Topf geht immer wieder kaputt

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge" wurde erstellt von Chiara und Andrea, 16.08.07.

  1. 16.08.07
    Chiara und Andrea
    Offline

    Chiara und Andrea

    Hallo, ich habe jetzt mittlerweile meinen 3. Topf im Einsatz innerhalb von 3 1/2 Jahren. Der 1. Ersatztopf war nach ca. 2 1/2 Jahren fällig. Der 2. Ersatztopf dann nach ca. 1 Jahr. Immer war das Problem das selbe: Der Topf ging unten an der Schweißnaht auseinander, so dass zu wenig Kontakt zur Wärmequelle bestand, also kein Aufheizen mehr.
    Jetzt meine Frage: Man sagte mir zwar beim Kundendienst, kann halt mal passieren, auch ein 2. Mal, wohl aber sehr selten. was kann ich tun, um dies ein drittes Mal zu verhindern ? Hat jemand eine Idee woran so etwas liegen kann?

    Gruß, Andrea
     
    #1
  2. 16.08.07
    madi1811
    Offline

    madi1811

    AW: Topf geht immer wieder kaputt

    Hallo Andrea, hast Du den TM 21??? Wenn ja, ich hatte das gleiche Problem - 2 x mit dem Topf. Bei mir löste sich sogar die Beschichtung der Heizung, da Dampf an der Schweißnaht ausströmte. Mir wurde gesagt, dass der Topf des TM 21 bestmöglich nicht in die Spülmaschine sollte. Ich habe meinen zwar nicht regelmäßig in der Spüli gehabt, aber doch des öfteren. Als ich diesen Tip bekam, war es für meinen 2. Topf schon zu spät. Habe nun den 3. Topf für den TM 21, den mittlerweile aber meine Tochter benutzt - und der TM 31 ist ja aus einem Guß.
    Marion
     
    #2
  3. 16.08.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Topf geht immer wieder kaputt

    Hallo Andrea,
    es gibt TM21, die laufen 10 jahre, ohne dass man am Mixtopf irgendetwas sieht. Und bei anderen passiert genau das sehr schnell. Hattest du nur den Mixtopf beim Kundendienst, oder hat er sich auch den kompletten TM mal angeschaut?? Vielleicht stimmt ja was am TM an sich nicht und der Topf ist dann das Symptom. Wir hoffen nun mal, dass es kein drittes Mal gibt, aber falls doch, solltest du deine Beraterin einschalten,alle Kundendienstquittungen bereithalten, denn das muss dann mal in der Zentrale abgeklärt werden.
     
    #3

Diese Seite empfehlen