Tolle (fast) kostenlose Dekoidee

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von pebbels, 05.10.11.

  1. 05.10.11
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo ihr Lieben,

    habe in einem Gartenbuch eine tolle Idee entdeckt:

    Ein Weißbierglas (für Nicht-Bayern: Weizenbierglas ;)) möglichst ohne Werbeaufdruck mit herbstlichen bzw. jahreszeitlich passenden Sachen füllen. Bei mir sind es ein Zweig vom Feuerdorn und ein Zweig Silberblatt und das Glas umgedreht hinstellen. Oben ein Teelichthalter drauf - fertig !! Kann beliebig bestückt, variiert werden: mit Zweigen, Lampionblumen, Weinlaub, ......

    Bild stelle ich gleich noch in die Galerie

    LG
    Pebbels
     
    #1
  2. 05.10.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Pebbels,
    das ist ja lustig - ich habe heute Morgen in einem alten ARD-Buffet-Heftle geschmöckert und wie schon in den Vorjahren hat mir die dort gezeigte Dekovariante mit den Weizenbiergläsern wieder supergut gefallen. Ich habe damals bei Ikea danach gesucht, weil die Redaktion diesen Händlernachweis angegeben hat - dort aber nicht gefunden. In der Zwischenzeit habe ich mir aber neutrale Gläser gekauft. Die haben zwar nicht so einen glatten breiten Boden, aber sie gehen auch. Du hast mich jetzt angespornt, heute Nachmittag mal mit der Schere im Garten loszuziehen. :p...damit die Gläser eindlich mal (dem ursprünglichen) Zweck zugeführt werden.
     
    #2
  3. 05.10.11
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Hallo Pebbles,

    ich hab sie, die Weizenbiergläser ohne Werbung! DAS mach ich nach!! Danke für diesen tollen Tip!!!!

    Übrigens finde ich das auch eine Super-Idee als "Mitbringsel"!
     
    #3
  4. 05.10.11
    Frl. Rottenmeier
    Offline

    Frl. Rottenmeier Inaktiv

    Hallo Pebbels,
    ich habe diese Variante neulich mit Weingläsern gesehen. Die gefüllten Weingläser waren auf kl. Unterteller gestellt, der Kelch noch mit etwas Rankendem und Schleifen umrankt, und obendrauf ein Kerzenglas, wobei ich dieses dann sicher mit doppelseitigem Kelbeband o.ä. sichern würde.
     
    #4
  5. 05.10.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Frl. Rottenmeier,
    das ist auch eine gute Alternative. Ich habe mir gerade Hagebutten und Fruchtstände vom Schneeball geschnitten und die zusammen mit einigen Eichenblättern in zwei Weizengläser gestopft. Obendrauf habe ich jetzt zwei so große Teelichter gestellt, deren Metallschale habe ich mit einem Herbstdekoband umwickelt . Sieht toll aus und vor allem sooo schnell....ich habe die mit so doppelseitigen Klebepunkten fixiert.... Danke Pebbels fürs Anstupfen:p
     
    #5
  6. 05.10.11
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo Frl. Rottenmeier,

    stimmt, mit Weingläsern (die gabs mal ganz günstig bei Ikea - so richtig schöne, große, bauchige Gläser) dekoriere ich auch gern. Allerdings auch "normalrum" - mit Deko-Kieselsteinen gefüllt und ein Teelicht (evtl. mit farblichem passendem Gläschen) daraufgesetzt, oder umgedreht mit einer großen Sonnenblume drin und ein Sonnenblumenband um den Stiel.

    Ich liebe auch die alten Weckgläser - die mache ich zu Weihnachten gern voll mit kleinen Plastikkugeln in 1 oder 2 Farben, oben ein Band mit einem Tannenzweig und fertig. Immer wieder schön....Ich liebe diese einfachen Sachen, die ich "mal schnell" machen kann...

    LG
    Pebbels
     
    #6
  7. 05.10.11
    Marienkäferchen
    Offline

    Marienkäferchen

    Hallo,
    das ist ja eine tolle Idee - vielen Dank für den Tipp!!! =D
     
    #7
  8. 05.10.11
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,

    tolle Idee,
    hab ich letztens auch in einem Bastelheft gesehen, allerdings mit Weingläser.

    Ich hab ein Glas das für Dekos vorgesehen ist, da kommt dann auch ein Glas drauf mit der Vertiefung für die Kerze.
    Hab letztens Lampionsblumen und Kastanien mit rein.

    Beim Vorbeigehen ist mir aufgefallen, dass da was nicht gestimmt hat.

    Bei näherem Betrachten sah ich, dass die Blumen geschimmelt haben.
    [​IMG]

    Also, nur ein Tipp, ab und zu das Glas lüften, damit die Früchte trocknen können!

    Hab jetzt alles wieder frisch gemacht, jetzt hoff ich dass alles gut geht!
     
    #8
  9. 05.10.11
    Schulzeline
    Offline

    Schulzeline

    Hallo an Alle!!


    Vielen Dank für die tolle und preisgünstige Deko-Idee!!
    Wir feiern am Wochenende Geburtstag, und der Tisch ist eh immer zu klein - aber für eine hübsche Deko im Weißbierglas bleibt Platz genug!!!
    Alte Weckgläser hab ich bisher auch immer benutzt - nur blieb da nie platz für die Kerze:-(

    Bin dann mal weg, um nach Dekomaterial aus dem Garten und Umgebung zu suchen=D


    LG Alex
     
    #9

Diese Seite empfehlen