Türkei Urlaub, brauche noch Infos

Dieses Thema im Forum "Urlaubsziele" wurde erstellt von Melly, 18.05.08.

  1. 18.05.08
    Melly
    Offline

    Melly

    Huhu,

    wir fliegen dieses Jahr zum ersten Mal in die Türkei, und da kommen bei mir einige Fragen auf;) Ich hoffe hier bekomme ich ein paar Antworten:rolleyes:

    Wir werden in der Nähe von Alanya sein, was müssen wir dort unbedingt anschauen?
    Ein Auto leihen?
    Kann man in der Türkei auch mit Euro zahlen, oder soll ich Geld wechseln lassen hier?
    Was sollte man mitbringen?
    Gibt es noch was, was wir beachten sollten?


    Für Tipps und Anregungen wäre ich dankbar=D
     
    #1
  2. 19.05.08
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo, Melly,

    ich fahre zwar sehr oft in die Türkei, allerdings nach Side, nicht nach Alanya. Tips zum Besichtigen in dieser Gegend kann ich dir deshalb nicht wirklich geben, da solltest Du vielleicht einen Reiseführer zu Rate ziehen.

    Du kannst in der Türkei sehr gut mit Euro bezahlen, aber teurer. Meist habe ich vom letzten Urlaub noch ein paar Ytl. (neue türkische Lira) übrig.

    Die Türken rechnen meist 2 : 1 um (2 Ytl. : 1 Euro), aber wenn Du tauschst und mit türkischer Währung bezahlst, kommt Du günstiger weg, weil der Kurs günstiger ist.
     
    #2
  3. 19.05.08
    wasserfrau38
    Offline

    wasserfrau38

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo Melly,
    wir sind absolute Türkei Fans.
    Fahren im Herbst glaube ich zum ca. 10 Mal dort hin.
    Haben uns bisher die Ecken Kemer, Belek, Side angeschaut.
    Alanya bei einer Bootstour von Side aus.
    Stadt Alanya alleine ist sehenswert.
    Es gibt wohl am Berg auch noch eine alte Burg in Alanya, die haben wir allerdings nicht gesehen. Alanya Side sind ca. 1 Stunde Busfahrzeit.
    Manavgat mit Wasserfällen dürfte auch eine Stunde Busfahrzeit sein.
    Ich würde mir die einzelnen Angebote im Hotel anschauen. Tagesausflug mit einem Boot ist meistens schön. Mit Schwimmen und so. Ist ganz nett.
    Auch die lokalen Anbieter in den Straßen sind ganz in Ordnung und in der Regel preiswerter wie die im Hotel.
    Wir nehmen nur noch Euro mit. Kleine Scheine. Im Vergleich zu DM Zeiten sind die Waren in der Türkei deutlich teuerer gewurden. Mir reicht in der Regel der Einkauf in der Apotheke. Hier spare ich pro P.ll. fast 10 € pro Monat. Wann fahrt Ihr?
    Gruß und viel Spaß
    Carmen
     
    #3
  4. 19.05.08
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Huhu,

    Danke für die Antworten:rolleyes:

    Mich machen hier gerade alle verrückt wegen Durchfallerkrankungen in der Türkei:mad: Wie ist das wirklich?
    Meine beiden Zwerge sind 15 Monate und 4 Jahre alt:cool:
     
    #4
  5. 19.05.08
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo,
    ich selber war noch nie in der Türkei und kommt für uns sicherlich auch nicht wirklich in Frage, kann dir nur bzgl. Durchfall den Fall einer Bekannten schildern, welche letztes Jahr leider während des Türkeiurlaubes ziemlich schwer erkrankt ist, die ganze Familie verbrachte die meiste Zeit des Urlaubs im Krankenhaus aufgrund starker Durchfallerkrankung, trotz 5 Sterne Hotel und Vorsichtmaßnahmen.
     
    #5
  6. 19.05.08
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo Zusammen,

    ich war vor 6 Jahren in Alanya. Wir sind mit einem Taxi zur Burg hochgefahren und von dort zu Fuß wieder herunter gekommen. Unterwegs haben wir in einem ganz einfachem Gartenlokal Eier mit Tomaten und Kräutern gegessen.
    An diesen Ausflug denke ich noch besonders gerne zurück...schon allein wegen der tollen Aussicht von dort oben.
    Damals sind wir viel mit den Bussen gefahren, die wirklich alle paar Minuten nach Alanya und zurück fuhren. Bezahlten wir mit Euro kostete die Fahrt 1 Euro ...in der Landeswährung dagegen nur ein Bruchteil davon..
    vielleicht ist es ja jetzt anders aber ich würde es mal prüfen.
     
