Frage - Torte zum Geburstag

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Radiesle, 10.03.10.

  1. 10.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo zusammen,

    ich benöige eure Hilfe.

    Am Sonntag sind wir zu einem runden Geburtstag eingeladen und ich soll dafür die Geburtstagstorte backen.

    Ich backe ja viel lieber Kuchen als Torten und von daher habe ich nicht viel Erfahrung.

    Nun bin ich am überlegen welche ich mache. Habe mir hier schon verschieden Rezepte angesehen, aber irgendwie kann ich mich nicht entscheiden. Käsesahne, Himbeersahne, oder doch was ganz anderes?

    Oben auf die Torte soll auf jeden Fall noch die Jahreszahl und evtl. ein Schriftzug drauf.

    Wer hat noch ein einfaches, gelingsicheres Tortenrezept?

    Danke für eure Hilfe =D!
     
    #1
  2. 10.03.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Guten Morgen Radiesle,

    da geht es mir genauso - ich bin auch nicht so der Tortenbäcker muss für Freitag aber auch eine Geburtstagstorte zaubern. Bei mir wird es auf Wunsch des Geburtstagskindes eine Apfelwein-Torte werden.

    Ich nehme immer Tortenrezepte wo man den Boden nicht durchschneiden muss sondern nur einen Tortenring rum und Sahne/Creme obendrauf - das find ich irgendwie unkomplizierter!

    Was ich für solche Zwecke immer sehr gerne backe ist die Rotkäppchen-Torte (leider nicht von hier) und durch den Guss obendrauf kann man die noch schön verzieren, bei reinem Sahnebelag ist das schon schwieriger! Diese Torte ist immer sehr beliebt.
     
    #2
  3. 10.03.10
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi Radiesle!

    Mach doch die Sachertorte aus dem roten Kochbuch. Die ist wirklich super und ganz einfach. Mit Marmelde füllen, mit Schoko glasieren und beim Konditor einen passenden Schriftzug kaufen. Fertig!;)
    Eventuell außen noch mit Rumkugeln, Raffafello oder Milkaherzen verzieren.
     
    #3
  4. 10.03.10
    Lunah
    Offline

    Lunah

    #4
  5. 10.03.10
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Radiesle,

    wenn Du eine Torte haben möchtest, die viel Eindruck macht ohne zu aufwendig zu sein, kann ich Dir meine schnelle Marzipantorte empfehlen. Die Deko kannst du ja entsprechend ändern.
     
    #5
  6. 10.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo zusammen,

    vielen Dak für eure Vorschläge =D!

    Wenn ihr noch mehr davon bringt, bleibt es am Ende nicht bei einer Torte :rolleyes:...

    @redlug: Du machst die Torte dann aber im TM, oder?

    @Sandra: Kann man den Schriftzug beim Konditor kaufen? Wenn ich das vorher gewusst hätte... Ich haben eben Schokobuchstaben und Zahlen gekauft.

    @Lunah: Kann ich dich zum Torte backen anstellen ;)? Die ist wunderschön und mir ist eben eingefallen, dass ich noch Himbeeren in der Gefriertruhe habe =D.

    @Knollie: Ich esse für mein Leben gern Marzipan, beim Geburtstagskind bin ich mir nicht so sicher :confused:.

    Das Geburtstagskind ladet nächste Woche nochmals zur großen Kaffeerunde ein. Dafür kann ich dann die Torten backen, die ich für Sonntag nicht gemacht habe :rolleyes:.
     
    #6
  7. 10.03.10
    corell
    Offline

    corell

    #7
  8. 10.03.10
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Bei uns gibts eigentlich bei jedem Konditor fertige Schriftzüge für verschiedene Anlässe. Man kann sie aber auch bestellen und dann eben persönlich gestalten.
     
    #8
  9. 14.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo zusammen,

    hier kommt mein Tortenbericht, auf das Foto verzichte ich lieber :rolleyes:.

    Ich wusste doch, dass ich tortenbackunfähig bin. Habe mich für die Himbeer-Windbeutel-Torte entschieden.

    Irgendwie wurde die so hoch oder mein Tortenring ist zu nieder ;), als ich jedenfalls am Ende den Guss drauf gemacht habe, ich der schön auf den Seiten wieder runtergelaufen.

    Jetzt haben wir eine etwas windschiefe, mit Tortenguss gestreifte Geburtstagstorte...:rolleyes:. Die Kinder legen nun noch mit Schokobuchstaben und Zahlen den passenden Text drauf.

    Das Geburtstagskind hat schon eine Torte bekommen, von einer Bäckerei. Gestern bekommen, über Nacht hat sich der Guss verselbstständigt und läuft auch davon.

    Zitat meines Sohnes eben: " Mensch Mama, deine Torte ist viel besser. Die aus der Bäckerei ist von Profis gemacht und du bist nur eine Hexe"...:rolleyes:
     
    #9
  10. 14.03.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Radiesle,

    göttlich der Spruch =D

    Könnte es sein, daß Du zu hohe Ansprüche an Dich stellst? Ich stelle immer wieder fest, daß ich sage, oh je, die sieht ja gar nicht gut aus und meine Gäste sind begeistert.............
     
    #10
  11. 14.03.10
    Lunah
    Offline

    Lunah

    Hallo Radiesle,=D

    meine Torte war damals auch ganz schön hoch und ich habe auch mit dem Tortenguß ein wenig gekämpft. Aber wenn die Torte angeschnitten wird, sieht sie so toll aus. Habt ihr sie denn schon probiert?
     
    #11
  12. 14.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Brigitte und Lunah =D,

    die Gäste waren begeistert von dem Kuchen ich ganz erleichtert.

    Ratzeputzschnell war auch kein einziger Krümel mehr übrig :rolleyes:.

    Ja, ich stelle wohl schon hohe Ansprüche an mich. Besonders dann, wenn ich was nicht sooft mache und dann noch für andere. Den Gästen ist die "Schiefheit" gar nicht aufgefallen ;).
     
    #12
  13. 14.03.10
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Radiesle,

    ich find deine Torte sieht sehr(sah) schön aus =D
     
    #13
  14. 14.03.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Radiesle !! :wave:

    Es kommt immer nur drauf an, wie's schmeckt. ;)

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #14

Diese Seite empfehlen