Anleitung - tupfensuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von dree, 26.11.07.

  1. 26.11.07
    dree
    Offline

    dree

    hallo ihr,

    nachdem ich in meiner vorstellung vorwitzig davon getönt habe, hier das rezept. vom inhalt her nicht soo besonders, aber die optik ist witzig.

    400g karotten
    300g kartoffeln
    750 ml gemüsebrühe
    1 tasse tiefkühlerbsen
    1tl salz
    pfeffer und muskat zum abschmecken
    100g sahne oder frischkäse

    karotten und kartoffeln in den mixtopf geben, 5 sek./stufe 5 grob zerkleinern. (wenn man es eilig hat, dann noch kleiner, dauert das gar werden dafür kürzer.) gemüsebrühe und salz dazu, 16 min/100°/stufe 1 garen. 12 sec bei stufe 10 pürieren, bis es schön cremig ist. dann die sahne dazu und die tiefkühlerbsen, bei linkslauf noch mal 3 min/90°/sanftrührstufe. fertig ist die quietschorange suppe mit grünen tupfen! meine kinder lieben sie... =D

    viele grüße

    dree
     
    #1
  2. 26.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: tupfensuppe

    Hallo Dree,

    da isse ja, Deine Tupfensuppe=D.

    Kann mir gut vorstellen, dass die Suppe witzig ausschaut.

    Werde ich meinen Kindern auch unter diesem Namen servieren. Mal schauen, was sie dazu sagen. Die Zutaten habe ich eigentlich immer daheim.

    Danke fürs Einstellen.
     
    #2
  3. 26.11.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: tupfensuppe

    Hallo Dree!

    Die muss ich auch probieren! Mein kleiner "Suppenkasper" fährt da bestimmt drauf ab!
    Danke für das witzige Rezept!!
     
    #3
  4. 28.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: tupfensuppe

    Hallo Tani,

    soeben ist Deine Suppe fertig geworden.

    Lecker, witzig und schnell gemacht. Kinder sind begeistert.

    Habe das Salz weggelassen, da ich meinen selbstgemachtem Suppengrundstock verwendet habe. Da ist genug Salz drin.

    Gibts bestimmt öfter.
     
    #4
  5. 30.11.07
    dree
    Offline

    dree

    AW: tupfensuppe

    freut mich! =D

    lg

    dree
     
    #5
  6. 08.12.07
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: tupfensuppe

    Hallo dree!

    Eigentlich sollte es Belegte geben aber weil wir früher fertig waren als geplant gabs schnell deine Suppe!
    Haben beide ordentlich gespachtelt! Danke für das tolle Rezept!
     
    #6
  7. 09.12.07
    dree
    Offline

    dree

    AW: tupfensuppe

    danke, freut mich! =D

    hab das ganze jetzt auch mal abgewandelt; weniger wasser, karotten und kartoffeln stückig lassen, und das ganze am ende mit 100g kräuterfrischkäse abschmecken. nach geschmack noch würstchenscheiben dazu. das verputzt meine große im moment!

    viele grüße

    dree
     
    #7
  8. 01.04.08
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    AW: tupfensuppe

    Hallo dree!

    Bei uns gab es gestern deine Suppe zu Mittag. Die Farbe war wirklich toll und geschmeckt hat sie uns auch sehr gut!!
     
    #8
  9. 11.08.08
    flitze2000
    Offline

    flitze2000

    AW: tupfensuppe

    Hallo dree!

    Bevor meine Tochter heute von der Schule kam, hatte ich noch ein wenig Zeit und Lust zum Rezepte ausprobieren. Ganz fix habe ich Deine Tupfensuppe ausprobiert. War wirklich lecker! Auch meiner "schnückschen" Tochter hat sie geschmeckt. Ich werde sie also bei Gelegenheit wieder kochen.

    Danke fürs Rezept und liebe Grüße

    Birgit
     
    #9
  10. 13.08.08
    dree
    Offline

    dree

    AW: tupfensuppe

    freut mich! =D

    dree
     
    #10

Diese Seite empfehlen