1. Der beliebte Rezeptkalender für den Thermomix ist ab sofort verfügbar!
    Schnell zugreifen!

    Hier geht es zum Shop

Tomaten-Mozzarella-Bällchen aufgespießt - rucki-zucki - Buffet - Party - Hingucker

Dieses Thema im Forum "Rezepte Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Shjaris, 29.08.10.

  1. 29.08.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    4.731
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    in Oberschwaben
    Hallo, zusammen !! :wave:

    Hatte gestern meine Geburtstagsfeier und verwöhnte meine Gäste mit einem kalten Buffet mit vielen
    kleinen Leckereien. Unter anderem mit diesen Tomaten-Mozzarella-Bällchen, die super einfach und rucki-zucki zu machen sind und dabei total toll aussehen !! Und das ist ja wohl eine optimle Kombination !! Denn man kann sie kurz vor Partybeginn in ein paar Minuten herrichten. =D
    Ich habe das Rezept im Internet gesehen und fand es einfach klasse.




    Tomaten-Mozzarella-Bällchen aufgespießt



    Zubereitungszeit:
    einige Minuten, kommt auf die gemachte Menge an


    Zubereitung:
    Cocktailtomaten (möglichst kleine)
    Mozzarellabällchen ......... in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. (Menge je nach Anzahl der Gäste mehr oder weniger. Ich hatte 10 Mozzarellabällchen und 10 Cocktailtomaten.) Beides in der Mitte halbieren. Dann zuerst eine Mozzarellahälfte mittig auf einen Zahnstocher spießen, dann ein frisches, nicht zu großes Basilikumblatt und abschließend eine Tomatenhälfte. Zusammen sollten die beiden Hälften wieder eine Kugel bilden. Dies wiederholen, bis alle Mozzarellabällchen und Tomaten aufgebraucht sind. Die Spießen dekorativ auf einem (weißen) Teller anrichten und eventuell mit Balsamicocreme garnieren.

    Prinzipiell ist es egal, ob man zuerst eine Hälfte Tomate oder Mozzarella aufspießt, allerdings fand, dass es mit dieser Reihenfolge um einiges besser ging.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Grüßle und viel Spaß beim Genießen,
    Shjaris ^_^
     
  2. 29.08.10
    Leticia
    Offline

    Leticia

    Dabei seit:
    10.09.07
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Rastatt
    Hallo Shjaris,

    hört sich einfach und lecker an, werde ich bestimmt demnächst mal ausprobieren. Vielen Dank.
     
  3. 29.08.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Dabei seit:
    18.05.10
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Gold - und Silberstadt
    Hey Shjaris!


    Die Bällchen sehen klasse aus. Es kommt halt immer drauf an,was man draus macht ;)
     
  4. 29.08.10
    claudy
    Offline

    claudy

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    2.166
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    60... Frankfurt am Main/Hessen
    Hi Shjaris,

    hatte ja auch vor einer Weile Geburtstag und diese mit ins Büro genommen. Unsere Abteilung trifft sich immer gemeinsam zum Gratulieren, dafür ist Fingerfood ja bestens geeignet.
     
  5. 29.08.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    4.731
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    in Oberschwaben
    Hallo, Pati !! :wave:

    DAS finde ich auch. Ich LIEBE es, wenn man mit kleinen, einfachen und schnellen Dingen total tolle Effekte erzielen kann.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
  6. 29.08.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Hallo Shjaris,

    diese Spießchen habe ich auch schon häufig zubereitet. Manchmal verwende ich allerdings der Einfachheit halber jeweils ganze Cocktailtomaten und Mozzarellabällchen. Ich habe auch schon häufig die Mozzarellabällchen vor dem Aufspießen in selbstgemachtem Pesto mariniert und kurz kühlgestellt (lässt sich dann besser aufspießen).

    Die Spießchen schmecken in allen Varianten sehr lecker und kommen bei Gästen immer sehr gut an.
     
  7. 29.09.10
    Fraenzi Firlefanz
    Offline

    Fraenzi Firlefanz

    Dabei seit:
    13.03.10
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land / NRW
    Das ist ja maal ne coole Idee und einfach - ist schon gespeichert - Vielen Dank !!!
     
  8. 29.06.11
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    4.731
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    in Oberschwaben
    Hallo, zusammen !! :wave:

    Habe heute bei meine Häppchenplatte fürs Lehrerkollegium unter anderem auch wieder Tomate-Spieße gemacht. Diesmal aber nicht als Bällchen, sondern als Türmchen. Dazu aus je einer Tomate und einem halben Mozzarellaball ein stehendes Türmchen herstellen (siehe Bild) und mit Petersilie garnieren.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
  9. 18.07.11
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Windecker Ländchen
    Hallo Shjaris!
    Was für eine tolle Idee, die werd ich noch zu meinem Geburtstag machen...supi!
     
