Frage - TM21 gegen TM31

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Uwe, 17.04.08.

  1. 17.04.08
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    Hallo zusammen,

    vermutlich werden jetzt gleich einige schreiben - durchsuch mal das Forum, da findest Du alles darüber. Leider fehlt mir etwas die Zeit um stundelang Beträge zu lesen. Brauche einfach nur mal ein paar Infos, kurz und knapp.

    Ich besitze seit vielen Jahren einen TM21, den ich auch Klasse finde und relativ oft benutze.
    Gestern kam meine Frau an, es gibt einen neuen und der ist viel besser. Kurz im Internet geschaut, den gibt es ja schon lange!!

    Lohnt der Umstieg auf dem TM31

    Gibt es eine möglichkeit, den TM31 günstiger zu bekommen?? Die 125 Jahre Aktion kenne ich.

    Was kann ich für meine TM21 mit Varoma bekommen??

    Schonmal vielen Dank für die Antworten.

    Schöne Grüße
    Uwe
     
    #1
  2. 17.04.08
    uschimama
    Offline

    uschimama

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe,

    ich kann Dir nur sagen: der Umstieg lohnt 150%ig!!! Die Vorteile alle aufzuzählen ist uferlos! Am besten schaut Ihr ihn Euch auf einer Vorführung an. Wenn man sieht, was er alles kann, ist das besser, als hier alles aufzuschreiben. :rolleyes:

    Dann zu Deinem TM21: Ich weiß jetzt nicht, wie alt er genau ist, aber wenn Du den Varoma mit dabei hast, kannst Du sicherlich mit mindestens 300 Euro rechnen.

    Und zum Geburtstags-Angebot von Vorwerk: Günstiger als zu diesem Angebot kriegst Du ihn sicherlich nie mehr! ;)

    Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg bei Deiner Entscheidung! Ich bin sicher, Du triffst die Richtige! =D
     
    #2
  3. 17.04.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe,

    ich habe auch den TM21. Da er defekt war, habe ich von meiner TR solange einen TM31 zur Verfügung gestellt bekommen. Er ist schon um einiges besser und wäre die Differenz nicht sooo enorm würde ich mir ihn auch zulegen. So habe ich schweren Herzens den TM31 zurückgebraucht und werkele ich mit meinem TM21 weiter (der auch sehr oft im Einsatz ist).

    Vielleicht leiht Euch Eure TR ja mal einen TM31? Dann könnt Ihr ihn ja auch mal testen.
     
    #3
  4. 17.04.08
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe,

    ich kann dir auf deine Frage nach dem "Lohnt es sich" nur mit einem ganz klarem "Ja" antworten.
    Hauptgründe für mich:
    - Spülmaschinenfest!
    - angenehmere Form des Mixtopfes - alles geht leicht raus, Hefeteig fällt dir teilweise entgegen!
    - Linkslauf
    - Knetstufe
    - Varoma gefällt mit wesentlich besser als beim 21er

    Ich arbeite mit dem TM 31 einfach "lieber" - es macht mehr Spass und dadurch nutze ich ihn noch mehr als den 21.

    Bezüglich Preis: nein, es gibt keine Möglichkeit, billiger an den TM zu kommen, die Preise sind von Vorwerk so festgeschrieben - und damit hat es sich einfach.

    Preis 21er: ab Besten du schaust mal bei ebay, zu welchen Preisen die 21 so gesteigert werden.
     
    #4
  5. 17.04.08
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo zusammen,

    das ging aber jetzt schnell!! DANKE !!!!

    Der TM21 hat schon einige Nachteile, die mich von Anfang an gestört haben!!
    Ich habe nie verstanden, wie man so blöde Stege in den Deckel bauen kann. Das ausräumen des Topfes ist auch ziemlich mies, mit dem Messer drin!! Der Varoma ist zu klein, wenn man z.B. in der unteren Schicht Blumenkohl garen möchte und darüber das Fleisch, geht das nur sehr wenig rein, der Einsatz steht dann gleich auf dem Blumenkohl auf und der Deckel geht nicht mehr richtig drauf. Außerdem tropft das Teil wie ein Kieslaster.

    Ich hoffe diese Probleme wurden beim neuen abgestellt.

    Was muss ich für den TM31 bezahlen?? 960 - 50€ oder??

    Schöne Grüße
    Uwe
     
    #5
  6. 17.04.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe,

    ja, der Preis ist korrekt.
     
    #6
  7. 17.04.08
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe,

    habe alle Generationen von Thermomix durch und kann Dir dazu nur sagen:
    " Der TM 31 ist eine enorme Verbesserung!!!" Ich war auch nur gucken, weil ich den 21er ja auch hatte und zufrieden war.

