TM31 Er.38

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Nocki, 24.02.15.

  1. 24.02.15
    Nocki
    Offline

    Nocki

    Hallo zusammen,

    unser TM31 will leider nicht mehr.
    Wenn ich ihn aus- und wieder einstecke wird erst mal kein Fehler angezeigt. Wenn man dann auf Rühren stellt dauert es einen kurzen Moment, man hört ein Relais klicken und dann fiept der TM und zeigt eben Er.38 an.

    Normalerweise sollte sich der Fehler 38 laut Handbuch durch aus- und wieder einstecken beheben lassen. Dem ist hier nur leider nicht so. Dann habe ich auch noch gelesen das jemand nur einen losen Kabelschuh wieder aufstecken musste um diesen Fehler zu beheben. Bei dem hier ist aber auch nichts lose. Also auch keine Hilfe.

    Ich habe den TM inzwischen zerlegt und soweit mir möglich alles angeschaut (lose Kabel, kalte Lötstellen, offensichtlich durchgebrannte Bauteile), aber nichts dergleichen gefunden.

    Laut Vorwerk Kundendienst ist ein Bauteil auf der stehenden Platine defekt. Die wollten da gleich die ganze Platine tauschen. Kostenvoranschlag ca. 400€, aber das ist mir für den alten TM einfach zu viel.

    Vielleicht hatte ja von euch wer schon mal das gleiche Problem und kann mir einen Tipp geben wo ich auf der Platine da Suchen anfangen soll. Also welches Bauteil diesen spezifischen Fehler wohl am ehesten verursacht.

    Danke schon mal. Gruß, Nocki.
     
    #1

Diese Seite empfehlen