TM zerkleinert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Backsternchen, 19.06.11.

  1. 19.06.11
    Backsternchen
    Offline

    Backsternchen

    Hallo, hab ein Problem und hoffe Ihr wisst Rat.
    Mein TM zerkleinert nicht mehr.Gestern hab ich Pizza gemacht und wollte den Käse wie immer zerkleinern,aber es ging nicht,das Messer drehte sich kurz und dann nur noch ein Motorgeräusch als würde er ganz normal laufen.Heute wollte ich Zucchinisuppe machen ,habe die Zucchini kleingeschnitten und in den Topf gegeben,langsam auf 8 hochgedreht und nix, langsam angelaufen,zwei-dreimal langsam gedreht und dann ein Geräusch als würde sich der Motor drehen aber das Messer nicht.Jetzt hab ich gestern beim Bauern Gemüse gekauft um Suppengrundstock und Ayvar zu machen,das kann ich ja wohl vergessen.
    Vielleicht hat eine Hexe ein Tipp bzw. Rat für mich.

    Danke!!
    _____________________________________________
    Backsternchen
     
    #1
  2. 19.06.11
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Backsternchen!

    Das hatte ich auch mal, bei mir was das Messer kaputt.
    Wie alt ist denn dein TM? In Deutschland ist soviel ich weiß 6 Monate Garantie auf das Messer. Musst dich halt mal bei Vorwerk erkundigen.
     
    #2
  3. 19.06.11
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Backsternchen,

    das klingt nicht gut. Meine Vermutung, das Messerlager ist kaputt und du brauchst ein neues Messer.
    Hast du ein Kundendienst in der Nähe?
     
    #3
  4. 19.06.11
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Backsternchen,

    ich würde erst mal meine TR anrufen! Die hilft Dir sicherlich gerne weiter ;)
     
    #4
  5. 19.06.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Backsternchen,

    für mich hört sich das auch so an das dein Messer kaputt ist. Wenn du noch Garantie auf den TM hast, ruf deine TR an. Ich hatte das Lager vom Messer nach etwas über einem Jahr kaputt und habe ganz unproblematisch ein neues zugeschickt bekommen, auf Garantie.
     
    #5
  6. 20.06.11
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Guten Morgen Backsternchen
    Dieses Problem hatte ich auch schon; wie bereits erwähnt war das Messer kaputt.
     
    #6
  7. 21.06.11
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Bei mir war das auch das Messer. Mein TM war 1 1/2 Jahre alt. Lt. Vorwerk hat man aber nur 6 Monate Garantie auf das Messer. Als ich ihnen dann aber sagte dass das eine "Sauerei!" wäre da man bei jeder billigen Küchenmaschine _ und nicht bei einem Teil das fast 1000 Euronen kostet _ 2 Jahre Garantie auf alles hätte, also auch auf das Messer wurde es mir kostenlos zugeschickt.
    Also wenn du es selbst bezahlen musst - erst mal monieren und nicht gleich ins Boxhorn jagen lassen ;)
     
    #7
  8. 22.06.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Backsternchen,

    was macht dein Mixi?
     
    #8
  9. 24.06.11
    Backsternchen
    Offline

    Backsternchen

    Hallo,wollte mal kurz berichten.
    Habe mit einer sehr netten Dame von Vorwerk gesprochen.Wie ich ja von Euch schon wusste,ist das Messer kaputt.Gott sei Dank nur das Messer.
    Neues Messer ist unterwegs,hoffe es kommt Heute oder Morgen. Hab schon Entzug so ohne mein Mixi.

    Danke nochmal an Alle:p
    _________________________________________
    Backsternchen
     
    #9
  10. 24.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    na ja da ging es noch mal fast gut ab. Ich habe das Gefühl mein TM bringt nicht mehr volle Leistung beim Zerkleinern. Mein Knobigrundstock war nicht so fein wir beim letzten Mal. Habe allerdings die Hälfte gemacht. Habe bei Vorwerk angerufen und die können für 24€ überprüfen ob alles ok ist . ER ist dann aber ein Tag weg.:-( Mal sehen ob ich es machen werden. Sollte etwas defekt sein wird es auch ausgetauscht. Werde noch einen Test mit dem 2. Topf starten auch nur 1/2 Rezept Knobigrundstock. Und dann kommt die Wahrheit ans Licht.:confused:
     
    #10
  11. 06.07.11
    Bekkabing
    Offline

    Bekkabing

    Hallo Uschihexe,

    was hat sich denn bei Dir ergeben? Ich habe auch manchmal das Gefühl mein Mixi "bringt nicht mehr volle Leistung". Wie Du es beschrieben hast.
    Bei dem Brokkoli-Paprika-Salat aus dem Roten Buch ist es nicht mehr si klein und gleichmäßig wie sonst... Woran kann das liegen? Ist da auch was am Messer??? 

    LG Bekkabing
     
    #11
  12. 07.07.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Bekkabing,

    als bei mir das Messer kaputt war, hatte ich schwarzen Schmier am Käse, das war das Öl vom Messerlager. Der Käse war wie immer klein "gerieben". Vielleicht kannst du es auch mit einem Stück Käse testen, wenn du da auch schwarz am Käse hast, brauchst du auf jeden Fall ein neues Messer.
     
    #12
  13. 07.07.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi,
    ja, das stimmt, wenn das Messer defekt ist, kommt die schwarze Ölmischung vom Messer ans Tageslicht. Bei mir war die Butter:mad: schwarz mit Streifen versehen!.
     
