TM5 - Verkauf mit MwSt Rückerstattung (EU Drittland)

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von maddin56, 31.05.15.

  1. 31.05.15
    maddin56
    Offline

    maddin56

    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    gibt es jemanden, der Auskunft darüber geben kann, ob die MwSt-Rückerstattung beim Kauf eines TM5 an Abnehmer mit Sitz in einem EU Drittland möglich ist - oder besser noch: Kennt jemand einen Repräsentanten, der dies anbietet?
    Meine Frage ist ähnlich derer, die hier
    http://www.wunderkessel.de/t/wer-verkauft-mir-einen-tm31-ins-drittland.76120/

    bereits gestellt wurde. Bei mir ist es so, dass ich meinen Wohnsitz in der Schweiz habe, das Gerät aber gerne in Deutschland kaufen möchte (preislich günstiger, 2 J. Gewährleistung, dt. Stromstecker etc.) . Wichtig wäre dabei, dass die (deutsche) MwSt mir wieder erstattet wird da ich sonst 2x MwSt zahle (1x schweizer MwSt UND die deutsche MwSt). Eine Versandadresse in D könnte ich angeben (die meiner Eltern). Rechnungsadresse müsste auf meinen Namen incl. CH-Wohnort lauten. Üblicherweise wird mir nach Rücksendung der vom Zoll abgestempelten Originalrechnung/Ausfuhrbeleg die MwSt von dt. Händlern erstattet.
    Geht so etwas auch irgendwie über das Repräsentanten Verkaufssystem von Vorwerk ?

    Würde mich über sachliche Feedbacks freuen. Bitte keine "Anspielungen" wie ich sie im oben angegebenen Chat gelesen habe - die Frage ist ernst gemeint und die Sache mit der Steuer ist legal. Danke.
     
    #1
  2. 31.05.15
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    Hallo Maddin56,

    ich kann dir anbieten mich dahingehend zu erkundigen. Was ich weiß, dass es schon mal gut ist wenn du eine deutsche Adresse angeben kannst.

    VG Tanja
     
    #2
  3. 02.06.15
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo Maddin56,
    Da kann ich dir direkt sagen dass du da keine Chance hast. Für die Schweiz werden keine Ausfuhrscheine erstellt.
    Du kannst zwar hier in Deutschland kaufen, bekommst aber die MwSt nicht zurück.
     
    #3
  4. 01.07.15
    ElCanario
    Offline

    ElCanario

    Du kaufst den TM ja bei einer Beraterin , nicht bei einer Firma , im Prinzip kaufst du von Privat , somit keine Mwst Rueckerstattung -
    Hatte das gleiche "Problem"
     
    #4
  5. 03.07.15
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo ElCanario,
    Falsch. Du kaufst bei Vorwerk, die Beraterin ist nur der Vermittler. Deshalb gibt es eine MwSt Rückerstattung, aber nur bei Nicht-EU Ländern.
     
    #5
    Zimba gefällt das.
  6. 03.08.15
    katjuscha
    Offline

    katjuscha Katjuscha

    Liebe Maddin,
    hast du das Gerät nun gekauft? Ich hätte das auf die Adresse der Eltern gekauft.Oder gibt es Probleme bei der Einreise in die Schweiz? Ich wünsche dir jedenfalls viel Freude mit dem Gerät! Ich habe einen Thermomix seit 16 Jahren, zunächst den Vorgänger und dann seit etwa 10 Jahren den TM 31. Er ist mein Dienstmädchen!! Ohne ihn wäre die Küchenarbeit viel anstrengender.
    Gruß
    Katjuscha
     
    #6
  7. 05.08.15
    Mo
    Offline

    Mo

    Hallo, falls es doch noch jemanden interessiert: es geht, Bestellung mit Lieferadresse in Deutschland und Wohnsitz in der Schweiz. Eine Freundin hat es gemacht für ihren Sohn und sie hat gerade die MWSt zurückerstattet bekommen.
    LG
    Mo
     
    #7
    Redschnecke und Zimba gefällt das.
  8. 08.08.15
    piccolina
    Offline

    piccolina

    Hallo,

    und wie sieht es dann mit der Gewährleistung aus?
    Im Falle eines Defektes, müsste der TM5 dann nach Deutschland geschickt werden, oder nicht?

    Gruß, piccolina
     
    #8
  9. 10.08.15
    Mo
    Offline

    Mo

    vermutlich ja, das weiss ich aber nicht.
    Gruß Mo
     
    #9
  10. 14.08.15
    maddin56
    Offline

    maddin56

    Hallo zusammen und vielen Dank für die Antworten. Dass eine MwSt Rückerstattung möglich ist, steht meiner Meinung nach ausser Zweifel, ob Vorwerk das anbietet eine andere. Die Schweiz ist ein Nicht-EU Land, von daher widerspricht sich Sylvi, wenn sie zunächst sagt, für die Schweiz gäbe es keine Erstattung (bzw. Ausfuhrscheine), für Nicht-EU Länder aber schon...

    Oder war hier eher gemeint, dass grundsätzlich die Erstattung angeboten wird für Nicht-EU Länder, die Schweiz aber davon ausgenommen ist ?! Kann gut sein, dass dem so ist, denn in der Schweiz gibt es einen Generalimporteur, der die TM5 in der Schweiz anbietet - nur zu noch höheren Preisen als in Deutschland. Es liegt wohl nicht im Interesse von Vorwerk, mit dem eigenen Geschäftspartner in Konkurrenz zu treten.

    @ MO: Wie hat das denn genau bei Deiner Freundin funktioniert, bzw. über welchen Vorwerk Vertreter hat Sie denn gekauft ? Gerne würde ich mich an denselben Vertreter wenden, um bezüglich dieses Themas mehr zu erfahren.

    Danke im Voraus!
     
    #10
  11. 12.01.16
    Badnerin
    Offline

    Badnerin

    benötigt ihr noch Infos?
     
    #11
  12. 13.01.16
    ElCanario
    Offline

    ElCanario

    Hallo Guten Morgen , das waere nett ...
    Danke
     
    #12
  13. 16.01.16
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    das geht über jede Thermomix-Beraterin und nicht über eine bestimmte, die das anbietet. Denn die Beraterin ist nur Vermittlerin zwischen Vorwerk und dem Kunden.
    ich würde dir raten, dass du auf der Homepage http://thermomix.vorwerk.de/home/ die Adresse deiner Eltern eingibst, dann meldet sich eine Beraterin dort aus der Nähe und alles weitere wird im kleinen Kreis und nicht im Forum besprochen. Und wenn diese Beraterin darüber nicht Bescheid weiß, so hat sie eine Gruppenleitung oder Bezirksleitung die gerne behilflich ist.
     
    #13
    zauber-hexe und Zimba gefällt das.

Diese Seite empfehlen