Tortellini-Champignon-Auflauf

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Simona, 19.10.12.

  1. 19.10.12
    Simona
    Offline

    Simona

    Hallöchen,

    ich möchte euch unser Lieblings-Nudel-Auflauf Rezept nicht vorenthalten

    Butter
    Mehl
    200 ml Fleischbrühe
    300 ml Milch
    200 g Schmelzkäse
    Salz
    Pfeffer
    Muskatnuss
    Zitronenschale

    1 Stange Lauch
    400 g Champignons
    100 g rohe Schinkenwürfel
    500 g Spinat-Tortellini (Kühlregal)

    5 g getrocknete Pilze
    Semmelmehl


    Den Backofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen.


    Die Butter erhitzen, dass Mehl einrühren und anschwitzen. Erst die Brühe und dann die Milch hinzu gießen und unter Rühren aufkochen lassen.
    Anschließend den Käse hinzu geben und erwärmen bis er geschmolzen ist. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Zitronenschale abschmecken.

    Den Lauch in Ringe und die Champignons in Scheiben schneiden, in etwas Butter kurz anbraten und die Schinkenwürfel dazu geben. Leicht salzen und pfeffern.

    Die Mischung mit den Tortellini in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) geben und mit der Käßesauce übergießen.

    Die getrockneten Pilze fein hacken, mit den Semmelbröseln vermischen und über den Auflauf geben.

    Noch ein paar Butterflöckchen aufsetzen und ca. 20 Minuten backen.


    Guten Appetit wünscht euch

    Simona
     
    #1
  2. 19.10.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Simona,

    hast du die Tortellini vorher gekocht? oder kommen die einfach so in die Form?
    Diese frischen Nudelprodukte aus dem Kühlregal werden ja eigentlich auch kurz ins kochende Wasser geworfen :rolleyes:
     
    #2
  3. 19.10.12
    Simona
    Offline

    Simona

    anilipp, ich pflücke sie einfach nur auseinander und vermische sie in dem Topf mit dem Lauch und den Champignons bevor ich sie in die Auflaufform umfülle. Die Käsesauce ist ja auch noch heiß wenn sie darüber kommt.
    Vorgekocht habe ich sie noch nie.
     
    #3

Diese Seite empfehlen