Traumhafte Vanillekipferl

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 22.11.06.

  1. 22.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    ich möchte Euch heute mein bestes Rezept für Vanillekipferl die wirklich auf der Zunge zergehen einstellen.

    Ich backe diese Kipferl bestimmt 3-4 mal vor Weihnachten in doppelter Menge und muß sie überall verteilen, alle sind begeistert :p


    150 g Haselnüsse -----im TM St. 5-6 mahlen
    100g Zucker
    450g Mehl-------zugeben und trocken mischen

    300g weiche Butter in Stücken zugeben und 2-3 Minuten mit Spatel zu einem Teig verarbeiten.

    Den Teig evtl. kurz kaltstellen.

    In Portionen zu je 10g abwiegen und in der Hand erst zur Kugel dann zur Wurst formen, auf den Tisch legen und zum Kipferl biegen.

    Bei 180°C ca. 20 Minuten backen, die noch warmen Kipferl in selbstgemachtem Vanillezucker wenden und einem Kuchengitter abkühlen lassen.

    Für alle WW'ler zwei Stück a'10g haben 2,5 P*:-(


    Liebe Grüße ...marie
     
    #1
  2. 23.11.06
    Gartenfee
    Offline

    Gartenfee Inaktiv

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallo Marie

    Habe heute deine Vanillekipferl ausprobiert und muß sagen , sie sind wunderbar. Mein Sohn nascht auch schon die ganze Zeit. Muß sie jetzt in Sicherheit bringen.

    Danke und liebe Grüße Gartenfee
     
    #2
  3. 23.11.06
    wuscheling
    Offline

    wuscheling

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallöchen Marie,

    das ist ja toll, Vanillekipferl liebt mein Mann so.
    Ja, und was so ich sagen die aller,aller besten die
    wir je gegessen haben sind die von meiner Schwiegermama.
    Da sie aber am Montag in denn Urlaub fährt, gibt es dieses Jahr
    keine :-( :-( oder soll ich vielleicht froh darüber sein den ich mach
    ja WW und bei denn Plätzchen werde ich wirklich schwach.

    Na auf alle Fälle werde ich Dein Rezept mal probieren schon alleine
    wegen meinen Mann.
    Hab mal vor ca. 3 Jahren welche gemacht na und mein
    süßer fragte was das für vertrocknete Regenwürmer sind.
    Dachte mir nur das waren meine ersten und letzten Vanillenkipferl.
    Obwohl, so unrecht hatte er garnicht, sahen wirklich so aus.

    Bin voll überzeugt diesmal wir es was ;)
    Drückt mir die Daumen.

    Nette Grüße Anita.
     
    #3
  4. 24.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallo Ihr Lieben,

    @Gartenfee
    Da freue ich mich aber das Du mein Rezept so schnell ausprobiert hast:razz:
    Bei uns ist die erste Ladung auch schon aufgegessen und das innerhalb zwei Tagen:rolleyes: jeder der zu uns kommt fragt nach den Vanillekipferln und auf der Arbeit muss ich auch immer welche dabei haben.
    Eigentlich bräuchte ich gar keine anderen Sorten Plätzchen mehr zu backen.

    @Anita
    Ich mache ja auch schon über Jahre WW und habe auch schon WW Vanillekipferl für 1 P* das Stück gebacken. Davon wirst Du wirklich schlank [​IMG] Nein, im Ernst meine haben gerade mal 1,25 P* pro Stück und dafür habe ich dann aber Genuss pur und Daumendrücken ist bestimmt auch nicht nötig das klappt schon.

    Viel Spaß beim backen ...marie
     
    #4
  5. 24.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallo Marie,

    hab gestern den Teig für Deine Vanillekipferl gemacht, bin heute erst dazu gekommen, diese zu backen.

    Was soll ich sagen, äh schreiben, die sind einfach nur spitze. Hab sie ein bißchen zu lange gebacken, sind ein bißchen braun geworden. Schmecken aber superoberlecker. Die werd ich in meinen Weihnachtsplätzchenordner aufnehmen. Hab Weihnachtsplätzchen bisher ohne TM gebacken, also den Teig zubereitet usw., da ich meinen TM erst seit Februar 06 habe. Mein früheres Vanillekipferlrezept war schon gut, aber Deines ist noch viel besser.

