TM setzt Wohnung in Brand!

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Dorli, 21.07.11.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 21.07.11
    Dorli
    Offline

    Dorli WK-Rezeptetopf

    #1
  2. 21.07.11
    malia
    Offline

    malia

    Hallo Dorli,

    das wäre ja der Hammer, wenn das der TM gewesen wäre. Ich lasse meinen oft unbeaufsichtigt vor sich hinköcheln, das ist ja eigentlich das schöne am TM. Dass er alleine vor sich "hinwerkelt".

    Gab's das früher schon mal? Ist man dann eigentlich über Vorwerk irgendwie versichert, falls sich herausstellt, dass es der TM war?

    Vielleicht weiß da jemand der Mitglieder über die rechtliche Seite Bescheid.
    Vielen Dank
    malia
     
    #2
  3. 21.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

  4. 21.07.11
    priskakocht
    Offline

    priskakocht WK-Rezeptetopf

    um himmelwillen das ist ja krass, hoffentlich ist das ein einzelfall

    lg priska
     
    #4
  5. 21.07.11
    ich-bin-die-beste-köchin
    Offline

    ich-bin-die-beste-köchin Guest

    Ach du meine Güte!!!
    So was gehört ja verboten.
    Gab es zu TM eigentlich schon eine Untersuchung von Stiftung Warentest?

    ich stöpsel meinen lieber erstmal aus...
     
    #5
  6. 21.07.11
    malia
    Offline

    malia

    @Kaffeehaferl, danke für den Link.

    Es war mir nicht bewusst, dass auch viele Markengeräte von alleine in Brand geraten können. Hätte jetzt wieder mal alles auf die billigen Marken geschoben ...

    Trotzdem, ist den Mitgliedern mit dem TM schon mal sowas passiert???

    Ich werde in Zukunft auch bei anderen Geräten vorsichtiger sein, will ihn aber trotzdem ohne schlechtes Gewissen vor sich hinbrutzeln lassen. Ich muss mir glaube ich so Feuermelder an die Decke besorgen ...

    lg
    malia
     
    #6
  7. 21.07.11
    lisa
    Offline

    lisa *

    Huhu,

    wo steht denn da Thermomix?
    Bin ich blind?
     
    #7
  8. 21.07.11
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo Lisa,
    also, ich finde da auch nix von Thermomix, es heißt nur: ein überhitztes Küchengerät

    Ist das jetzt schon wieder so ein "Aufmisch-Thread"? :confused:




    .......... okay, sorry, hab's gerade gelesen
     
    #8
  9. 21.07.11
    Dorli
    Offline

    Dorli WK-Rezeptetopf

    In dem Link steht es nicht, ich hatte es in der Printausgabe gelesen.
    Hier ist die Quelle fürs Internet: BGL-MEDIEN
    Der Link springt leider immer nur auf die aktuelle Seite; ihr müsst das Datum auf 20.07. ändern, dann könnt ihr es lesen.
     
    #9
  10. 21.07.11
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hallo

    ... da steht vermutlich, also keine Panik ;)
     
    #10
  11. 21.07.11
    Kennasus
    Offline

    Kennasus

    Hallo,

    und wie alt der TM war, steht da auch nicht...
     
    #11
  12. 21.07.11
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo,
    und welcher TM? Sachgemäß benutzt? Neben dem Gasherd? Fritteuse daneben übergelaufen? So viele Fragen..... Sorry, wenn auch das irgendwo steht, habe keine Zeit, mir das zusammen zu reimen.
    Wie viele überhitzte Bügeleisen, Toaster, Fernseher (!!!), Mikrowellen und Kaffeemaschinen haben in der letzten Zeit einen Brand verursacht? Eine Menge.... Dass ausgerechnet heute so eine Meldung groß aufgebauscht wird.....:-O
    Viele Grüße,
     
    #12
  13. 21.07.11
    Dorli
    Offline

    Dorli WK-Rezeptetopf

    Bügeleisen, Toaster, Fernseher, Mikrowellen und Kaffeemaschinen sind aber alle nicht dafür entwickelt, ohne menschliche Überwachung zu arbeiten. Wenn da etwas in Brand gerät, steht man normalerweise daneben.

