Tomaten-Radieschen-Suppe, einfach göttlich

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Thermomixy, 04.10.09.

  1. 04.10.09
    Thermomixy
    Offline

    Thermomixy

    Hallo,

    gestern habe ich schon einigen Hexen von der einfach göttlichen Tomaten-Radieschen-Suppe vorgeschwärmt.

    Hier kommt das Rezept:

    1 Zwiebel, geviertelt
    1 Knoblauchzehe 5 Sek…/Stufe5 zerkleinern und mit

    1 EL Olivenöl 3 Minuten/Varoma/Stufe 2 andünsten

    1 Kilo reife Tomaten halbiert
    200 g Radieschen zugeben und 6-8 Sek./ Stufe 5 zerkleinern

    2 MB Wasser
    1 TL Gemüsebrühe
    ½ Tl Salz
    ¼ TL Pfeffer, frisch gemahlen
    1 Lorbeerblatt zugeben und ca. 18 Min./100 Grad/ Stufe 2/ Linkslauf kochen

    Lorbeerblatt entnehmen und die Suppe ca. 40 Sek./ Stufe 8 pürieren.

    Mit Salz, Pfeffer und evtl. 1 Prise Zucker abschmecken.

    Mit einem Klecks saure Sahne und einigen hauchdünnen Radieschen-scheiben servieren.

    Die Suppe ist leicht scharf und schmeckt auch mit einigen Fetawürfeln oder Mozarella sehr lecker.

    Ihr solltet sie unbedingt probieren, solange es noch gute Tomaten gibt.

    Viele Grüße

    Thermomixy
     
    #1
  2. 04.10.09
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi,

    einen Rest Tomaten aus dem Garten habe ich noch. Radieschen müsste ich besorgen.
    Das Rezept werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
    Hört sich ja richtig "exotisch" an.

    Ich werde berichten!
     
    #2
  3. 04.10.09
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hi Thermomixy,

    ich esse unheimlich gerne Tomaten und Radieschen. Rezept gleich mal ausgedruckt, das muß ich demnächst probieren.

    Danke und liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #3
  4. 10.10.09
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Thermomixy,

    heute gabs deine Suppe, die ist sehr lecker und gut angekommen, sie hat eine feine Schärfe.
    Wir hatten nur Radieschen darüber gestreut, meiner Meinung nach, würden aber auch Brotcroutons gut dazu passen.
    Danke fürs Rezept, das kommt in den Ordner.:p

    [​IMG]
     
    #4
  5. 10.10.09
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    diese Suppe kam bei meinem Kochtreff super an!! Die Frauen waren total begeistert und haben gleich Radieschen mitgenommen, um sie nachzukochen. Und die Suppe hat keine Kohlenhydrate, das ist auch toll.
     
    #5

Diese Seite empfehlen