    Ja, €910.- (Rabattvorführung abgezogen) Plus "Volldampf voraus"

    Ich habe für meinen 10 Jahre alten TM 21 noch € 380.- bekommen.

    Liebe Grüße
    Steffi
     
    #7
  8. 17.04.08
    Maunic
    Offline

    Maunic

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe,

    ja, ALLE Deine aufgezählten Probleme sind weg. :p

    Du wirst es mit Sicherheit nicht bereuen.

    Lieber Gruß :hello2:

    Maunic
     
    #8
  9. 17.04.08
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe,

    also der Umstieg lohn sich wirklich! Gerade die Dinge die du aufzählst sind jetzt verbessert. Und obendrauf ja noch das Kochbuch, ich habe schon viel daraus nachgekocht und einige Kundschaften habe sich das Buch für eine Vorführung mal rausgesucht und sind auch total begeistert.

    Aber schon allein das Reinigen des TM's ist jetzt um vieles einfacher und vor allem kannst du alles mal in die Spüma geben und dort Intensiv-Reinigen lassen!

    Du brauchst nix mehr auf's laufende Messer fallen lassen, da das Messer beim neuen 4 Ebenen hat und beim 21er nur 2 Ebenen. Der Varoma ist geräumiger, der Deckel einfacher zu reinigen, er hat einen Linkslauf damit bestimmte Sachen die du garst nicht geschnitten werden usw, usw. Die Liste scheint wirklich schier unendlich!
     
    #9
  10. 17.04.08
    lisa
    Offline

    lisa *

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo!

    Die 3 Dinge, die dich am meisten stören sind in der Tat behoben.
    Den Vorschlag mit dem Ausleihen finde ich gut, frag doch einfach mal die Beraterin, die meisten machen es.
     
    #10
  11. 17.04.08
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo,

    was mir noch eingefallen ist, beim kleinhacken von z.B. einer Zwiebel, hat mein TM21 die Angewohnheit, die noch zu großen Brocken gegen die Wand zu schleudern und da hängen die dann. "Mann" muss das Gerät dann öfters öffnen, das ganze von der Wandung zusammenkratzen und nochmal starten.

    Ist dies bei dem neuen auch irgendwie behoben worden??

    Gruß
    Uwe
     
    #11
  12. 17.04.08
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Steffi,

    wo hast Du denn die 380€ für Deinen bekommen??
    Und vor allem wann?? Der Preis ist schon ziemlich gefallen!!

    Ich habe auch einen TM21 im allerbesten Zustand komplett mit Varoma.
    EDIT: brigitte01

    Kann man diese Geräte auch irgendwo in Zahlung geben??

    Gruß
    Uwe
     
    #12
  13. 17.04.08
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe!

    Ich habe dein Posting editiert, denn hier im Wunderkessel wurde der Flohmarkt geschlossen.

    Du kannst es ja mal bei ebay probieren, da gehen die TM eigentlich immer gut weg. Oder in einer privaten Flohmarktzeitung. Da sehe ich auch oft welche drinstehen. Vorwerk nimmt das Altgerät leider nicht in Zahlung.
     
    #13
  14. 18.04.08
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe,

    ich habe meinen erst kürzlich bei Ebay versteigert ( ca. vor drei - vier Wochen).

    Das Zwiebel - Knobi - Kräuter etc. Problem ist beim TM 31 behoben :):):)

    Liebe Grüße
    Steffi
     
    #14
  15. 21.04.08
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo zusammen,

    jetzt muss ich das Themea doch nochmal aufwärmen.

    Im Prinzip haben mir alle zu TM31 geraten.
    Ich habe mich aber noch immer nicht entschieden!!

    Der neue Kostet 910 T€uro, für den alten bekomme ich optimistische 350€.
    Macht 560 T€uro für das Update.

    Ist er das wirklich Wert???
    Sooo viel Geld für ein paar kleine Neuerungen - eigentlich kann ich mit dem TM31 auch nicht mehr machen als mit dem TM21 (abgesehen vom linkslauf).

    Er ist auch nicht billiger zu bekommen - es gibt auch keine Verkäuferin was von Ihrer Provision ab ;)

    Was soll ich machen??
    Ich könnte den neuen morgen abholen.....

    Verzweifelte Grüße
    Uwe
     
    #15
  16. 21.04.08
    Phenomer
    Offline

    Phenomer

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe,

    warum probierst Du ihn denn nicht selbst mal aus, bevor Du ihn kaufst? Wenn er Dich nicht überzeugt, dann bist Du scheinbar mit Deinem TM 21 voll und ganz zufrieden und brauchst kein Update. Und wenn Du ihn geil findest und ihn Dir leisten kannst, dann greif zu.

