Turk-Bratpfanne

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von corell, 20.12.09.

  1. 20.12.09
    corell
    Offline

    corell

    Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Wir möchten uns eine Turk-Bratpfanne kaufen.
    Nur die Frage ist, welche Größe.
    Dann weiß ich nicht ob eine "freiform-warmgeschmiedet" Pfanne auch das was sie kostet auch verspricht :rolleyes:.
    Wer von Euch hat mit so einer Pfanne Erfahrung und würde mir bei unserer Entscheidung helfen.

    Bitte, bitte

     
    #1
  2. 20.12.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Ich habe drei davon und möchte keine missen!
    Sie sind einfach genial-

    Habe die mit dem Holzstiel und die sind meiner Meinung nach vollkommen ausreichend.... HAbe vor einem Jahr für 3 Pfannen unterschiedlicher Grösse bei Pfannenmac.de ca. 20 Euro bezahlt

    LG Elke
     
    #2
  3. 20.12.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Corell,

    ich hab auch eine: ich geb sie nicht mehr her!

    Wichtig ist der durchmesser unten. Die Pfanne ist auch recht schwer, aber Bratkartoffeln .... ooohhhh, es gibt keine besseren!!!!

    Die Pfanne muss "eingebraten" werden, aber das ist gut erklärt und man darf sie nicht mit Spüli spülen, dann das entfettet. Aber das regelt sich alles im Laufe der Zeit.

    Wie gesagt, hier gehört sie fest "zur Familie"

    Hab sie damals bei ebay ersteigert.
     
    #3
  4. 20.12.09
    corell
    Offline

    corell

    Hallo Elke,
    die drei sind aber nicht geschmiedet oder?

    Hallo Brigitte,
    was hast du für eine?
     
    #4
  5. 20.12.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    #5
  6. 21.12.09
    corell
    Offline

    corell

    Hallo,
    ich danke Euch für die Antworten.
    Nur bin ich jetzt auch nicht schlauer.
    Die drei Pfannen kosten ja nur einen Bruchteil von der einzelnen.Aber welche soll ich nehmen, will nicht immer neue Pfannen kaufen.
    Glaube wir werden uns eine einzelne Pfanne leisten , brauche bestimmt für 2 Personen keine drei, aber dann eine richtig Gute.
    Mal abwarten vielleicht fällt über die Feiertage die Entscheidung.
     
    #6
  7. 21.12.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Hallo Corell,

    wir sind auch nur 2 Personen. Meine drei Pfannen haben unterschiedliche Grössen, sie wurden so geliefert.
    Die eine ganz toll für Spiegelei ( max. 4 Stück), Rührei etc.
    Die zweite Grösse wunderbar wenn mal die Kinder zum Frühstück da sind und es etwas mehr sein darf.... oder um mal schnell Kartoffeln anzubraten
    Und die dritte große..... herrlich für Bratkartoffeln, Steak und Co

    Und egal welche Pfanne Du nimmst.. mit Holzstiel oder in einem Stück..... Braten werden sie alle ganz toll

    Ich habe übrigens diese hier

    LG Elke
     
    #7
  8. 18.01.10
    corell
    Offline

    corell

    Hallo,

    die Pfanne sind ja nun bei uns eingezogen.
    Aber leider ist eine uneben. Ob ich beim Eibrennen einen Fehler gemacht habe? Ja , der Pfannenboden ist passend.
     
    #8

Diese Seite empfehlen