Türkische Joghurtsoße für Gegrilltes

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von makiosparadies, 24.05.06.

  1. 24.05.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    Hallöchen,

    habe eine türkische Joghurtsoße soeben für unseren Grillabend angefertigt.
    Das O-Rezept ist von T.Mälzer, habe es aber abgeändert:
    Mälzer hatte die Soße über gegrillte Paprika mit Knoblauch angerichtet, ich reiche sie zu Gegrilltem Fleisch und auch zu gegrilltem Gemüse:

    1 milden Joghurt (150 gr)
    1 Schmand (200 gr)
    bischen Salz, Pfeffer,
    Pullbiber (türkisches Gewürz: auf der Packung steht: Tanay Baharatlari), das ist eine getrocknete Papirka/Chili-Mischung, die man auch auf die Döner streuselt!
    Sumak, Essigbaumfrucht
    beide Gewürze gibt es beim netten Türken um die Ecke (denke, dass man sie auch locker für andere Gerichte benutzen kann, Hackfleischgerichte, Salate, gefüllte Fladenbrote etc.)
    Blattpetersilie
    Eine gute Handvoll Blattpetersilie zerkleinern, den Joghurt und Schmand dazu, bischen Salz und Pfeffer, und dann jede Menge Pullbiber (je nach Schärfe) und einen Hauch Sumak (schmeckt leicht säuerlich), alles umrühren - fertig!

    Mal was anderes!

    Grüße

    Dani:)
     
    #1
  2. 24.05.06
    lilo-fee
    Offline

    lilo-fee Inaktiv

    AW: Türkische Joghurtsoße für Gegrilltes

    Hey Dani,

    das hört sich fantastisch an! Ich...wir stehn total auf türkisches Essen und die Joghurtsaucen.
    Ich muß das Rezept unbedingt ausprobieren!
    Danke Gruß
    Lilo-Fee:wave:
     
    #2
  3. 23.03.11
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    Hallo!

    Hat schon jemand diese Joghurtsosse ausprobiert?
    Die Gewürze hören sich interessant an.
    Ich war mal bei einer türkischen Familie eingeladen, da gab's einen sehr leckeren Kartoffelsalat mit einem roten Gewürz, das ich nicht kannte. Vielleicht war es ja Pullbiber!? Kann das sein?
    Die Sosse bleibt für's Grillen auf jeden Fall im Hinterkopf!
     
    #3
  4. 23.03.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Claudia... wenn der Kartoffelsalat bissle scharf schmeckte, dann wars wohl Pulbiber...es gibt auch noch İsot- das sind geröstete Paprikaflocken und von der Farbe dunkler als Pulbiber...schmecken aber viel besser im Salat ;)
     
    #4
  5. 23.03.11
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    Hallo Pedi!

    Ein bißchen scharf war's schon.
    Ich werde es einfach mal antesten, wenn ich die Gewürze auftreiben kann.
    Danke für deine Antwort!
     
    #5

Diese Seite empfehlen