Tortellini Matsch

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von 18%Hex, 20.11.07.

  1. 20.11.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    Hallo,

    Hat schon jemand Tortellini in TM gemacht (Ich meine im Topf)????????.
    Ich hab Gemüse mit Tomatensoße ca. 10min gekocht dan Getrocknete Tortellini dazu und noch mal 10min. Schock pur den der Jacques hat aus den Tortelinis matsch produziert Gemüse war OK.:-(:-( Kann es an den Tortellinis liegen (hate Alnatura Gemüse Tortellini)oder geht es algemein nicht im Topf. Mit Nudeln hate ich noch nie ein Problem.:confused:
    Geschmeckt hat es gut hab GöGa gesagt er soll sich vorstellen es sei ne Cremsuppe mit Beilage.
     
    #1
  2. 20.11.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Tortellini Matsch

    Hallo!
    Hattest Du auf Linkslauf? Beim Rechtslauf könnte es ja schon passieren, aber bei Links sollten die eigentlich hei8l bleiben. Ich habe es bisher noch nicht probiert, deshalb kann ich Dir sonst nichts sagen...
     
    #2
  3. 20.11.07
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Tortellini Matsch

    Hallo Visnja, so nen Matsch hatte ich das letzte Mal beim Nudelkochen.Könnte an der Sorte liegen bzw an den da verwendeten Zutaten(Grießanteil??).Ist aber nur ne Vermutung.Hattest du den Meßbecher oben drauf? Ich schon, und nächstes Mal lasse ich den mal weg, vielleicht wirds dann besser...
    Gruß Meli
     
    #3
  4. 20.11.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Tortellini Matsch

    Hallo,

    @Melli,
    Hatte kein Deckel drauf wegen überkochen.

    @nelja,
    Hab den Linkslauf und Sanfrührstufe.

    Ich vermute auch das es an der sorte liegt, werde andere kaufen und testen.

    Ich hab die quasi in der soße gekocht aber das dürfte wohl nichts ausmachen, den mit den Nudeln gehts doch auch.:confused:
     
    #4
  5. 21.11.07
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Tortellini Matsch

    Hallo!

    Wenn ich Tortellini im TM koche, nehme ich die frischen, nicht die trockenen. Die gebe ich dann ins Gärkörbchen. Mit trockenen habe ich es noch nicht probiert.
     
    #5

Diese Seite empfehlen