    #13
  14. 07.07.11
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    bei mir war die Rutschkupplung im Messer kaputt - was auch immer das sein mag. Ich bekam das Messer anstandslos ausgetauscht. Mein Mixi war ein Jahr alt.
     
    #14
  15. 07.07.11
    Bekkabing
    Offline

    Bekkabing

    Hallo wrigda,

    welche Probleme hattest Du denn mit Deinem Messer? Wie hat sich das bemerkbar gemacht mit dieser Rutschkupplung?

    LG Bekkabing
     
    #15
  16. 08.07.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    #16
  17. 08.07.11
    cookingwitch
    Offline

    cookingwitch

    Hallo,

    hab gerade durch Zufall den Thread gelesen und hab jetzt eine Frage an alle, welche schon ein defektes Messer hatten.

    Mir fällt seit einiger Zeit beim Putzen des TM auf, das unten immer wieder eine schwarze Brühe ist, hat mich schon an verdünntes Motorenöl oder Schmiere denken lassen.....und jetzt les ich hier eure Beiträge.

    In den Speisen selber ist mir noch nie was aufgefallen.........

    Ist ev. auch mein Messer defekt ? Mein TM ist inzwischen 2,5 Jahre und sehr viel im Einsatz. Was mir auch in letzter Zeit aufgefallen ist: der Topf hat ziemlich viel Spiel, im Gegensatz zu ganz am Anfang...ob das jetzt auch was mit dem Messer zu tun hat ???

    Wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Ansonsten würde ich einfach mal bei meiner RP anrufen oder vielleicht gleich direkt bei TM ??

    Liebe Grüße
    cookingwitch
     
    #17
  18. 08.07.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo cookingwitch,

    beim Austritt von brauner Brühe ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit das Messer kaputt. :rolleyes:
     
    #18
  19. 08.07.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo cookingwitch,

    das hört sich für mich auf jedenfall nach einem kaputten Messerlager an. Das hatte ich nach etwas über einem Jahr. Da brauchst du bestimmt ein neues. Ich habe es vor allem daran gesehen wenn ich Käse gerieben hatte, da hatte ich so schwarzen Schmier drin.

    Ob das auch mit dem wackligen Topf zu tun hat weiß ich nicht.

    Ich hatte meine TR angerufen und 2 Tage später ein neues Messer. Vielleicht kann sie noch was auf Kulanz machen?

    Ich drücke Dir die Daumen das dein Mixi bald wieder wie "geschmiert" läuft.
     
    #19
  20. 14.08.11
    Mammamusica
    Offline

    Mammamusica

    Hallo zusammen

    Oje, ich habe das gleiche Problem: habe vorgestern Pizzateig gemacht, welcher rund ums Messer gräulich-schwarz war, aber von der Konsistenz her noch tipp topp. Da ich bereits alles abgewogen parat hatte für einen zweiten Teig, habe ich den Topf und das Messer gründlich abgewaschen und getrocknet und es nochmal probiert. Diesmal wieder: grau-schwarzer Teig (wääähh!) und vor allem war es gar kein kompakter Teig mehr, sondern nur noch oben Gebrösel und unten matschige Pampe.
    Da es hartnäckige Leute wie mich offenbar gibt auf dieser Welt, habe ich gestern ein Apfelmus probiert (dachte, er hätte vielleicht einfach mal eine kleine Pause gebraucht :) ), aber auch das wurde nix. Heizen tut er einwandfrei, aber nicht mehr richtig hacken/pürieren. Und man hört vom Geräusch her, dass etwas nicht in Ordnung ist. Er dreht wie leer. Wie ein Karussell, dem man den Motor abgestellt hat und noch ausplempert.
    Ich werde mich dann morgen an meine Beraterin wenden (heute ist Sonntag, da mag ich nicht stören, obwohl es mich seeehr in den Fingern juckt, nach dem Hörer zu greifen! Bin auf Entzug!!!) und hoffe, dass die Schweizer Vertretung ebenso kulant ist wie die deutsche! Mein TM ist ja schliesslich auch noch nicht so alt mit seinen knapp 11/2 Jahren!

    Was mich beeindruckt ist zu merken, wie sehr ich mich an dieses Wundermaschine gewöhnt habe! In diesen paar Stunden seit vorgestern habe ich mehrere Male bereits zum TM gegriffen oder zumindest beim Ueberlegen, was ich kochen soll, immer an Gerichte gedacht, die ich nur noch im TM zubereite.

    Vielleicht hat Vorwerk die Messer mit einem Selbstzerstörer-Chip versehen, um uns so alle ein, zwei Jahre vor Augen zu führen, wie es mal war, als wir noch mit Pfannen, Messern und Reiben hantierten! So weiss man dann wieder so richtig zu schätzen, was man daran hat :).

    Nur noch so ein Gedanke: vielleicht müsste einem die bessere Hälfte auch regelmässig etwas kaputt gehen (ohne Schmerzen natürlich!), und man müsste sie "in Reparatur" schicken. Was würde einem da immer wieder vor Augen geführt, was man am Partner hat! Ich würde dann vielleicht ein bisschen weniger nörgeln...:).

    Aber verlassen wir besser diesen philosophisch angehauchten Pfad, es wird sonst langsam albern...

    Liebe Grüsse von der TM-losten Monika


    (die aber gestern Nacht einen 9-in-1 bestellt hat. IHR seid schuld! Ich kann es kaum erwarten, bis das Teil da ist und ich loslegen kann mit Experimentieren!)
     
    #20

Diese Seite empfehlen