Tomatenpestopulver

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von vobarina, 15.04.12.

  1. 15.04.12
    vobarina
    Offline

    vobarina

    Hallo Hexen,
    habe heute wieder für meine "vegetarische" "nichtkochende" Tochter ein Pesto hergestellt,
    dass in ihrer Studentenküche schnell verbraucht ist.


    Tomatenpestopulver

    1 Packung getrocknete Tomaten (habe leider nicht auf Gewicht geachtet, gibt es z.B. bei Netto und Edeka)
    1 Dose gefriergetrocknetes Suppengemüse
    20 g Salz
    1 Glas gefriergetrocknete Petersilie
    etwas getrocknete Zitronenschale von Biozitronen (hatte ich noch )

    alles bei Stufe 10 mahlen (ich mag es nicht so ganz fein)
    die Tomaten waren noch etwas feucht, deshalb habe ich das Pulver noch ca 1 Std im Backofen getrocknet


    Fertigstellen:

    2 EL Pesto Pulver
    ca 5 EL Olivenöl vermischen und 10 Min quellen lassen

    mit Nudelwasser auffüllen und über die Nudeln geben
    frisch geschnittener Parmesan (wir schälen ihn immer mit einem Kartoffelschälmesser ab) darüber und genießen
    evtl nachsalzen

    und genießen

    Ihr findet bestimmt noch viele weitere Zutaten, bin gespannt

    Grüße
    Vobarina
     
    #1
  2. 15.04.12
    lindgrenfan
    Offline

    lindgrenfan

    Hallo Vobarina!
    Danke für das Einstellen des Rezeptes. Das hört sich super an. Habe alles zuhause und werde morgen eine Produktion starten.
    Liebe Grüße
    lindgrenfan
     
    #2

Diese Seite empfehlen