Tomatenwurzelbaguette

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von dora24, 10.07.10.

  1. 10.07.10
    dora24
    Offline

    dora24

    5-6 getrocknete Tomaten in Öl
    900g 550er Mehl
    2 Pck,. Sauerteig ca. 150g
    20g Salz
    490g Wasser
    15g Frischhefe
    50g Öl aus dem Tomatenglas

    Tomaten kurz kleinschreddern, so dass eine paste entsteht.
    Dann restliche Zutaten dazu und ca. 3 Min. auf Knetstufe laufen lassen.
    Aus dem Mixtopf raus und in eine Pengschüssel rein, ca. 1 - 1/2 Std. gehen lassen.

    Dann mit nassen Händen aus dem Teig Stücke nehmen und in sich drehen und aufs Backblech legen. Bei 200 Grad ca. 25-30 Min. backen.
    Schmeckt prima zu gegrilltem.

    lg
    dora
     
    #1
  2. 10.07.10
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Hallo dora,

    meinst du den Roggen-Sauerteig??? Frage nur, weil ich den sonst immer nur für Roggenmehl verwendet habe. Hört sich interessant an, werde ich probieren.
     
    #2
  3. 12.07.10
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallo Mone74,

    sorry, das ich jetzt erst antworte, hatten ein Besuchsreiches Wochenende :)

    Ja, kannst aber auch Weizensauerteig nehmen, wenn der dir lieber ist.

    Beim Backen würde ich einfach die Klopfprobe machen, zwecks Temperatur, Ofen ist ja ggf. unterschiedlich :)

    Viel Spass beim Ausprobieren.

    lg
    dora
     
    #3

Diese Seite empfehlen