Tomatenraita

Dieses Thema im Forum "Rezepte Brotaufstriche: herzhaft vegetarisch/vegan" wurde erstellt von bluemchen1971, 29.03.09.

  1. 29.03.09
    bluemchen1971
    Offline

    bluemchen1971

    Hallo ihr Lieben,
    habe heute bei einer Freundin frisches Fladenbrot mit Tomatenraita, ein Brotaufstrich, gegessen ...
    Köstlich...
    Hier das Rezept:

    1 KNOBLAUCHZEHE
    1 KL. FRISCHE GRÜNE CHILISCHOTE
    2 EL SESAMÖL
    1/2 TL KREUZKÜMMELKÖRNER
    1/2 TL SCHWARZE SENFKÖRNER
    300 GRAMM SAHNEJOGHURT 10% FETT
    SALZ
    4 REIFE SCHNITTFESTE TOMATEN

    Den Knoblauch halbieren und eine schüssel damit ausreiben.
    Die Chilischote waschen, putzen, entkernen und in feine Ringe schneiden.
    Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Kümmel und Senfkörner darin zugedeckt anrösten (die Senfkörner springen), die Chiliringe kurz dazugeben und umrühren.
    In die mit Knoblauch ausgeriebene Schüssel den Joghurt mit etwas Salz und der angerösteten Gewürzmischung verrühren und etwa eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
    Zum Servieren die Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und in ca. 1cm große Würfel schneiden.
    Locker unter die Joghurtmischung heben und sofort servieren !

    Ich fand es super lecker zu frischem Fladenbrot :rolleyes:
    Guten Appetit!
     
    #1

Diese Seite empfehlen