    Danke nochmals und
    liebe Grüße
    Martina
     
    #5
  6. 26.11.06
    wuscheling
    Offline

    wuscheling

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallöchen Marie,

    hab gestern für meinen Mann die traumhaften Vanillekipfel gebacken.
    Ja, was soll ich sagen mein süßer war begeistert und ich war
    stark, hab nehmlich nicht mal eins probiert.
    Da ich meine Punkte schon den ganzen lieben langen Tag verbraten hab.

    Vielen Dank nochmal für das tolle Rezept.

    Liebe Grüße Anita.
     
    #6
  7. 26.11.06
    ati
    Offline

    ati

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallo Marie,

    vielen Dank für das tolle Rezept! Habe sie gestern abend gebacken und sie sind absolut traumhaft. Musste sie dann auch gleich in den Keller bringen, sonst wäre nicht mehr viel über geblieben!

    VIELEN DANK!

    Liebe Grüße
    Ati:flower:
     
    #7
  8. 26.11.06
    ferby15
    Offline

    ferby15

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    So Teig ist im Kühlschrank jetzt heißt es erstmal warten und geduld zeigen:sleepy2:
    Gruß
    Frank
     
    #8
  9. 26.11.06
    ferby15
    Offline

    ferby15

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    So jetzt muß nur noch 20 Minuten der Ofen gas geben dann fertig
    :tonqe:
     
    #9
  10. 27.11.06
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    :confused: Hallo Marie,
    ich hätt da mal ein paar Fragen,kann man das Rezept problemlos verdoppeln oder ist es geschickter einfach zweimal hinter einander eine Rezept-Portion zu machen,
    kommt bei deinem Rezept kein Ei rein und wiegst du die Portionen tatsächlich je 10 g ab?
    Ich kann mir vorstellen, daß das ziemlich lange dauert, bis man da fertig ist
     
    #10
  11. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallo Christine,

    das verdoppeln der Zutaten geht leider nicht, besser ist es in zwei Gängen zu arbeiten.

    Nein, in mein Rezept kommt wirklich kein Ei hinein, ich glaube das es daran liegt das die Kipferl so lecker sind. Ich habe auch schon welche mit Eigelb gebacken die waren einfach nicht so gut.

    Das Abwiegen des Teiges ist natürlich nicht Bedingung:wink: ich mache es aber gerne so, dann haben die Kipferl alle eine Größe und ich kann mir die P*ts besser anrechnen. (wenn ich dann mal wieder zähle:wink: )

    Ich wiege allerdings nicht mit dem TM, da ist eine Digitalwaage wohl besser, ich wiege den Teig ab und alles was zwischen 9-11 g schwer ist wird von meiner Tochter zu Hörnchen geformt:razz: wir sind da ein Klasse Team. Kein Wunder bei den Mengen die wir jedes Jahr backen, da bekommt man Übung.

    Schöne Grüße ...marie
     
    #11
  12. 27.11.06
    ferby15
    Offline

    ferby15

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallo Marie,
    so jetzt hab ich sie fertig und habe ein Problem mit der Haltbarkeit:confused::confused::confused::confused::confused:
    Kaum sind sie fertig schon sind sie weg, hast du da vielleicht eine Lösung für mich=D=D=D=D=D=D=D=D=D

    Vieln DAnk für diese einfache und super Leckere Rezept
    Schöne Grüße
    Frank
     
    #12
  13. 27.11.06
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    klingt ja suuuperlecker..... Werde ich am Wochenende in Angriff nehmen!:thumbup:
     
    #13
  14. 27.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallo Frank,
    ja mit der Haltbarkeit ist das so eine Sache, da hilft nur täglich frisch backen;) und einen großen Bogen um die Personenwaage machen.

    Bei mir haben die Kipferlchen auch schon zugeschlagen [​IMG]Goldmitgliedschaft adeeeeeeee:-(

    Liebe Grüße ..marie
     
    #14
  15. 01.12.06
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallo Marie!

