Tomatensuppe mit Flusskrebsschwänze

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von eva.katharina, 17.02.10.

  1. 17.02.10
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Bei uns gab es heute diese leckere Suppe .

    Tomatensuppe mit Flusskrebsschwänzen

    1 Zwiebel halbiert
    1 Knoblauchzehe
    1 getrocknete Chilischote ohne Kerne
    Stufe 5/ 3 Sek.
    alles nach unten schieben
    1 EL Rapsöl
    3 Min./ Varoma / Stufe 1 ohne MB
    500g passierte Tomaten
    350g Gemüsebrühe
    230g Kokosmilch
    Salz, Cayenepfeffer
    kurz Stufe 3
    8 Min./ 100° /Stufe 2
    125g Flusskrebsschwänze oder Garnelen
    2 Min./100° /LL /Stufe 2
    etwas Sahne und Basilikum zum garnieren
    Guten Appetit


    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
  2. 17.02.10
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    Das sieht ja gut aus. Ist schon abgespeichert, wird bestimmt bald getestet da wir eh jetzt ein bisschen auf die Linie achten wollen, und da sind Suppen prima :)

    Lg
     
    #2
  3. 17.02.10
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Jacky0505 :p

    oohh vielen lieben Dank für das Kompliment normalerweise würde das Rezept sehr gut unter Diätrezepte passen aber da ich schon mal etwas besseren belehrt worden bin werde ich sehr vorsichtig sein da nochmal ein Rezept einzustellen .
    Wünsch dir gutes Gelingen und freu mich schon auf deine Antwort .
     
    #3
  4. 18.02.10
    LaToya
    Offline

    LaToya

    Hallo Evi!

    Ich kann zwar aus irgendeinem Grund kein Bild sehen :-(, aber alleine die Zutaten lassen mir schon das Wasser im Mund zusammen laufen. Deine Suppe werde ich deshalb bald nachkochen!

    Magst du mir noch sagen, wie scharf die Suppe ist? Evtl. spar ich dann beim Chili. Letztens hätte ich nämlich fast Feuer gespuckt :violent3:bei einem anderen Gericht mit Chili ...
     
    #4
  5. 19.02.10
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo LaToya

    das Bild kannst du jetzt wieder:p sehn, die Suppe ist nicht scharf .
     
    #5
  6. 23.02.10
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    Hallo

    Also ich habe die Suppe heute gekocht und mir dabei gedacht ohje die schmeckt mir glaub ich nicht und dann war sie fertig und sie schmeckt wunderbar, einfach mal was anderes;)

    Super Rezept!

    Lg
     
    #6
  7. 23.02.10
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    Hallo Eva

    Ich hab noch Kokosmilch übrig, kann ich die einfrieren? Weisst du das zufällig?

    Naja wenn nicht werd ich halt noch ne Kokokcreme/Pudding als Nachtisch machen:rolleyes:
     
    #7
  8. 23.02.10
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Jacky0505

    zuerst mal freut es mich das dir die Suppe geschmeckt hat :rolleyes:
    Kokosmilch kommt in diese Feine Selleriesuppe mit Apfel rein, vielleicht magst ja die auch probieren, eingefroren habe ich leider noch keine Kokosmilch, aber das habe ich eben gefunden Kokosmilch einfrieren schau mal da .
     
    #8
  9. 23.02.10
    Jacky0505
    Offline

    Jacky0505

    Hallo Eva

    danke fürs nachschauen, dann weis ich es für das nächste mal das man sie auch einfrieren könnte. Heute hab ich sie gleich zu Pudding verarbeitet somit hatte ich gleich ne Nachspeise.

    Lg
     
    #9
  10. 23.02.10
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Jacky0505 :p

    war für mich auch Interresant ob ich Kokosmilch einfrieren kann .
    Dir vielen lieben Dank für die Sternchen :rolleyes::rolleyes::rolleyes: .
     
    #10

Diese Seite empfehlen