    Die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen, vor allen Dingen niemand von denen, die ganz hin und weg von ihrem Jaques sind. ;)

    Wenn Du Bauchweh hast, den TM 31 zu kaufen, dann lass es und sei weiterhin glücklich mit dem TM 21, denn der ist ja auch toll.


    Liebe Grüße,

    Daniela
     
    #16
  17. 21.04.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe,

    eigentlich kann dir bei diesem Problem niemand helfen...ich habe in den letzten Jahren gelernt, mehr auf mein Bauchgefühl zu hören (funktioniert leider nicht immer:rolleyes:)....aber eines ist sicher, wenn du jetzt nicht zuschlägst, weil du einfach noch unsicher bist, den TM 31 wirst du auch noch in einem Jahr bekommen....klar, du zahlst dann vielleicht etwas mehr dazu, aber ich denke, man sollte einen Kauf nicht nur über den momentanen Preisvorteil abhaken.

    Natürlich muss man auch im Hinterkopf den alten TM haben, wenn er jetzt schon 10 Jahre alt ist und du ihn noch relativ gut verkaufen kannst....du den neuen unbedingt willst, dann mach es, ich denke, du würdest dich schwarz ärgern, wenn er dir im nächsten Jahr mit einem größeren Schaden stehen bleiben würde (aber warum sollte er?)...Schlaf einfach noch eine Weile drüber oder versuche, ein Leihgerät zu bekommen und auf Herz und Nieren zu testen. Wenn dich der neue dann immer noch so sehr "bizzelt" dann grübel nicht über der Preisdifferenz rum, sondern häng dich ans Telefon und bestell ihn dir.

    Meine Freundin, sie ist eine tolle Köchin, hat den TM21 und für sie ist kein Handlungsbedarf da, wegen der Neuerungen das alte Gerät abzugeben und das neue dafür reinzustellen.

    Für mich war es keine Frage, da ich noch gar keinen TM hatte, kam ich gleich in den Genuß des neuen Modells. Ich bin begeistert davon und freue mich jeden Tag, wenn ich ihn wieder benutze.

    Aber ich bin bei solchen Dingen eh kein Maßstab, wir haben noch immer (toi-toi-toi) unser 20 Jahre altes TV-Gerät, einen Videorekorder der sich nicht mehr programmieren lässt....und ein Auto, das uns sicher von A nach B bringt und dessen Farbe mir relativ egal war.
     
    #17
  18. 21.04.08
    diddlnrw
    Offline

    diddlnrw *

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Uwe,

    ich kann Dir auch nur raten, dass Du den TM 31 mal testest. Denn Su solltest ein gutes Gefühl bei der Entscheidung haben, und dieses Ziel kannst Du am besten erreichen, wenn Du die beiden vergleichen kannst. Hast Du bereits eine Repräsentantin, die Du mal auf ein Leihgerät ansprechen könntest????

    Falls nicht, hast Du hier übers Forum die Möglichkeit eine Repräsentantin aus Deiner Nähe zu finden, die dir sicherlich ein Leihgerät besorgen kann.

    Viele Grüße
    Andrea
     
    #18
  19. 22.04.08
    Hermine
    Offline

    Hermine

    AW: TM21 gegen TM31

    Hallo Zusammen,

    ich bin Anfang des Jahres von einem TM 21 auf den TM 31 umgestiegen. Lange habe ich überlegt, gerechnet und wieder überlegt. Ich kann nur sagen, der Umstieg hat sich gelohnt. Die Vorteile sind alle schon aufgezählt. Für mich war es besonders wichtig, das ich meinen TM 21 verkaufe. Nachdem ich überall herum erzählt habe, dass ich meinen verkaufe und eine kostenlose Anzeige in einem regionalen Anzeigenblatt gestartet habe, war meiner in einem halben Tag weg. Ich hätte noch einige verkaufen können. Lange bekam ich noch E- mails von einem Käufer, der unbedingt meinen 21 kaufen wollte. Also was ich mit diesen langen Ausführungen sagen möchte, mache dir keine Gedanken um den Verkauf des alten Gerätes. Das klappt schon.
     
    #19
  20. 22.04.08
    Uwe
    Offline

    Uwe Inaktiv

    AW: TM21 gegen TM31

    Ich habs getan!!

    Der neue steht da.
    Hab jetzt erstmal alles in die Spülmaschine - hat ganz schön gedauert, bis ich das ganze Gerät drin hatte, den Stecker kann man aber jetzt nicht mehr einstecken - ich hoffe er läuft nicht ein!!

    Morgen geht es los - mal schauen, was ich gutes mache!!

    Hat jemand das Buch über Babynahrung??
    Lohnt das - oder willst Du es vieleicht verscheuern??

    Schöne Grüße
    Uwe
     
    #20

Diese Seite empfehlen