgesichert sind, sonst fliegen jedes Mal die Sicherungen raus, wenn Du mixt.
    Leider kann ich meinen Mixi auch nicht mitnehmen. Wir fahren mit Wohnwagen zum Campen ans Ijssel-Meer. Dort ist die Anlage mit 6 Ampere abgesichert und das ist etwas zu wenig.....:cry:

    Naja - er braucht ja auch mal Urlaub und kann sich dann in den 3 Wochen erholen....;)

    Liebe Grüße
    Petra
     
    #7
  8. 23.06.09
    hormonchen
    Offline

    hormonchen Inaktiv

    Hallo Konny!
    Also die Käse-Sahne Nudeln kann ich auch nur empfehlen und ich verwende dazu eine klitzekleine Dose Erbsen die nimmt auch ned viel Platz weg. Du kannst Nudeln und Spaghetti kochen und die Sauce Bolognese aus dem Feste Feiern Kochbuch ist auch irre lecker...Ansonsten laß einfach deine Phantasie spielen und wir waren auch in Kroatien vor paar Jahren ( sind auch camper ) und die meisten Anlagen haben auch Backöfen falls du dennoch zum überbacken ein Gericht machen willst. Viel Spaß und einen schönen erholsamen Urlaub!
    LG
     
    #8
  9. 23.06.09
    kön
    Offline

    kön

    Hallo Leute;

    also, erstmal vielen lieben Dank für eure Tipps. Ich werde den TM also mitnehmen, das ist schon mal sicher. Es gibt hier im Forum gute Rezepte, die ich auf dem Campingplatz machen kann. So, jetzt wird der Rest eingepackt und morgen um 16 Uhr geht es los.
    Dann bis bald
    Gruß Konny
     
    #9
  10. 23.06.09
    hormonchen
    Offline

    hormonchen Inaktiv

    Nochmal Hallöle! :-O)
    Ich wünsche noch eine gute Fahrt... hatte ich ganz vergessen zu schreiben.
     
    #10
  11. 24.06.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo


    6 Ampere reichen.... :)
    hatten wir in Frankreich auch.
    Lediglich beim Varomakochen, habe ich für eine halbe Stunden den Kühlschrank abgeklemmt und die Heisswassertherme ausgeschaltet.

    Die halbe Stunde hat dem Inhalt des Kühlschanks nichts ausgemacht, da man ja während dieser Zeit nicht unbedingt immer wieder drangen muß.

    LG und fröhliches Campen incl. TM

    Elke
     
    #11
  12. 24.06.09
    petra004
    Offline

    petra004 Inaktiv

    Hallo Elke!

    Prima - mein Mann behauptet die ganze Zeit, daß es auf gar keinen Fall geht. :confused:
    Ich habe das einfach mal so hingenommen, denn ich möchte es mir ja auch nicht mit den Camping-Nachbarn verderben, wenn ständig der Strom ausfällt.

    Ich werde heute abend meinem Mann Deinen Beitrag vorlesen - mal schaun, was er sagt.....hihihi.....dann kann ich ihn doch mitnehmen.....=D

    War nix mit Urlaub für Mixi - aber wirklich Mitleid habe ich dann nicht für ihn...:p

    Danke schon mal!

    Liebe Grüße
    Petra
     
    #12
  13. 24.06.09
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    Hallo an Alle,

    ich kann Elke nur unterstützen. Das reicht vollkommen aus.
    Mein Thermomix ist immer dabei. Es gibt nichts besseres. Mir tun die anderen beim spülen immer leid mit Ihren bergen von Pfannen und Töpfen.

    Gruß Roswitha
    Thermomix Beraterin aus Bruchsal
     
    #13
  14. 25.06.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo


    Setz Dich durch *lach* Mein Liebster hat sich auch erst gewehrt.. weil er meinte......... vorher ging es ja auch ohne.