  10. 18.07.11
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    4.731
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    in Oberschwaben
    Hallo, Millo !! :wave:

    Freut mich, dass sie dir auch so gut gefällt.


    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
  11. 30.07.11
    biggix5
    Offline

    biggix5

    Dabei seit:
    26.07.08
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schwabenland
    Hallo Shijaris,
    wollte mal nachfragen, was denn das auf dem 4 Foto vorne links ist? Das sieht lecker aus, genauso wie deine Tomaten-Mozarella Kugeln.
    Danke und liebe Grüßle
     
  12. 30.07.11
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Windecker Ländchen
    Hallo!
    Ich hab da mal eine technische Frage: Wenn unten die Tomatenhälfte mit der Schnittfläche zur Morzarellahälfte gespießt ist, wieso fallen die Spießchen nicht um? Oder stelle ich alles auf die Tomatenschnittstelle?
     
  13. 30.07.11
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Dabei seit:
    29.05.09
    Beiträge:
    12.944
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    am südlichen Rand des schönen Bayerns
    Hallo Sandy,

    ich habe heute 60 Spieße nach deiner Idee für das Reiterhof-Fest gemacht - und ruck-zuck waren sie alle weg! Danke für diese tolle Idee, einfach zuzubereiten und wirkt doch klasse!
     
  14. 07.08.11
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Windecker Ländchen
    Hallo Shjaris!
    Die Spießchen waren der Renner auf meiner Nach-Geburtstagsfeier....
    Ratz-fatz waren 3 Packungen an Kugeln verputzt...
     
  15. 07.08.11
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    4.731
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    in Oberschwaben
    Hallo, Millo !! :wave:

    Ich wünsche dir nachträglich noch alles Liebe.
    Mensch, du warst ja fleißig beim Zubereiten. Und es freut mich sehr, dass die Sachen so gut angekommen sind. =D

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
  16. 07.08.11
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    4.731
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    in Oberschwaben
    Hallo, zusammen !! :wave:
    Ich seh grade, dass ich ganz viele Fragen übersehen habe. Sorry !!

    @ Biggix5 !! :wave:
    Auf der Platte rechts sind Cocktailwürstchen im Schlafrock zu sehen und links, das waren die Überreste des Blätterteigs. Da habe ich die Blätterteigplatten in relativ dünne Streifen von 1cm Dicke geschnitten. Dann hab ich immer 2 Streifen genommen, in sich gedreht, mit Eigelb bestrichen, mit Käse bestreut und gebacken.

    @ Millo !! :wave:
    Wenn du die Bilder genau anschaust, hab ich 2 Varianten der Spieße. Einmal Bild 1+2, da wird eine Mozzarellahälfte und eine Tomatenhälfte mit Basilikumblatt wieder zu einer Kugel zusammengesteckt. Auf Bild 3-5 siehst du diese Spieße "stehend". Das kommt daher, dass ich noch eine Tomatenhälfte als "Standfuß" hinzugefügt habe. Also zuerst eine Tomatenhälfte mit der Schnittfläche nach unten, dann eine Mozzarellahälfte mit der Schnittfläche nach oben und dann nochmal eine Tomatenhälfte mit der Schnittfläche nach unten. Darauf können die Spieße dann stehen.
    Das klingt bissi kompliziert, schaust dir einfach nochmal die Bilder 3-5 an.

    @ Renate !! :wave:
    Schön, dass du mit den Spießchen punkten konntest. =D

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
  17. 08.08.11
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    4.875
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Windecker Ländchen
    Hallo Shjaris!
    Ich muß gestehen:Ich hatte tatkräftige Hilfe. Meine Tochter (6) hat die Morzarellakugeln durchgeschnitten, mein Sohn (9) hat die Tomaten gemacht und ich durfte dann alles wieder zusammenpuzzeln....
    Wir haben alles auf eine große Platte gelegt und es ging auch super
    Es war eine Riesengaudi!
     
  18. 08.08.11
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    4.731
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    in Oberschwaben
    Hallo, Millo !! :wave:

    Das ist
    ja schön. Glaub ich, dass ihr alle euren Spaß hattet.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
: party, silvester, raffiniert, kalt

Diese Seite empfehlen