Tom ka Gai /Tom Yam ?

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Arwold, 21.03.14.

  1. 21.03.14
    Arwold
    Offline

    Arwold

    Ich esse ja sehr gerne Scharfes, und wollte mal fragen was ihr so in eure asiatischen Kokos-Suppen reintut :)
     
    #1
  2. 21.03.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Arwold,

    ich mache die Suppe ungefähr nach diesem Rezept (mehr Brühe, statt Galgant nehme ich frischen Ingwer):

    Tom Kha Gai - die ber :rolleyes:
     
    #2
  3. 21.03.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Arwold,

    würzen tu ich hauptsächlich mit Zitronengras, Kaffir-Limettenblätter, Currypaste, Chili, Inwer und Koriander.

    In meine Tom-Kha-Suppe kommen folgende Zutaten:

    1 Dose (400 ml) Kokosmilch, ungesüßt
    1-2 Tassen heißes Wasser oder Hühnerbrühe, (s.u. Info)
    1 Scheibe Puten- oder Hähnchenfleisch
    2 Zwiebeln
    6 frische Champignons
    6 Cherry-Tomaten
    1 ½ geh. TL rote Curry-Paste (s.u. Info)
    1 ½ geh. TL Tom-Kha-Paste (s.u. Info)
    einige frische Korianderblätter

    evtl. 1 EL thailändische Fischsoße und 1 EL Maizena

    Zubereitung:

    Das Fleisch quer zur Faser in dünne Streifen schneiden und, falls vorhanden, kurz in der Fischsoße marinieren, mit Maizena überpudern und kurz durchkneten.

    Kokosmilch erhitzen, Tom-Kha- und Curry-Paste darin auflösen und mit Wasser nach Geschmack verlängern. Einige Minuten leicht einkochen lassen, je nach gewünschter Cremigkeit.

    In der Zwischenzeit die Zwiebeln in Streifen schneiden, die Tomaten vierteln und die frischen Champignons in dünne Scheiben hobeln.

    Die Zwiebelstreifen und das Fleisch zur Suppe geben und darin garziehen lassen; die Tomatenviertel kurz mitkochen. Dann die Suppe vom Herd ziehen und in die nicht mehr kochende Suppe die geblätterten Champignons dazugeben. Sie sollen nicht garen, sondern nur kurz erwärmen.

    Vor dem Servieren (nicht mitkochen!) mit den Korianderblättchen bestreuen.
     
    #3
  4. 21.03.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    #4

Diese Seite empfehlen