Trockene Zutaten zuwiegen

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von caro444, 30.07.07.

  1. 30.07.07
    caro444
    Offline

    caro444

    Hallo zusammen,

    hier kommt schon meine nächste Frage. :rolleyes:

    Kann es sein dass man trockene Zutaten immer erst vor den flüssigen Zutaten in den Mixtopf geben muss?? Habe das Gefühl die Waage zeigt mir die trockenen Zutaten dann gar nicht mehr richtig an weil sie auf der Flüssigkeit rumschwimmen u. dann eventl. leichter sind!?

    Bsp.: Wasser oder Milch im Mixtopf, anschl. drücke ich die Tarataste u. gebe noch Zucker, Mehl etc. dazu.

    Oder ist die Reihenfolge was man reingibt egal u. kann genau den Rezepten folgen?

    LG
    Caro 444
     
    #1
  2. 30.07.07
    Florida1992
    Offline

    Florida1992

    AW: Trockene Zutaten zuwiegen

    Hallo Caro,

    nein, das hätte ich noch nie gehört, dass irgendwas leichter wird, nur weil es schwimmt ;)!

    Ich gebe immer einfach alle Zutaten gemäß Rezept in den Topf und gut ist es - hatte noch nie Probleme. Es dauert aber immer eine Weile, bis die Waage anzeigt - und bloß nicht drankommen (nichtmal an das Kabel), denn dann stimmt erstmal gar nichts mehr, bis man (mit den Finger, der Mehltüte etc.) wieder von der Waage weg ist!

    Nur Mut, wirst Dich sicher bald an die kleinen 'Eigenheiten' des TM gewöhnen!

    Lg, Florida1992
     
    #2
  3. 30.07.07
    Kolibri
    Offline

    Kolibri

    AW: Trockene Zutaten zuwiegen

    Es ist ganz egal in welcher Reihenfolge die Zutaten in den Topf kommen.
    200 g Mehl werden nicht weniger nur weil die auf der Milch schwimmen...
     
    #3
  4. 30.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Trockene Zutaten zuwiegen

    Hallo Caro,

    das wirklich egal, wie herum Du die Zutaten in Deinen TM gibts.

    Vielleicht die Zutaten nicht zu schnell in den TM geben, damit die Waage noch mit der Wiegerei mitkommt.

    Und bei Kleinstmengen benutze ich eine Briefwaage.
     
    #4

Diese Seite empfehlen