traumhafte Kirschmarmelade mit Sternanis

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von kriki, 20.06.11.

  1. 20.06.11
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo zusammen,

    diese traumhafte Marmelade habe ich am Wochenende im Teamwork gezaubert. Bei 3 10 Liter Eimern voll Kirschen benötigt man diverse Variationen.

    Man nehme

    1kg entsteintes Fruchtfleisch
    500gr Gelierzucker 1:2
    ca. 10 Sternanis

    Alles zusammen 14-15 min/100°C/Stufe 2 kochen lassen. Nach bestandener Gelierprobe ;) in Gläser abfüllen. Pro Glas kann man dann 1-2 mitgekochte Sternanis zufügen, sie ziehen dann noch schön durch. Wer es nicht so stückig mag, der sollte das Fruchtfleisch vor dem zufügen der Sternanis schön pürieren.
    Guten Appetit............
    Sternanis in größeren Mengen bekommt man gut beim Türken.
     
    #1
  2. 20.06.11
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Kriki,

    werden die 10 Sternanis von Anfang an zugefügt oder erst im Glas?

    Werde ich mal am Wochenende ausprobieren, hört sich interessant an.
     
    #2
  3. 20.06.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Martina,

    also für mich ist es eindeutig beschreiben, dass er mitgekocht wird. ;)

     
    #3
  4. 20.06.11
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Sternanis vor den Auge:confused:. Beim zweiten mal lesen habe ich es auch verstanden.

    Danke Kaffeehaferl.
     
    #4
  5. 20.06.11
    Kräuterlieschen
    Offline

    Kräuterlieschen

    werden dafür Sauerkirschen oder Süßkirschen genommen? Mittwoch will Göga unseren Kirschbaum plündern
     
    #5
  6. 20.06.11
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo Kaffeehaferl,

    danke für Deine Unterstützung ;).

    @Kräuterlieschen,

    wir haben die Süßkirschen genommen.

    Ich freue mich, wenn ihr die Marmelade probiert. Es lohnt sich auf jeden Fall.
     
    #6
  7. 23.06.11
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    :sunny:Hallo kriki
    eben habe ich deine Marmelade zubereitet
    die schmeckt super lecker, dir vielen herzlichen Dank für das tolle Rezept.
    Für dich

    :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny:


     
    #7
  8. 24.06.11
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo Eva,

    das freut mich riesig dass Du sie getestet hast und sie Dir auch schmeckt.
     
    #8
  9. 24.06.11
    Schulzeline
    Offline

    Schulzeline

    Hallo Kriki!

    Ich hätte noch Variationen für Deine Kirschmarmeladen!

    Von den Früchten hab ich immer halb und halb genommen, vom Gelierzucker 1:2

    - Apfel/Kirsch

    - Rhabarber/Kirsch

    oder -megalecker-:rolleyes:

    - Erdbeer/Vanille (auf 1kg Früchte 3 Schoten Vanille)/Kirsch

    Vielleicht hast Du ja noch Kirschen zum Verarbeiten?!=D

    Viele Grüße
    Alex
     
    #9
  10. 25.06.11
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo Alex,

    die hören sich auch lecker an, mit Vanille habe ich auch schon vielfach gearbeitet. Ich könnte noch viel mehr machen, wenn ich die Abnehmer dafür hätte.
     
    #10
  11. 16.01.12
    anjinsama
    Offline

    anjinsama

    Hallo Kriki,

    deine Marmelade ist ja sowas von super-lecker! Habe sie gleich heute zum Abendessen probiert! MMMHHH - 5 Sternchen!

    Hoffentlich gibt es im Sommer eine schöne Kirschenernte (letzten Sommer haben wir den Baum arg zurück geschnitten), dann wird sie sofort nachgekocht!

    Vielen Dank für das liebe Mitbringsel und den netten Nachmittag!

    Liebe Grüße, anjinsama
     
    #11
  12. 16.01.12
    kriki
    Offline

    kriki

    Huhu anjinsama,

    fein, das freut mich, soll ich das nächste Mal, wenn ich wieder in Deiner Ecke bin, noch was mitbringen ? ;)
     
    #12

Diese Seite empfehlen