    #6
  7. 19.05.08
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo, Melly,

    ich bin jetzt auch schon 7- oder 8-mal in der Türkei gewesen: Kemer, Kapadokia-Rundreise, Side.

    In Side habe ich sowohl im Hotel als auch privat gewohnt. Wenn ich unterwegs Hunger habe, esse ich irgendwo etwas. Und wenn ich mir an irgendeiner Straßenecke einen Simmet (Sesamring) kaufe und ihn esse. Ich trinke, ich hole mir, wenn es angeboten wird, einen Döner oder sonst irgend etwas.

    Bisher habe ich noch keinerlei Durchfallerkrankungen oder ähnliches in der Türkei gehabt.

    Aber ich war vor zwei Jahren mit unserem Autoclub im Bus in Papenburg (Deutschland!). In der Nacht vor unserer Rückreise ist der halbe Bus (inkluse Fahrer) mit Durchfall und Erbrechen geschlagen worden. Mich hat es erwischt, Göga hat mich bedauert, aber nix gehabt.

    Soviel aus meiner Sicht zum Thema Durchfallerkrankungen.
     
    #7
  8. 19.05.08
    wasserfrau38
    Offline

    wasserfrau38

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo Melly,
    mit unserem Großen waren wir unter 2 Jahren 2X in der Türkei. Im Mai war es vom Magen her kein Problem.
    Die Luft, das Wasser und natürlich auch die frischen Lebensmittel sind anders wie im September. Wir hatten hier keine Probleme. Hatten allerdings auch H.pp Gläser mit und haben ein über den anderen ein H.pp gegeben.
    Im September gab es in der gleichen Hotelanlage in Side einen Magenvirus. Personal und viele Gäste waren betroffen. Unser damals 1 3/4 jähriger leider auch. Leider auch so stark das er in eine Klinik musste für 12 Stunden.
    Da wir eine private Zusatzversicherung hatten, wurden die Kosten von 600 DM binnen weniger Tagen in Deutschland erstattet. Also wichtig gerade mit den Kids, eine private Zusatzversicherung. Auch mein Mann hat die in der Türkei für Insektenstich und kaputten Finger schon gebraucht. Wir sind bei der D K . versichert und zahlen ca. 18 € im Jahr. Die Hotelanlage Side lag allerdings genau an dem Fluss, der einige Jahre später immer bei St.rn TV zu sehen war.
    Was wir über die Jahre gelernt haben, keine Eiswürfel in die Getränke. Kein frisches Eis von der Straße. In den letzten Jahren war nie etwas. Ich hatte vor 2 Jahren, Fabi war im Alter selben Alter wie Eurer Jüngses von der Kinderärztin Elektrolhyt?? Lösung und Heilnahrung mit. Mittel helfen eigentlich nur die aus den türkischen Apotheken, da unsere Mittel nicht so auf die Türkischen abgestimmt sind. Aber macht Euch nicht doll. Es passiert schon nichts. Magenvirus kann man sich genauso hier fangen und die sind dann auch nicht anders.
    Große Probleme in der Apotheke hatte ich in einem Jahr.
    Mein Großer hat zwei Tage vor Urlaubsende Windpocken. Die kannte in der Türkei niemand. Sind aber auch hier gut nach Hause gekommen.

    Gruß
    Carmen
     
    #8
  9. 19.05.08
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo,

    wir sind auch Türkei Fans und waren schon oft da. Einmal östlich von Alanya und ansonsten bei Side.
    Wir haben nur Euro mitgenommen und gebraucht. Selbst der Gepäckwagen am Flughafen hat man mit Euro bzw. damals noch mit DM bekommen.
    Eine Auslandszusatzversicherung ist auch zu empfehlen. Rechnungen gehen nur mit EC oder bar und bekommt man dann in Deutschland zurück. Ich hatte da mal Probleme mit der Schulter (es war wohl alles ein Ödem :-O).
    Mit Durchfall hatten wir nie ein Problem. Wir dachten dass es wohl auch daran lag dass wir auch zu Hause oft das kaltgepresste Olivenöl nehmen und es daher gewöhnt waren.