    Habe Dein Rezept ebenfalls ausprobiert und kann mich nur allen anschließen... Geschmacklich sind die Kipferl echt der Hit!

    Ich hatte jedoch das Problem, dass die Kipferl bei mir viel zu weich waren und total schnell zerbrochen sind. Den Teig hatte ich über Nacht im Kühlschrank und ihn - in noch recht kaltem Zustand - geformt. Könnte es evtl. damit zusammenhängen, dass der Teig einfach noch zu kalt war??

    LG
    Tani1608
     
    #15
  16. 01.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallo Tani,

    Mmmmhhh, jetzt hast Du mich doch gerade wieder dazu gebracht an die versteckte Plätzchendose zu gehen. War doch dabei nicht mehr daran zu denken;)

    Ich lasse den Teig nie sehr lange im Kühlschrank, irgendwie wird er mir dann zu hart.

    Klar sind die Pätzchen etwas empfindlich, aber bis in die Keksdose sollten sie es schon ohne Bruch schaffen. Ich finde nicht, dass sie besonders bröselig sind, vielleicht hattest du sie auch 2-3 Minuten länger backen müssen. [​IMG]

    Versuche es doch einfach noch mal, die werden bestimmt nicht schlecht, oder?? [​IMG]

    LG...marie
     
    #16
  17. 02.12.06
    Miffi
    Offline

    Miffi

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallo:p ,
    ich wollte mich auch für dieses SUPERREZEPT bedanken!!!!!!
    Das ist wirklich die einfachste und leckerste Art Vanillekipferl zu machen. Letztes Jahr habe ich das Rezept aus dem T*pperweihnachtsplätzchenbuch gemacht. Die werden sehr aufwendig hergestellt und nur mit Mandeln. Mein Mann war überhaupt nicht begeister. Er meinte, die schmecken nicht nach Vanillekipferl.
    Vorhin habe ich ihm dann eins von diesen frischgebackenen Van. gegeben. Er war begeistert!! Die mache ich jetzt immer.
    Muß auch aufpassen, das sie nicht gleich alle verschwunden sind (wegen Kids ect.);)
    DANKE!!!!! - kann man nur weiterempfehlen
     
    #17
  18. 03.12.06
    Angelikaruis
    Offline

    Angelikaruis

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    Hallo
    Ich wollte auch nur kurz sagen, daß die Vanillekipferl einmalig sind.
    Aber das mit dem Versteck der Keksdose klappt einfach nicht, ich find
    sie immer wieder.
    So ähnlich mach ich mein Spritzgebäck auch.Eben auch ohne Ei.
    Schöne Adventszeit!
    Angelika
     
    #18
  19. 05.12.06
    amoruccio
    Offline

    amoruccio

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    [​IMG] ja mei...... [​IMG]
    des sind die lllleeeeccckkkerstn vanillekipferl die ich je gebacken hab. [​IMG] bin schon seit jahren auf der suche nach dem ultimativ locker und leckeren vanillekipferlrezept, ohne erfolg......bis heute [​IMG]
    sogar meine tochter, die nicht so auf süße sachen und schon garnicht auf plätzchen steht fand sie supi lecker. [​IMG] allerdings......auch ich hatte mit dem wälzen im vanillezucker schwierigkeiten und hab sie nicht in die keksdose bekommen.....einige sind in der mitte zerbroche.... [​IMG] .... [​IMG] ...was soll ich sagen..... [​IMG] ....die konnte ich doch nicht so kaputt in die dose legen......oder???!!!
    1000 dank nochmal für das supileckere rp. [​IMG]
     
    #19
  20. 05.12.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Traumhafte Vanillekipferl

    [​IMG]

    ich freue mich das es Euch so schmeckt.

    Hier noch ein Tipp: ich habe beim letzten mal die Kipferl einfach auf ein Kuchengitter gelegt und mit einem Mehlsieb von Tu**er den Vanillezucker drüber gesiebt, geht viel leichter als das wälzen. Unter das Gitter Backpapier legen und was daneben fällt einfach wieder in die Zuckerdose
    schütten. [​IMG]


    [​IMG] ..marie
     
    #20

Diese Seite empfehlen