Toblerone-Glaskuchen schwarz-weiss

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Klarina, 14.05.10.

  1. 14.05.10
    Klarina
    Offline

    Klarina

    Huhu,

    habe gestern einen Toblerone-Glaskuchen gebacken und da er soooo lecker war, möchte ich Euch das Rezept nicht vorenthalten.
    Also hier ist es:

    Zutaten:

    150 g dunkle Toblerone
    100 ml süße Sahne
    125 g weiche Butter
    180 g Zucker
    1 Prise Salz
    5 Eigelb
    200 g gemahlene Mandeln
    1 kleines Fläschen Mandelaroma
    150 g weisse Toblerone
    100 g Mehl
    1 1/2 TL Backpulver
    5 steif geschlagene Eisweiss


    Die dunkle Toblerone grob hacken und zusammen mit der Sahne bei kleiner Hitze schmelzen lassen und zum abkühlen beiseite stellen.
    Butter leicht anschlagen und Zucker und Salz dazurühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Eigelbe zugeben und rühren, bis die Masse hell ist.
    Geschmolzene Schokolade darunter rühren und Mandeln, Mandelaroma und weisse, gehackte Toblerone dazumischen.
    Mehl und Backpulver dazusieben und den Eischnee sorgfältig unterziehen.

    Jeweils ca. 430 g Teig in ein ausgefettetes Sturzglas geben und im auf 175 Grad vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen.
    Stäbchenprobe machen und die Gläser noch heiß mit Deckel verschließen.


    Wünsche Euch gutes Gelingen ;)

    GLG Klarina
     
    #1
  2. 14.05.10
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    Hallo Klarina!:p

    Supi, das ging ja schnell. ;)Den Kuchen muß ich unbedingt ausprobieren, ich liebe Toblerone!:rolleyes:

    Danke fürs Rezept einstellen. Habs schon abgespeichert.:p:p:p
     
    #2
  3. 14.05.10
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo Klarina,

    wie groß sind denn die Sturzgläser ?
     
    #3
  4. 14.05.10
    Klarina
    Offline

    Klarina

    Hallo Susanne,

    die Sturzgläser haben ein Fassungsvermögen von 440 ml und du darfst sie höchstens 2/3 füllen.
    Ich hab mir die Mühe gemacht und die Teigmenge mal abgewogen und da bin ich halt bei 430 g gelandet. .

    Den Kuchen könnt Ihr natürlich uch in einer ganz Normalen Kastenform 28-30 cm backen und frisch verzehren.

    @ Rheinschnake
    dann wünsch ich dir schon mal gutes gelingen.


    LG Klarina
     
    #4
  5. 14.05.10
    Klarina
    Offline

    Klarina

    .... ups, ich vergaß. Wenn Ihr den Kuchen in einer normalen Kastenform backt, braucht er natürlich etwas länger - so schätzungsweise 60 bis 65 Minuten.

    LG Klarina
     
    #5
  6. 24.07.10
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich, Klarina
    Danke für Dein Glaskuchenrezept. Die Kompination mit der hellen und dunklen Schokolade klingt lecker. Ich backe auch oft in die kleinen Sturzgläser (250ml), sind dann Mitbringsel für Singles.
    Liebe Grüße aus dem Frankenland
     
    #6

Diese Seite empfehlen