Träubleskuchen mit Baiser

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Jannine, 17.03.12.

  1. 17.03.12
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich habe von meiner Mama ein ganz tolles Rezept für einen Träubleskuchen mit Baiser bekommen, der super-lecker ist. Da der TM anderweitig beschäftigt war, habe ich ihn heute auf „herkömmlicher Weise“ gemacht, da ich ohne „persönliche Erprobung" keine
    TM-Version einstelle. Vielleicht hat jemand Lust ihn zu backen und ihn umzuschreiben....
    würde mich freuen ;)

    Backofen auf 175 Grad Ober- Unterhitze vorheizen


    Mürbteig:

    225g Mehl
    75g Margarine
    50g Zucker
    1 Ei
    1 Teelöffel Backpulver
    2 Esslöffel Milch
    In eine Rührschüssel geben und mit dem Rührgerät zu einem Mürbteig verarbeiten. Dann in eine mit Backpapier ausgelegte Backform (Ø28cm; mit eingefettetem Rand)
    geben, fest drücken und einen Rand hochziehen.

    Füllung:

    2 Eiweiß
    Zu Eischnee schlagen und zur Seite stellen.

    600g aufgetaute Träuble mit dem Saft (rote Johannisbeeren)
    150g Zucker
    100g Haselnüsse
    100g Weckmehl
    2 Eigelb
    In eine Schüssel geben und alles gut von hand verrühren. Dann den Eischnee unterheben.
    Die Masse in die Backform geben, verteilen und im Backofen 50 Minuten backen.

    Baiser:
    4 Eiweiß
    100g Zucker
    100g Puderzucker
    1 Esslöffel Speisestärke (mit der Speisestärke wird der Baiser fester)
    In eine Rührschüssel geben und mit dem Rührgerät fest schlagen. Über dem Träubleskuchen verteilen und nochmal 15 Minuten backen.

    Bild stelle ich nachher ein. Hab ihn gerade aus dem Ofen und er kühlt ab :p


    Viel Spaß beim Probieren!
     
    #1
  2. 18.03.12
    sumsebine72
    Offline

    sumsebine72

    Hmmmm, hörst sich super lecker an. Ich liebe Träubles-Kuchen.
    Leider kann ich das mit dem TM-Umschreiben nicht.
    Ich versuche es einfach auch herkömmlich. Sollte sich aber jemand finden
    der es umschreiben kann, dann werde ich es auch mit dem TM versuchen.
     
    #2

Diese Seite empfehlen