"Turbo" dann stinkt´s nach Gummi??

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von arantxa, 07.11.09.

  1. 07.11.09
    arantxa
    Offline

    arantxa

    Hallo Ihr Lieben,

    heute wollte ich Paniermehl machen. Ich bin auf Stufe 6 gegangen und dann Turbo 8 Sek.! Da es so nach Gummi roch, hab ich den Mixkessel mal hoch genommen und siehe da, in dem weißen Gehäuse lagen unten drin schwarze kleine Krümel. Die runde, gummierte Scheibe, ( im weißen Gehäuse) wo man das Messer des Kessels reinsetzt, war leicht angeknabbert.
    Mir ist der Geruch schon mal aufgefallen, dacht aber, es kann nicht sein!
    Hat so etwas schon mal jemand von Euch gehabt??:mad::mad:
    Nun ja, der Mixi wird im Dez. ein Jahr alt, am Montag werde ich mal den Kundendienst anrufen.
    Ich fasse ihn nun nicht mehr an.
    Werde demnächst berichten wie es ausgegangen ist!!

    LG Inge
     
    #1
  2. 13.11.09
    arantxa
    Offline

    arantxa

    Hallo, melde mich zurück!!

    Leider hatte die Servicestelle am Samstag ab 14.00 Uhr geschlossen. So bin ich Montagmorgen nach St. Augustin bei Bonn
    (also in meiner Nähe) gefahren, und mir wurde sofort ohne Probleme geholfen.
    Die Teile wurde neu ausgewechselt, ausprobiert und der TM läuft wieder wie geschmiert!!

    LG Inge
     
    #2
  3. 16.11.09
    little witch
    Offline

    little witch

    Hallo Inge,

    Prima, dass dir und deinem Zaubertopf so schnell geholfen werden konnte und Danke für deinen Bericht. Ich hatte das auch schon öfter mit dem komischen Geruch bei hohen Drehzahlen, konnte aber noch nichts feststellen, da der TM meiner Tochter allerdings ebenfalls bei hohen Drehzahlen so müffelt, gehen wir davon aus dass das Normal ist weil die Geräte noch ziemlich neu sind.
     
    #3
  4. 16.11.09
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo zusammen

    Mein TM riecht bei hohen Drehzahlen auch etwas komisch
    ich denke und hoffe das ist normal,aber danke Inge
    für den Tip auch mal darunter zu schauen.
     
    #4
  5. 16.11.09
    arantxa
    Offline

    arantxa

    Hallo Petra,
    Hallo Gelihexe,

    ich hatte den TM gerade neu, hab als erstes auch Paniermehl gemacht, da die Dose leer war. Da hab ich schon so ein Gummigestank bemerkt. Aber auch gedacht, na ja, der ist neu.

    Jetzt hatte ich das Zweitemal Paniermehl gemacht, dabei hatte sich die Kupplungskappe etwas aufgelöst. Auch der Mixtopffuß war leicht lediert. Dabei hab ich selten Turbo gebraucht.
    Aber ich hatte noch 1 Jahr Garantie!!
    Die neue Kupplungskappe ist auch aus einem anderen Material, sieht mir irgendwie fester, stabieler aus. Ja dann gabs noch einen neuen Mixtopffuß und ein neues Messer.

    LG Inge
     
    #5

Diese Seite empfehlen