Tortillas auf deutsche Art

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von linnefelser, 30.08.12.

  1. 30.08.12
    linnefelser
    Offline

    linnefelser Inaktiv

    Mir war das einfach zu aufwändig, Teig herstellen, viel Mehl, Teig ausrollen, Fladen herstellen, backen.. So suchte ich eine Alternative und fand ein Lösung: Den Eier-Pfannkuchen-Tortilla. 110 gr. Maismehl, 220 gr. Wasser, 2 Eier, 2 EL Öl und 1 TL Salz, alles in den TM geben, 5 Sek. auf Stufe 8, fertig. Pfanne mit etwas Öl vorheizen und dann mit einer Kelle den Teig in die flache Pfanne geben. Tortilla umdrehen, wenn der Rand braun wird.
    Meine Weiber lieben es!
     
    #1
  2. 02.09.12
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo Linnefelser,

    coole Idee, mit der Abwandlung gießen statt rollen. Maismehl hätte ich auch noch daheim...

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #2
  3. 01.11.12
    Lusina
    Offline

    Lusina

    Hallo Linnefelser,

    ich habe diese Woche dein Rezept ausprobiert, es ist richtig gut angekommen. Wir haben sie mit Paprika und Fetakäse gefüllt. Mich hat es stark an Pfannkuchen erinnert, aber sie hatten durch das Maismehl einen ganz anderen Geschmack.
    Wir haben aus der Menge vier Tortillas (28er Pfanne) herausbekommen.

    Bekommst von mir 5 Sterne.

    Grüßle,
    Lusina
     
    #3

Diese Seite empfehlen