Torte Dolomiti

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Marlies, 21.02.05.

  1. 21.02.05
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo zusammen!

    Beim Stöbern in meinen Unterlagen fand ich folgendes Kuchenrezept:

    Torte Dolomiti:
    Teig:
    100 g Butter
    70 g Zucker
    4 Eigelb
    100 g Mehl
    1/2 P. Backpulver
    5-6 TL Milch

    Aus den Zutaten einen Rührteig zubereiten und Teig halbieren. Je 1 x in eine 26-er Springform streichen (auf Backpapier).

    4 Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Den festen Eischnee mit 2 Löffeln auf die einzelnen Rührteige geben, sodass kleine Erhebungen zu sehen sind (Dolimiten 8-) ). Mit Zimt und Zucker bestäuben - wer's mag gibt noch Mandelplättchen drüber.

    Jeden Boden ca. 20 - 25 Min. bei 180 °C Heißluft backen.

    1 fertigen Boden auf eine Kuchenplatte setzen, Tortenring drum, dann 2 D. abgetropfte Mandarinen auf die Eischneeschicht legen. (Wer's mag, gibt noch klaren Tortenguss drüber, ist aber nicht unbedingt nötig)

    2 B. Sahne
    2 V-Zucker
    2 Sahnesteif

    Aufgeschlagene Sahne über die Mandarinen geben und darauf dann den 2. Boden legen. Fertig!

    Gutes Gelingen!
     
    #1
  2. 22.02.05
    zwinkermuecke
    Offline

    zwinkermuecke

    Hi Marlies,

    die Torte ist wirklich lecker! Ich kenne Sie unter dem Namen Himmelstorte

    LG,

    zwinki
     
    #2

Diese Seite empfehlen