Tomaten-Ruccola-Gemüse

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von SAMBI, 02.11.05.

  1. 02.11.05
    SAMBI
    Offline

    SAMBI

    Dieses Rezept ohne Zuhilfenahme von TM

    1 mittlere Zwiebel, gewürfelt geschnitten
    600 g Strauchtomaten, in grobe Stücke zerteilt
    ca. 150 g Ruccola, gesäubert mit der Haushaltsschere in ca. 2 cm große Abschnitte schneiden,
    3 EL Olivenöl - Pfeffer - ca. 2 gestr. EL Paprikapulver, süß
    Und dann:
    Zwiebel im Öl glasig werden lassen, Tomatenstücke hinzu und ca. 3 Min. schmurgeln lassen, bis der Tomatensaft austritt. - Den Ruccola zufügen, alles mit Würzzutaten bestreuen und noch ca. 4 cl Wasser beigeben. Dann 15 Min. auf kleiner Flamme bzw. Stufe köcheln lassen. Ab und zu umrühren (sonst gibts "Kruste" unten). Zum Abschluß mit Salz od. Suppenextrakt abschmecken.
    Wer will kann zu dieser vegetarischen Gemüsemischung auch ein Nackenkottelett reichen oder mit Salzkartoffeln einen "Eintopf" servieren.
    Vielleicht schmeckt es Euch auch gut.
    Gruß mit Miau von :bear: :bear: Sambi :bear: :bear:
     
    #1
: vegan, vegetarisch, gemüse

Diese Seite empfehlen