Tomatenpesto

Dieses Thema im Forum "Chutneys, Relishes, Ketchup, Senf und Co." wurde erstellt von Maggie, 24.03.04.

  1. 24.03.04
    Maggie
    Offline

    Maggie Maggie

    Hallo zusammen,

    hier kommt das versprochene Rezept:

    50 g Parmesankäse in Stücken durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer fallen lassen, Stufe Turbo und umfüllen.

    100 g in Öl eingelegte Tomaten
    100 g Wasser

    in den Mixtopf geben, 5 Min./100 Grad/Stufe 1 aufkochen, umfüllen und bis zum erkalten ziehen lassen.

    2 Knoblauchzehen
    1/2 Bund Petersilie grob zerkleinert

    durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer fallen lassen (Stufe 5)

    Kalte Tomaten, zerkleinerter Käse u. 120 g Olivenöl (das Öl der Tomaten mitverwenden) zugeben und ca. 30 Sek./Stufe 9 pürieren und mit 1/2 TL
    Salz, 2-3 Prisen Pfeffer, 1-2 Pr. Cayennepfeffer, 1 kl. Prise Zucker pikant abschmecken.

    Viele Grüße
    Maggie
     
    #1
  2. 16.01.10
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    Hallo Maggie! :p

    Es ist ja ewig schade, das dieses Pesto noch keiner probiert hat.
    Wir hatten das heute zu Spaghetti, ein Gedicht, müssen es unbedingt nach oben schubsen. 5***** Sterne für Dich. ;)

    Liebe Grüße
     
    #2
  3. 18.01.10
    Sneaky Pie
    Offline

    Sneaky Pie

    Hallo,
    super lecker dein Tomatenpesto.

    LG :rolleyes:
     
    #3
  4. 13.03.10
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Hallo....ich hab das Pesto heute morgen auch gemacht gegessen wird heute abend.....
    Hab es allerdings aus dem Mittelmeerbuch....
    Berichte wie es geschmeckt hat........;)
     
    #4
  5. 14.03.10
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Guten morgen....hat wunderbar geschmeckt....auch mein Sohn hat endlich "Pesto" für sich entdeckt...wird es öfters geben da man es toll aufheben kann und immer ein schnelles Essen hat:p
    geb Dir fünf***** dafür
     
    #5
  6. 21.08.11
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    Hallo Maggi,

    das hört sich aber gut an. Muß ich mal ausprobieren!
     
    #6
  7. 05.10.11
    satre
    Offline

    satre

    Hallo Maggi,
    Bin über dein schönes Rezept "gestolpert". Ich habe etwas zum verschenken gesucht. Kannst du mir sagen
    Wie lang das Pesto haltbar ist?
    LG Satre
     
    #7
  8. 14.03.12
    catw8man
    Offline

    catw8man

    Hallo Maggie,
    habe gestern dein Pesto gemacht und was soll ich sagen, super lecker,
    mein Mann und ich hätten darin baden können.
    5 Sterne von mir.

    Liebe Grüsse

    Sonja
     
    #8
  9. 23.08.12
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallo,

    ich habe das Pesto gerade mit einer Portion Gnocchis genossen :)!

    Bei der Zubereitung habe ich jedoch nur die Hälfte der angegebenen Ölmenge genommen, da ich es persönlich nicht zuuu ölig mag. Von der Konsistenz her war es dadurch aber trotzdem nicht zu trocken sondern gerade so wie ich es mag. Da ich leider keinen frischen Petersilie daheim hatte, habe ich lediglich ein bisschen getrocknete Kräuter hinzugefügt.

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #9

Diese Seite empfehlen