    Wir haben immer den Dolmbusch (schreibt man das so?) genommen. Für wenig Geld kommt man da vom Hotel in die Stadt. Man muß nur an den Straßenrand stehen und winken zum mitnehmen lassen. Das sind so kleine Busse in die oft doppelt so viel Leute wie Sitzplätze reinpassen. Andere Länder andere Sitten.

    In Alanya waren wir im Club Titan mit einem schönen Sandstrand. Da sind Leute aus Alanya gekommen um hier an den Strand zu gehen, da die Strände näher an Antalya oft auch mit Felsplatten durchstetzt sind.

    Ja, und ansonsten sind wir abends gerne durch die Märkte bummeln gegangen. Da bekommt man oft auch einen Apfeltee angeboten, was wir auch gerne angenommen haben. Oft gab es auf Nachfragen auch Raki.
    Ich denke, so wie man in den Wald reinruft, so kommt es auch wieder heraus. Wir haben hier sehr gute Erfahrungen gemacht und auch sehr kinderlieb empfunden. Man muß sich nur als Frau daran gewöhnen, dass der Mann zuerst die Hand gereicht bekommt. Ansonsten hat uns auch mal ein Verkäufer eine private Bootsfahrt auf dem Manavgat organisiert, war toll.
    Ich wollte ein Bootsfahrt, aber nicht auf so einem Touri-Boot. Das hat das gleiche gekostet wir so eine organisierte Fahrt, aber wir konnten den ganzen Tag vorschlagen was wir wollten. Würde ich so jederzeit wiedermachen, war toll. Man muß halt mit den Leuten reden.
    Wie gesagt, so wie man in den Wald reinruft, so kommt es auch wieder heraus !
    Das mit den organisierten Busfahrten ist so eine Sache. Alanya die Burg und die Aussicht waren schon interessant. Aber leider ist so eine Ausfahrt auch meistens mit einem Einkaufsstop bei einem Juwelier oder Teppichladen verbunden. Das ist nicht so mein Ding.

    Wir haben hier früher auch viel eingekauft. Man sollte hier aber nicht die billigsten Angebote nehmen, lieber etwas mehr ausgeben, dann stimmt auch die Qualität. Früher habe ich mir dort auch aus der Apotheke Aspirin und die Pille mitgenommen. Zweiteres war doch erheblich billiger als bei uns :cool:.

    Also wir gehen bestimmt mal wieder hin.
    Mit der Türkei ist das wohl so wie mit Rosenkohl. Man mag es oder man mag es nicht. Etwas dazwischen gibt es wohl nicht.
     
    #9
  10. 19.05.08
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo Melly,

    noch ein kleiner Nachtrag. In der Türkei sind wir noch nie auf die Idee gekommen ein Auto zu leihen. In Spanien und Griechenland ist das kein Problem, aber in der Türkei haben wir eher den Dolmbus genommen.

    Und wenn Du was kaufen möchtest, vergiß das Handeln nicht.
    Fange mal mit 30-40% von dem Preis an den der Verkäufer möchte ;).
    Oft wird an mehreren Ständen das gleich angeboten, vergleiche auf alle Fälle die Qualität !
    Ich finde auch, es schadet nicht, nicht auf das Angebot einzugehen. So tastet man sich an den eigentlichen Preis heran und weiß auch an anderen Ständen in welcher Größenordnung man anfangen oder sich herantasten kann :cool:

    Das dort erlernt Feilschen, konnte ich dann auch schon hier bei Handwerkern umsetzen ;)
    Auf unsere Sanitären Einrichtungen bekommen wir seither ca. 20% Rabatt auf die offiziellen Preise. Das rentiert sich schon bei mal bei mehr als eine Bad oder Gästeklorenovierung :cool:
     
    #10
  11. 19.05.08
    Nana
    Offline

    Nana Inaktiv

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo,

    ich selbst war schon 5x in der Türkei. Am besten gefallen hat es mir in Kemer :p Da fahrt Ihr aber nicht hin :rolleyes:
    Wegen dem Durchfall würde ich mir keine Gedanken machen.
    Ich würde darauf achten, auf Eiswürfel zu verzichten (besonderst die Kinder), ausserdem bei Salaten mit Mayo.
    Geht langsam an die Sache ran, esst nicht sofort die ersten paar Tage zu fett, damit sich der Magen/ Darm an alles gewöhnen kann. Oft ist auch das heiße Klima ein Problem. Ich selbst hatte 1x Durchfall im ersten Urlaub- schuld waren die Pfannkuchen zum Frühstück die in reichlich Fett gebacken wurden und die ich (schling) zu schnell gegessen hatte.