    Mittlerweile ist er das erste Teil welches mitkommt und kurz vor der Abfahrt immer die Frage " Adalbert komplett eingepackt?"
    Er hat nämlich gemerkt, dass er mit "Nebenbuhler" viel weniger Spülarbeit hat und wir ein Gläschen Wein gemütlich trinken können, während das essen kocht und mir somit auch mehr Urlaub erhalten bleibt.

    Und so ein lecker Eiskaffee ( spart richtig Geld) in der Sonne oder mal schnell gefrorene Früchte rein und Eis gemacht ( Braucht man ja nicht laufen und der Frau eins holen ;) )
    Oder mal schnell Marmelade gekocht, weil die aus dem Supermarkt nicht schmeckt und "Frau" einfach zu wenig eingepackt hat.... Ach auch Dein Mann wird nach ein paar Tagen überzeugt sein!!!!

    Wichtig ist nur, das alle anderen Stromquellen bei Varomakochen ausgeschaltet sind. Ich klebe immer einen Zettel an den TM, damit ich es nicht vergesse.... ich habe ja schließlich auch Urlaub und das Gehirn läuft nur mit halber Kraft.


    LG Elke
     
    #14
  15. 25.06.09
    petra004
    Offline

    petra004 Inaktiv

    Hallo!

    Das hört sich alles so gut an......

    Gestern abend habe ich ihm davon erzählt und erntete natürlich einen skeptischen Blick....grrrr!

    Sein Argument war dann: wo stellen wir das denn auch noch hin?

    Leider fiel mir dazu nix ein, denn die Frage habe ich mir auch schon gestellt. Wir haben zwar einen ziemlich großen Wohnwagen (auch wenn sich das jetzt so nach Angeben anhört....:roll:)
    Wo stellt Ihr ihn hin? Auf die Abdeckung vom Herd? Dann muß man ihn jedes Mal auf Seite schieben, um Wasser für Kaffee zu kochen....:confused:

    Vielleicht habt Ihr da noch einen Tipp bzw. erzählt doch mal, wie Ihr das handhabt?!

    Aber ich will meinen Mann hier nicht schlecht machen (grins), denn eigentlich ist er ja total begeistert vom Mixi und er war derjenige, der uns den Mixi unbedingt kaufen wollte - nachdem er auf einer Männer-Thermomix-Vorführung war.....:p

    Viele liebe Grüße
    Petra
     
    #15
  16. 25.06.09
    RoswithaB
    Offline

    RoswithaB *

    Hallo Petra,
    also während der Fahrt ist der TM in seiner Transporttasche in der Dusche.
    Auf dem Platz angekommen steht er auf der Abdeckplatte vom Gasherd.
    Ich habe mir eine billige Kaffemaschine gekauft so brauche ich meinen Gasherd nur noch wenn wir zwischendurch einmal freistehen und dann bleibt der TM eben in der Tasche.
    Wir haben allerdinge eine Wohnmobil aber dies dürfte in diesem Fall keinen Unterschied machen.
    Liebe Grüße Roswitha
    Thermomix-Beraterin aus Bruchsal
     
    #16
  17. 25.06.09
    jutta76
    Offline

    jutta76

    Dann würde mir auf jeden Fall noch das Varoma Brot einfallen, oder? Frisches Brot, gerade im Süden, wo es nur diese "Quetschbrötchen" gibt? Gibts denn auch einen Varomakuchen? Das wäre praktisch, denn zum Kaffee brauchen wir Kuchen.
     
    #17
  18. 25.06.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Wir nehmen generell keinen Fernseher mit und auf dem Fernsehschrank steht Adalbert.

    LG Elke
     
    #18
  19. 25.06.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo


    Hm Kuchen im Varoma, ich weiss nicht, aber Waffeln sind superlecker im Wohnwagen :) mit Eis und Sahne, das geht auch dort und die Nachbarn werden wahnsinnig, wenn das über den Platz duftet.


    Lg Elke
     
    #19
  20. 25.06.09
    jutta76
    Offline

    jutta76

    ich hab kein waffeleisen :) und auch (noch) keinen Wohnwagen. :)
     
    #20

Diese Seite empfehlen