Trennkost Eiweiss: Falsche Bechamel Sauce

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von Neala, 04.08.10.

  1. 04.08.10
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo ihr Lieben :)

    für meinen Auflauf heut hab ich eine Bechamel gebraucht....die normale geht aber nicht da dort Mehl drin ist,ich aber ein Eiweiss Gericht gemacht hab

    so ist folgende ganz schnelle und leckere Sosse entstanden

    300 ml Milch 1,5 '%
    15 g Butter
    2,5 Messl. Bindobin
    gekörnte Brühe
    Muskat
    Pfeffer

    4 Minuten /Stufe3 / 100 Grad

    FERTIG :)

    Gruss Sandra
     
    #1
  2. 25.08.11
    Flausi
    Offline

    Flausi

    Super, Du hast mir soeben das Lieblingsgericht von mir und meiner Tochter gerettet ;) Hab grad nachgescgaut, was Bindobin ist, ich denke da kann ich auch reines Johannisbrotkernmehl nehmen.
     
    #2
  3. 22.06.12
    Heidi Koch
    Offline

    Heidi Koch Inaktiv

    Liebe Neala! in deinem rezept von der bechamelsauce: 2,5 Meßlöffel Bindibin. Was ist das für ein Meßlöffel? gruß! heidi Koch
     
    #3
  4. 22.06.12
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo Heidi,ich bin zwar nicht Neala,aber kann Dir die Größe beschreiben;ca. die Große eines 2 Cent Stücks in doppelter Höhe.
    LGRena
     
    #4
  5. 23.06.12
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Hallo Heidi,

    der Messlöffel hat ein Fassungsvermögen von 1 gr.

    Vielleicht hast Du ja eine Löffelwaage, da kannst Du das dann gut abwiegen.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #5
  6. 21.01.13
    sonnenblume6
    Offline

    sonnenblume6

    Hallo,
    vielen Danke für das tolle Rezept!
    Habe leider kein Bindobin bekommen und alternativ Johannisbrotkernmehl genommen. Habe einfach mal 2 Teelöffel genommen. Damit wurde es ein bisschen zu fest.
    Aber mit einem Teelöffel ist es bestimmt genau richtig. Hatte Blumenkohl (gekocht), Hackfleisch (angebraten) , die tolle Bechamelsoße und obendrauf noch geriebenen Käse als Trennkostauflauf Eiweiß im Ofen überbacken.
    Vielen Dank-diese Soße wird es bestimmt noch öfter bei uns geben.

    Grüße
    Martina
     
    #6
: trennkost

Diese Seite empfehlen