Tomaten-Paprika-Suppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von calli01, 24.04.10.

  1. 24.04.10
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo zusammen, =D

    gestern gab es bei uns diese leckere, leichte Suppe, mit einem frischen Baguette dazu.

    2 gr. rote Paprika
    2 mittelgr. Zwiebeln
    1-2 Knoblauchzehen
    2 Eßl. Öl
    2-3 Eßl. Tomatenmark
    1 Dose Pizzatomaten
    4 Eß. Sojasoße
    Salz, Pfeffer, Paprika, etwas Gemüsebr.pulver
    2-3 Eßl. getr. Basilikum
    1 gestr. Eßl. Zucker ( kann auch weniger, aber uns schmeckt es damit besser ;))
    Creme Fraiche

    Die Paprika putzen u. in Würfel schneiden. Zwiebel u. Knofi im TM kurz auf Stf.5 klein häckseln, dann in Öl 2 Min./ Varoma/ Stf.2 andünsten.
    Die Paprikawürfel dazugeben,dann Pizzatomaten, Tomatenmark,Sojasoße, die Gewürze, Zucker und 1 Liter Wasser!
    Alles kurz auf Stf. 3 vermischen, dann 25 Min./100°C/Stf.2 kochen lassen.
    Nach Ende der Garzeit, Alles auf Stf. 8-9 pürieren (ich habe dazu mein kl. Küchentuch über den Deckel gelegt, weil ichAngst vor Spritzern hatte)
    Die Suppe abschmecken u. evtl nachwürzen.
    Auf jeden Teller Suppe eine Klacks Cr. Fraiche (ich hatte mit Kräutern) geben.
    Von dieser Suppe kann ich locker 2-3 Teller verdrücken =D

    Lasst es euch schmecken, liebe Grüße

    Claudia
     
    #1
  2. 01.05.10
    Finema
    Offline

    Finema

    Hallo Calli,

    Deine Suppe liest sich gut, werde ich nächste Woche mal nachkochen. Wird sicher gegen Ende der Woche werden, weil ich vorher noch Pizzatomaten und Paprika besorgen muss. Wenn die Suppe nachher sowieso püriert wird, werde ich die Paprika aber nicht vorher würfeln, da spare ich schon mal Arbeit. Bin schon sehr gespannt. Ich meld mich dann, wie sie bei meiner family angekommen ist.

    Liebe Grüße
    Finema
     
    #2
  3. 03.05.10
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo zusammen, =D

    ich stelle jetzt nochmal das Foto von der Suppe hier ein, das Kleine ist irgendwie verschwunden

    Liebe Grüße, Claudia


     
    #3
  4. 03.05.10
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo,

    die Suppe hört sich sehr lecker an. Ich mag den süß-fruchtigen Geschmack von Tomatensuppe. Mit Paprika dabei.... bin mal gespannt wie sie schmeckt.

    Liebe Grüße
    Claudia :)
     
    #4
  5. 04.05.10
    Finema
    Offline

    Finema

    Hallo Claudia,

    bin gerade am Nachkochen. Mich irritiert folgendes: Du schreibst oben: eine Dose Pizzatomaten. In der genauen Anleitung finde ich die aber nicht wieder. Habe sie jetzt einfach zu dem Liter Wasser gegeben, hoffe, es wird jetzt nicht zu dünn....

    liebe Grüße
    Finema

    Ich noch mal. Ich denke, ich habe es jetzt richtig gemacht, denn die Suppe ist echt lecker. Und vor allem: Sie passt wunderbar in meinen "Hilfe-gleich-ist-Sommer-Diätplan" hinein.... Ich hatte zwei gelbe Paprika, aber das sieht man dank Pizzatomaten und Tomatenmark nicht. Die Suppe wird es des öfteren geben.... 5 Sterne für das unkomplizierte, wohlschmeckende Essen!

    liebe Grüße
    Finema
     
    #5
  6. 04.05.10
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Finema, =D

    du hast vollkommen Recht!!! Ich Schussel hab vergessen sie bei der Zubereitung aufzuschreiben, ist mir das gar nicht aufgefallen ;), sorry!

    Wenn ich jetzt noch wüsste, wie ich das nachträglich korrigiere...

    Ganz lieben Dank, für die Sternchen :love4:, die Suppe ist wirklich Klasse, geht auch super als Vorspeise.

    Liebe Grüße,

    Claudia
     
    #6
  7. 10.05.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Claudia,

    habe heute auf die Schnelle deine Suppe nachgekocht mit kleinen Abwandlungen.
    Etwas weniger Wasser und nachgewürzt mit Zitronensaft, mittelscharfem Senf, scharfem Paprika und etwas Chili. Ist echt total lecker und die wird es bei uns sicher noch öfter geben.
    Vielen Dank!
    Dafür hast du dir Sternchen verdient :happy2::happy2::happy2::happy2::happy2:

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #7
  8. 02.06.10
    hühnchen1968
    Offline

    hühnchen1968

    Halli-hallo,
    hab grad Deine Suppe gekocht - super! Schmeckt total lecker,
    hab aber die Paprika auch nur grob zerkleinert - (danke an Finema :))
    Gruß
    Sabine
     
    #8
  9. 11.07.11
    Soraja
    Offline

    Soraja

    Ausprobiert und für gut befunden. :)
     
    #9
  10. 17.10.15
    Claude29
    Offline

    Claude29

    Hallo Claudia
    Wir haben gerade deine Suppe gegessen. Als ich sie abgeschmeckt habe dachte ich: Au weia, die schmeckt dem Gatterich bestimmt nicht. Aber, weit gefehlt, er fand sie richtig klasse und total lecker und schön würzig:). Genau wie ich., deshalb fünf fette Sternlis für dich

    Liebe Grüße Claudia
     
    #10
  11. 18.10.15
    Tigerente73
    Offline

    Tigerente73

    Hallo,
    hab grad die Suppe gemacht. Sehr lecker und passt perfekt in meinen WWPlan ;). Aber eine Frage hab ich noch. Wieso muss man die Paprika würfeln, wenn eh alles zum Schluß püriert wird? Könnte man sie nicht einfach zu den Zwiebeln geben, schreddern und mit andünsten. So hat man sich doch einen Arbeitsschritt und und ein schmutziges Brettchen gespart ;) Habs zu spät gelesen, werd es aber beim nächsten Mal versuchen. Suppe ist aber sehr lecker :)
     
    #11

Diese Seite empfehlen