Tomaten-Thunfisch-Risotto

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Clara12, 19.07.02.

  1. 19.07.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo,

    ich habe wieder experimentiert. :wink:

    Tomaten-Thunfisch-Risotto

    1 Zwiebel und
    2 Knoblauchzehen aufs laufende Messer / Stufe 5 fallen lassen.

    1 EL Öl dazu und 3 Minuten / 100°C / Stufe 2 anbraten

    500 g Tomaten (halbiert) in den Mixtopf geben und 20 Sek. / Stufe 7 pürrieren.

    Messbecher abnehmen.

    2 MB Risotto- oder Milchreis
    1 Brühwürfel hinzufügen und 15 Minuten / 100°C / Stufe 1

    Zwischendurch immer mal nach der Konsistenz gucken und ggf. Wasser nachgießen.

    1 Dose Thunfisch
    Salz, Pfeffer nach Geschmack und
    3-5 EL Parmesan zufügen und 5 Minuten / 80°C / Stufe 1 fertig garen.


    Schmeckt ausgezeichnet und ergibt eine Portion für ca. 3 Personen. Leider habe ich mich mit dem Wasser verschätzt :evil: , ich habe von vorneherein 4 MB hinzugegeben, was eindeutig zu viel war und zwischendurch abgegossen werden musste. :oops: Daher werde ich das Risotto beim nächsten Mal erst ohne Wasser kochen und dann ggf. nachgießen.

    Gruß,
    Clara

    PS: Habt Ihr auch noch Risotto-Rezepte? Bin im Moment ganz versessen drauf!
     
    #1
  2. 19.07.02
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hi Clara :roll:
    dein Risotto-Rezept hört sich echt lecker an.Eigentlich bin ich nicht so ein
    Reisfan aber vielleicht ändert sich das mit ein paar tollen Reis-Rezepten
    von Euch.
    Bis bald

    Petra :lol:
     
    #2
  3. 20.07.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo Petra,

    komisch, ich habe vorher auch keinen Reis gemocht, aber da Risotto im James so einfach zuzbereiten ist, habe ich Gefallen daran gefunden. :lol:

    Allerdings habe ich mit der Mengenangabe "3 Personen" doch verschätzt, ich esse nämlich schon seit 3 Tagen dran und habe immer noch 'ne Portion. Langsam wird's eintönig. :roll:

    Lieben Gruß,
    Clara
     
    #3
  4. 29.07.02
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo Clara!
    Bei mir gabs heute dein Thunfisch-Tomaten-Risotto es :wink: war geschmacklich wirklich lecker. Ich habe einen 1/2 MB Wasser zugegeben,
    leider ist mir das Risotto ziemlich reingebrannt. :x Vielleicht sollte man die Stufe von 1 auf 2 erhöhren. Werde trotzdem bald wieder mal kochen!
    Liebe Grüße von Petra
     
    #4
  5. 30.07.02
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo Petra,

    ich habe auch vor zwei Jahren mal Risotto im TM gekocht. Mir ist es so stark reingebrannt, dass ich den Mixtopf 1 Woche lang einweichen hab müssen. :evil:

    Seitdem traue ich mir kein Risotto mehr zu kochen. :-(

    Hat jemand eine Ahnung woran es liegt? Habe ich zu wenig aufgegossen?
     
    #5
  6. 30.07.02
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo Kerstin!
    Da hatte ich ja glück mit meinem Risotto, denn mein Topf ist schon wieder sauber. Geschmacklich war das Risotto wirklich klasse! Werde es nochmal probieren.


    Grüßle von Petra :lol:
     
    #6
  7. 11.09.04
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hi Clara,

    habe heute dein Risotto probiert - sehr lecker!
    Meine Faustregel für Wasser: pro MB Reis 1 MB Wasser - also Wasser und Reis zu gleichen Volumenanteilen. Dann wirds perfekt und brennt auch nicht an.

    Gruß,
    Benedicta
     
    #7
  8. 08.10.04
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Das muss ich korrigieren :oops: (und natürlich gleichzeitig das leckere Rezept mal hochholen :lol: )

    Oben zitiertes Wasser-Reis-Verhältnis bezieht sich auf Naturreis.
    Hatte neulich "richtigen" Risottoreis - der schluckt locker die doppelte Menge Wasser :-O

    Grüße,
    Benedicta (die mit jedem ausprobierten Rezept was neues dazulernt *freu*)
     
    #8
  9. 30.07.06
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    AW: Tomaten-Thunfisch-Risotto

    Hallo!

    Da wir noch einige überreife Tomaten da hatten, gab es heute Dein Rezept. Wir waren alle begeistert! =D
    Selbst Malte, der jüngste in unserer Familie, hat ordentlich reingehauen und lautstark "hmmm, hmmm" von sich gegeben und sich dabei den Bauch gerieben! Mein Mann meint, dass schmeckt so richtig nach Sommer!
    Dazu gab es Kräuterbrot.

    Gibt es sicherlich bald wieder!:wave:

    Gruß,
    Tanja
     
    #9
  10. 31.07.06
    biblos
    Offline

    biblos Inaktiv

    AW: Tomaten-Thunfisch-Risotto

    Hallo!
    Habe mich gestern zum ersten Mal an Risotto im TM gewagt (Rezept könnt ihr hier nachlesen Paprika-Zucchini-Risotto ;) ).
    Habe etwas mehr als die doppelte Menge Wasser bzw. Wasser plus Weißwein genommen. Da noch Gemüse drin war, nehme ich an, dass man sonst fast die 3-fache Menge Flüssigkeit nehmen kann.
    Das Ergebnis war jedenfalls perfekt. Das Risotto schön cremig und der Reis innen noch bissfest.
    Und angebrannt ist mir dabei auch nichts. Der Topf war ruckzuck wieder sauber.
     
    #10

Diese Seite empfehlen