    Ein Auto leihen, das hab ich noch nicht gemacht. Bzw. ich hab von Bekannten gehört, das man das besser lässt. Die Landsleute sind dort meistens im Recht bei Unfällen, ausserdem sprecht Ihr nicht annähernd die Sprache, oder doch?

    Wenn überhaupt Auto leihen, dann nur über Deutschland. Zum Bsp. holidayautos.de Sehr gute Gesellschaft!!
    Dt. Vertrag, kurz alles inklusive:
    Kfz. Vollkasko, Kfz.Diebstahl Versicherung ohne SB, etc.
    Das Auto müßte aber warscheinlich in Antalya oder ANtalya Airport übernommen werden. Ruf doch einfach mal an, und informiere Dich.

    In welches Hotel fahrt Ihr? Wieviel Sterne??
     
    #11
  12. 20.05.08
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo,

    vielen Dank für eure Antworten!!!!

    Ihr habt mir echt sehr geholfen. Wir werden kein Auto mieten, ich war eh schon sehr skeptisch deswegen! Nach euren Beiträgen lassen wir das jetzt.
    Und so geführte Touren mag ich auch nicht, wir werden einfach spontan entscheiden ob wir was unternehmen:)

    Wir werden uns dann eindecken, mit Medis gegen Magendarmprobleme;)

    Ich denke auch die kann man echt überall bekommen, nur in der Türkei ist das Risiko halt etwas höher als woanders;) Aber wir bekommen bestimmt nichts, und wenn doch sind wir gewappnet:cool:
    Und die Eiswürfel lassen wir dann weg, danke für den Tipp;)
    Achja, und so eine Zusatzversicherung haben wir auch.

    @ Nana, wir fahren in ein 4* Hotel was super bewertet wurde hier im Netz, hauptsächlich von Familien:)
     
    #12
  13. 20.05.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo Melly

    ich war vor 3 Jahren in Kemar hab da ich einen Wellnesurlaub gemacht, es war ein 5 Sterne Hotel hatte keine Probleme wegen Durchfall oder so das einzige was mich genervt hat war am Markt .
    Frau kaufen ,Schuhe putzen und so weiter bei meinen nächsten Urlaub in der Türkei sieht mich keiner mehr am Markt .
    Wünsch Dir auf alle Fälle einen schönen Urlaub in der Türkei .
     
    #13
  14. 20.05.08
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Danke Eva;)
     
    #14
  15. 22.05.08
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo Melly!
    Wir waren auch schon oft in der Türkei. Es gibt leider viele Vorurteile, die ich durchweg nicht bestätigen kann, meistens von Leuten die noch nie da waren. Es gibt kaum ein kinderfreundlicheres Land und die Türken bekommen dein Geld auf freundliche Weise (natürlich wollen die auch dein Geld, sie leben ja davon). Wir waren mal in Tunesien und haben nach dem Preis gefragt und mein MAnn hat erst ein bißchen gehandelt und sich dann entschlossen die Sache nicht zu kaufen. Auweia. Der Verkäufer ist laut schimpfend hinter ihm her, mit üblen Beschimpfungen. Das würde dir in der Türkei nicht passieren, die wünschen dir einen guten Tag und sagen, sie wissen wo mein Geschäft ist und kommen wieder wenn sie es kaufen wollen.
    Natürlich muß man in der Türkei auch aufpassen, sonst landet man garantiert in einem Teppichbasar :rolleyes:

    Achja und dann gibt es noch Leute die ein 3*Sterne Hotel buchen und sich dann beschweren !!! :-O:-O:-O

    Oder die die im Hochsommer, mit kleinen Kindern, in die Türkei fliegen. Macht auch Spaß bei über 40 ° C :dontknow:

    Upps wann fliegt ihr eigentlich ?


