Frage - Tomatensoße haltbar ????

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von lemone, 06.09.11.

  1. 06.09.11
    lemone
    Offline

    lemone

    Hallo miteinander,
    ich habe gerade eine Tomatenschwemme in meinem Garten. :cherry::cherry:
    Hab mir nun gedacht ich mach davon Tomatensoße und fülle sie heiß in Twist-Off-Gläser ab. Hat das hier schon mal jemand ausprobiert? Hält sich die Soße?
    Danke für eure Antworten...!!!

    LG;)
    Claudia
     
    #1
  2. 06.09.11
    thermo_bella
    Offline

    thermo_bella Inaktiv

    Hallo Claudia,

    ob sich das in den Gläsern lange hält weiss ich leider nicht, aber sonst frier die Soße doch ein?
    Ich könnte mir vorstellen das es so länger haltbar ist als im Glas.

    Liebe Grüße
    Julia
     
    #2
  3. 06.09.11
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo Claudia,

    Ich mache auch oft Tomatensoße auf Vorrat. Ich koche sie in Weck Gläsern ein, dann hält sie ewig.

    Liebe Grüße Skotty
     
    #3
  4. 06.09.11
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Hallo Claudia,

    ich koche sehr oft Tomaten ein und es ist ganz einfach:

    Den grünen Strunk der Tomaten wegschneiden, die Tomaten in den TM geben, alles kurz auf Stufe 5-6 für ca. 20 Sekunden mixen (bei mir ist der Mixtopf danach zu 1/2 bis 3/4 voll). Das Ganze dann ca. 20 Minuten/Stufe 2/100 Grad kochen lassen. Du musst nur aufpassen, dass dir die Tomaten nicht überkochen. Am besten stellst du das Garkörbchen auf den Deckel und schaltest kurz vorm Überkochen auf Stufe 3.

    Die letzte Minute pürrierst du die Tomaten auf Stufe 6-8 und füllst diese kochend heiß in Gläser (ich nehme heiß ausgespülte, saubere Gurken- oder Marmeladegläser). Deckel drauf und zum Abkühlen auf den Kopf stellen. FERTIG

    Die Gläser halten ewig, wenn du sie nicht vorher verbrauchst. Aus den Tomaten koche ich Sauce, Suppe und alles, für was man sonst "Dosentomaten" braucht. Gewürzt wird dann nach Rezept und Geschmack.
     
    #4
  5. 06.09.11
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo,
    ganz genau wie Maunic mache ich das auch mit den vielen Tomaten. Allerdings koche ich sie von Anfang an auf Stufe 4 hoch, da gehts find ich ein wenig schneller und die Gefahr des Überlaufens besteht nicht.
    Die Soße hält ewig, sie ist nur, im Vergleich zu gekauften pürierten Tomaten, sehr flüssig.
    LG Amrei.
     
    #5
  6. 06.09.11
    thermo_bella
    Offline

    thermo_bella Inaktiv

    Hui, da hab ich heute noch richtig was gelernt. Mit dem Gläser einkochen war bis jetzt nicht so mein Ding. Aber wird demnächst gleich ausprobiert :)
    Die Anleitung speicher ich mir gleich ab.
     
    #6
  7. 06.09.11
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    Hallo Maunic,

    wie lange halten denn deine Tomaten? Ich koche die Gläser immer noch extra im Einkochkessel für 60 Minuten ein.

    Liebe Grüße Skotty
     
    #7

Diese Seite empfehlen