    Verrückt, vor drei Tagen hätte ich diese Meldung überhaupt nicht bemerkt, weil ich mir da unter einem TM noch gar nichts vorstellen konnte. Und kaum kennt man einen Begriff, stolpert man überall darüber.
     
    #13
  14. 21.07.11
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Dorli, -soviel Zeit muss sein ;),
    also, unsere Kaffeemaschine früher kochte Kaffee, ohne dass jemand dabei sein mußte. Und der Fernseher läuft, einmal eingeschaltet, ohne weiteres Zutun seitens der Menschen. Dieser konnte auch implodieren. Keine Chance dann.... Und so weiter.
    Aber natürlich, wer Gründe sucht, der findet sie!
    Ich wünsche Dir eine stressfreie Entscheidungsfindung.
    VG,
     
    #14
  15. 21.07.11
    heike2104
    Offline

    heike2104

    Hallo!

    Von Thermomix steht da nix......!!!!


    ok gelesen.....aber es ist eine Vermutung....genau wie der folgende Satz.....
    Ist das wieder ein Unruhethread????
     
    #15
  16. 21.07.11
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo zusammen,

    selbst eine noch so simple Lichterkette hat schon ganze Wohnungen durch Brand vernichtet.
    Wohl ist mir nie, wenn ich das Haus verlass, aber wie Haferl schon schreibt, der Kühlschrank, TK usw. stöpselt ja auch niemand aus.
    Wieviele lassen 5in1 oder crockpot eingeschalten um das Essen fertig zu haben, wenn sie aus der Arbeit kommen?
    Oder ein Kabelbrand in der Wand, da hat kein Gerät Einfluss drauf, ob an oder aus.
     
    #16
  17. 21.07.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo ihr lieben " Juli 2011 er "

    langsam aber sicher glaube ich wirklich, dass hier " Stimmung " gemacht werden soll. ( Siehe die User, die als erste auf diese Nachricht reagierten -- und vor allem wie !!! )

    Ich glaube die Sache erst, wenn schwarz auf weiß bewiesen ist, dass der Grund des Brandes ein TM war. Und wenn? Von jedem Elektrogerät geht eine Gefahr aus, wenn es unbeaufsichtigt gelassen wird. In unserer Nachbarschaft ist letztes Jahr ein Carport mit 4 Autos völlig abgebrannt, weil in einem der dort abgestellten Autos irgendwie ein Brand ausgebrochen ist. Das ist halt Kismet! Keinem würde jetzt einfallen, sich kein Auto mehr zu kaufen oder es unbeaufsichtigt stehen zu lassen.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #17
  18. 21.07.11
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    Hallo Seepferdchen,

    musste grad schmunzeln und überlegen, weil wir auch eine Benutzerin mit dem Namen Kismet haben. Die hat sich hier aber nicht zu Wort gemeldet, gemeint ist die Bedeutung des türksichen Wortes/Namens: Schicksal.

    Ciao,
    Sacha
     
    #18
  19. 21.07.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Sacha,

    sorry, natürlich wollte ich keine Anspielung auf die liebe Userin Kismet machen, sondern damit sagen, manchmal spielt halt im Leben das Schicksal ( = Kismet ) eine Rolle. Man muss halt nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. ( In diesen Fällen : In der Küche oder im Carport ).

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #19
  20. 21.07.11
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo,

    klar wird hier Stimmung gemacht, es wurde ja im Casa schon groß angekündigt, daß der Thread eröffnet, wird ich warte schon ne ganze Zeit darauf. Sorry aber wenn man mit seiner Zeit nix besseres zu tun hat als sich wie eine Heuschreckenplage über ein Forum herzumachen und sich im eigenen Forum darüber kaputt zu lachen, dann kann ich nur sagen ihr Casa-Trolle seid echt nur noch zu bedauern, bleibt doch in euerem "ach so tollem Forum" , freut euch und kauft euch nen Dauerlutscher (das würd meine Tochter sagen). Mir tun nur unsere User leid, die sich die Zeit nehmen um mit euch zu schreiben um dann von euch belächelt zu werden - echt arm kann ich nur sagen.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #20
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen