Tuna Melt – Easy Weekend Lunch

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Irish Pie, 01.08.13.

  1. 01.08.13
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Ich bin immer auf der Suche nach einem leichtes Wochenende Mittagessen. Es sollte schnell und einfach, aber auch gesund und nahrhaft sein.

    Diese Tuna Melt ist so ein einfaches Rezept, das mir sehr gut gefällt, und der Rest meiner Familie auch. Es hat die Basis eines Thunfisch-Salat-Sandwichs Rezept, aber mit geschmolzen Käse oben drauf. Es ist eine nette Abwechslung zum kalten Sandwich.

    Ergibt 4 Brote
    ZUTATEN
    4 Scheiben Brot
    400g Thunfisch in Dosen, entwässert
    4 EL Mayonnaise, oder nach Geschmack
    1 EL Dijon-Senf, plus extra zum Abschmecken
    4 Frühlingszwiebeln, Ringe geschnitten
    2 EL Dill Gurken oder süße Gurken, fein gehackt
    1 hart gekochtes Ei, geschält und fein gehackt
    1 kleine Karotte geschält und gerieben
    1 EL Kapern in Salzlake, gespült und grob gehackt
    2 EL gehackte Petersilie oder Schnittlauch
    Eine Handvoll Salatblätter
    8 dünne Scheiben roten Cheddar-Käse
    Salz und Pfeffer

    ZUBEREITUNG
    Backofen-Grill auf höchster Stufe vorheizen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen und beiseite stellen.
    Das Brot auf ein Grillrost legen und für 2 Minuten auf jeder Seite, oder bis es knusprig und leicht gebräunt sind.
    Unterdessen in einer Schüssel den Thunfisch mit der Mayonnaise und den Senf verrühren. Die Frühlingszwiebeln, Gurke, Ei, Karotte, Kapern, Petersilie hinzufügen und verrühren. Zusätzlich noch mal mit Mayonnaise oder Senf abschmecken.
    Das Brot auf das mit Alufolie ausgelegte Backblech legen, auf jedes Brot ein Salatblatt legen. Thunfisch-Salat auf die Brote verteilen und jedes Sandwich mit Käse belegen.
    Backblech unter dem Grill für 2 Minuten oder solange bis der Käse geschmolzen ist backen.

    Variationen: Ihr könnt Roggenbrot verwenden oder englische Muffins. Den scharfen Cheddar könnt ihr mit Emmentaler oder mit milden Cheddar ersetzten.

    Gruss Irish Pie
     
    #1

Diese Seite empfehlen