    Wir hatten keine Probleme mit Durchfall, aber das kommt ja auch auf einen selber an, wenn man bei 35 ° C in der Sonne liegt und dann zur Bar rennt, sich eine eiskalte Cola holt, die wegzischt - dann hat wohl jeder Magen Probleme. ;)
    Meist liegt es nicht am Essen/Hygiene sondern an uns selber. ZB Buffet man holt sich X-verschiedene Sachen, weil man ja erstmal alles probieren muß. Das verträgt auch nicht jeder Magen. Die Kinder haben meist weniger Probleme, weil sie essen nur was sie kennen (Spaghetti, Pizza, Pommes) nur wir Erwachsenen sind meist so unvernünftig.
    Man sollte auf jeden FAll einige Durchfallmittel dabeihaben zB Perenterol das können die KIds auch schon nehmen (am besten Kinderarzt fragen)
    Meine Tochter hatte mal eine Allergie im Urlaub das war, weil zuviel Chlor im Poolwasser war. Solche Sachen können da schon mal passieren. Gott sei Dank gibt es in den größeren Hotels meist einen Arzt.

    Also ich wünsche Euch einen schönen Urlaub.
     
    #15
  16. 03.06.08
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo Ihr alle!

    So, wir sind zurück;)

    Und ich würde mal sagen es war einer unserer schönsten Urlaube die wir bisher hatten!!!
    Meine ganzen Vorurteile haben sich in Luft aufgelöst:rolleyes:

    Magendarmprobleme hatten wir nur leichte, etwas Durchfall- aber nix was man mit Medis behandeln mußte!

    Unser Hotel war super, das Essen echt lecker, der Service war einfach toll, wir waren direkt am Strand und alle waren super kinderfreundlich- im Hotel und auch außerhalb- .... ach ich wäre am liebsten noch geblieben....

    @Reni, das handeln hat Spaß gemacht;)
     
    #16
  17. 03.06.08
    wasserfrau38
    Offline

    wasserfrau38

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo Melly,
    schön zu lesen, dass es einen weiteren Türkei Fan gibt.
    Wir waren teilweise mehrfach in den selben Hotels.
    Teilweise waren ein über das andere Jahr auch noch die gleichen Kellner da. Mein Großer hatte immer ganz viele Fans bei den Kellern und auch so. Die sind dort eben sehr herzlich. Ich bin gespannt wie unser Urlaub im Herbst wird.
    Die Hotelanlage kenne ich nur von außen. Liegt aber an einen Strand den wir in den letzten Jahren mehrfach hatten. Kommentare im Internet sind unterschiedlich aber soweit in Ordnung. Zu viert und in den Ferien muss man halt nach den Preisen schauen.
    Ich habe über Jahre beruflich als Einkäuferin gearbeitet. Dementsprechend habe ich in der Türkei gehandelt.
    Freue mich auch schon wieder sehr auf alles.
    Gruß
    Carmen
     
    #17
  18. 03.06.08
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: Türkei Urlaub, brauche noch Infos

    Hallo Melly,

    das freut mich doch dass Ihr einen schönen Urlaub hattet :)
    Uns hat es dort auch immer gefallen.
    Wir sind bestimmt auch bald wieder in der Türkei, wenn wir uns in den nächsten Jahren nach den Schulferien richten müssen :crybaby:


    Gell, das kann Spaß machen :)
     
    #18
  19. 29.05.09
    backwunder
    Offline

    backwunder

    Türkei im November

    Hallihallo,
    wir haben für den November eine Art Gewinnreise für die Türkei gebucht.
    Sollte normal 499,- Kosten, wir haben einen Gutschein über 200,- jeder gewonnen, so daß der ganze Spaß all inclusive für 1 Woche incl. Ausfugspaket 299,-kostet.
    Wir wohnen in Bogazkent und 2 Tage im Hierapolis.
    Da ich noch nie in der Türkei war, kann mir jemand Infos geben?
    Normalerweise gehe ich solche Risiken nicht ein, aber der Preis erscheint mir doch o.k.,oder?
    Viele Grüße
    :p

    P.S. wo schließt man am besten Rücktrittsversicherung ab?
     
    #19
  20. 29.05.09
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hallo Backwunder,
    ich hoffe, du hast alles gut geprüft. Mit Gewinnreisen hat schon mancher üble Erfahrungen gemacht und hinterher das Doppelte berappen müssen.
    Ich wünsche dir, dass alles gut geht. Bevor du was bezahlst kannst du dich auch bei der Verbraucherzentrale informieren, ob es ein seriöser Anbieter ist.
     
    #20

Diese Seite empfehlen