Frage - TM31 Eigentümerin - wie werde ich Kundin???

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von zuckerschnute_kati, 24.04.09.

  1. 24.04.09
    zuckerschnute_kati
    Offline

    zuckerschnute_kati

    Hallo,

    ich habe den TM31 zum Geburtstag bekommen =D. Auftrag und Rechnung laufen auf den Namen meiner Schwester, die jetzt offiziell 2 TM31 besitzt. Kann ich da nachträglich etwas ändern lassen, damit ich alle Vorteile als Kundin nutzen kann? Bezahlt und überwiesen habe ich die Rechnung.

    Vielen Dank für einen Tipp!

    Grüße
    zuckerschnute kati
     
    #1
  2. 24.04.09
    Piabakken
    Offline

    Piabakken

    Hallo Zuckerschnute,
    was für Vorteile meinst Du?
    Einen Newsletter und die Finessen kannst Du über Vorwerk abonnieren. Und zum Kundenkochen wirst Du von Deiner Repräsentantin eingeladen. Die Repräsentantin sollte auch Deine Ansprechpartnerin für alle Fragen und eventuellen probleme sein. Du solltest Dir ihre Adresse, Telefonnummer und Emailadresse von Deiner Schwester geben lassen und Dich dann dort melden. Sie wird Dich dann als "Kundin" berücksichtigen, denke ich.
     
    #2
  3. 24.04.09
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    Hallo Kati,

    erst mal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und zum neuen Thermomix!!!

    zum zweiten: ja, das geht, natürlich.
    Setz Dich mit der TR in Verbindung, die den Thermomix verkauft hat (wegen Registrierung, Fragen und Kundenkochen) und/oder Du rufst selbst bei der Servicehotline an (wegen offizieller Registrierung).

    Viel Freude beim mixen, testen, kochen, probieren und verkosten!
     
    #3
  4. 24.04.09
    zuckerschnute_kati
    Offline

    zuckerschnute_kati

    vielen Dank für die Tipps. Das werde ich so machen.
    Grüße
    zuckerschnute kati
     
    #4
  5. 25.04.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Ihr lieben!
    Wäre mal einer so lieb und würde mir die Aufregung um den TM erklären...?!
    Ich habe hier schon öfter die Diskussionen um z.b. den Verkauf der Kochbücher oder jetzt die Registrierung verfolgt...
    Ich bin zu meinem Gerät gekommen wie die Mutter zum Kind, d.h. meine Mutter hat in zu ihrem 60`sten geschenkt bekommen da sie aber totkrank ist hat sie mir in geschenkt.
    Also bin ich jetzt der Eigentümer und bin von dem Teil total begeistert und erzähle das auch allen die ich kenne!
    Ich hatte nie eine Vorführung und auch niemals Kontakt zu einer Beraterin, ich kann die Geschäftsphilosophie von Vorwerk so wie ich das bisher verstanden habe nicht nachvollziehen denn gekauft und bezahlt wurde er ja, halt nur nicht von mir und auch die Kochbücher würden ja ebenfalls sollten diese im freien Verkauf erhältlich sein bezahlt werden...
    Wie gesagt ich liebe das Teil und bin superfroh auch in diesem Forum zu sein !
     
    #5
  6. 25.04.09
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo,

    eine nachträgliche Änderung ist NICHT möglich - habe es selber erst kürzlich bei Vorwerk versucht.

    Saure Brause ... was für Geschäftsphilosophien meinst Du??? Du hattest doch anscheinend noch nie persönlich damit zu tun, oder?!

    Zuckerschnute_Kati ... ich kann Dich verstehen, aber Du hast eh weder Vor- noch Nachteile, wenn Deine Schwester offizielle Käuferin ist. Die Finessen kann sie Dir ja weitergeben. Viel Spaß mit dem Thermomix =D
     
    #6
  7. 26.04.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Steffi,
    wie gesagt ich hatte hatte noch nie Kontakt zu Vorwerk und ich meine eigentlich, ist es nicht wurscht wer das Teil gekauft hat ?
     
    #7

Diese Seite empfehlen