Frage - Tomatensauce auf Vorrat

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von desi81, 24.09.10.

  1. 24.09.10
    desi81
    Offline

    desi81 Hexenmama

    Hallo, bin neu hier und stelle gleich mal ne Frage :p Hab einige Kilos Tomaten aus Omas Garten und soll die nun als Tomatensauce einkochen. Hatte das im TM31 nach dem Tomatensaucen Grundrezept vor! Einfrieren will ich nicht, da ich kaum Platz im Gefrierschrank habe... Kann ich die Sauce auch heiß in ausgekochte Schraubgläser einfüllen, 5 Minuten auf den Kopf stellen und dann so aufbewahren ohne Kühlung? Wenn ja, wie lange hält sich denn sowas? Vielen Dank schonmal für eure Antworten! ;)
     
    #1
  2. 24.09.10
    semmy
    Offline

    semmy

    Hallo desi81,

    ja, das kannst Du machen. Meine Mutter macht das auch immer, wenn sie zu viele Tomaten hat. Sie macht allerdings keine fertigen Soßen, sondern vermixt die Tomaten einfach nur, kocht sie auf und füllt sie in die Gläser. So ist die Soé neutral und kann für verschieden Gerichte verwendet werden. Man kann sie schon über einen längeren Zeitraum aufbewahren.
     
    #2
  3. 25.09.10
    desi81
    Offline

    desi81 Hexenmama

    Danke für deine Antwort! Hab heute auf diese Art 5 kg Tomaten verarbeitet - puh!! ;)
     
    #3

Diese Seite empfehlen