Typisch deutsches Essen ???

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von lol, 21.11.09.

  1. 21.11.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo

    heute habe ich eine Frage an Euch. Ich lebe in Frankreich und möchte für meine Freunde ein typisch deutsches Essen kochen. :confused:

    Es soll ein edles Abendessen werden, mit Vorspeise, Hauptgang und Nachtisch. Wir sind zu 10.

    Hättet ihr ein paar Vorschläge. Was ist für euch ein typisch deutsches Essen ??????????

    Würde mich sehr über feedback von euch freuen. :thumbup:

    Bis dann
    Eure
     
    #1
  2. 21.11.09
    serenity
    Offline

    serenity

    Hallo Lol,

    wir sind ja als Krauts verschrien. Champagnersauerkraut? Essen auch die Elsässer.

    Der Deutsche isst Kartoffeln. Wenn man eine mehlige Biokartoffel für den Kartoffelbrei bekommt, herrlich.

    Knödel sind deutsch/Südeuropa.
    Spätzle? Krautwickel/Kohlrouladen?
    Kalbshaxe, Schäuferla, Eisbein, Krustenbraten: nicht so einfach und vom Bioschwein ein Genuss.

    Nachtisch mit Äpfeln oder Birnen.

    Hefeteig scheint mir auch sehr deutsch, andere haben oft Blätter- oder Mürbeteig.

    Brot: da kennen die Franzosen nur eine Sorte, wir 800.

    Irgendwie passt die Kombination typisch deutsch und edel nicht. Es sind eher deftige Gerichte, die dem Arbeiter Kraft gaben.
     
    #2
  3. 21.11.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo lol,

    also mir fallen nur Hauptgerichte ein, dafür schon mal ein sorry.

    Rouladen
    Rehrücken Baden-Baden
    Maultaschen
    Forelle
    Rheinischer Sauerbraten
    Eisbein mit Sauerkraut
    Bouletten
    Kassler
    Gänsebraten
    Schweinebraten

    und ein Nachtisch fällt mir doch noch ein: Rote Grütze

    Viel Spaß beim Aussuchen und kochen - ich hoffe doch, wir bekommen ein update?
     
    #3
  4. 21.11.09
    corell
    Offline

    corell

    Hallo Lol,

    mir würde spontan einfallen

    Als Vorsuppe eine Flädlesuppe
    als Hauptgang : Rouladen, Rotkohl und Knödel evtl. noch ein Salat
    und zum Abschluß wunderbare Bratäpfel.

    Ja , das finde ich ziemlich deutsch

    Bin mal gespannt wie oder für was du dich entscheidest.
     
    #4
  5. 21.11.09
    Billie-Jean
    Offline

    Billie-Jean

    Hm, ich bin gerade am Überlegen... ist jetzt einfach mal ein Brainstorming:

    Vorspeise:
    Flädlesuppe,
    Nudelsuppe,
    Kartoffelsuppe,
    Schwarzwälder-Schinken,
    Kartoffelsalat,


    Hauptgang:
    Rouladen,
    Knödel (mit Schwammerl),
    Kartoffelbrei,
    Sauerbraten,
    Hähnchen,
    Leberkäse,
    Schäufele


    Dessert:
    Schwarzwälder Kirschtorte,
    arme Ritter,
    Dampfnudel,
    Käsekuchen,
    Lebkuchen

    Wünsche Dir viel Spaß beim Auswählen
     
    #5
  6. 21.11.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Lol !! :wave:


    Teilweise find ich auch Sachen, die bereits genannt wurden, typisch deutsch:


    Vorspeise:
    Flädlesuppe
    Leberknödelsuppe
    Leberspätzlesuppe
    Kartoffelsuppe
    Hühnersuppe
    Grießknödelsuppe


    Hauptgang:
    Rouladen mit Knödel und Apfel-Rotkohl
    Gulasch mit Knödel und Apfel-Rotkohl
    Schweinebraten mit Spätzle
    Kalbsvögele
    Scheufele
    Schupfnudeln als Beilage
    Forelle blau mit Salzkartoffeln und Kräuterbutter
    Rehrücken mit Pfifferlingen
    Schweinemedaillons mit Kässpätzle und Sahnesauce (Filettöpfle)
    Schweinebraten mit Apfelwirsing
    Gefüllte Kalbsbrust


    Nachspeise:
    Pfitzauf (wie Souffle) mit Beerenkompott
    Tannenhonig-Parfait (Badisches Dessert)
    Apfelstrudel (sehr grenzwertig, ist eigentlich eher Österreich)
    Bratäpfel mit Vanillesauce
    Mutzenmandeln


    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #6
  7. 21.11.09
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo!
    Mir fällt als Nachtisch noch Kuchen ein - da gibt es ja dann eine gute Auswahl, von der Schwarzwälder bis zum Frankfurter Kranz.

    Als Hauptgericht hätte ich noch Schupfnudeln anzubieten, vielleicht mit Sauerkraut?
     
    #7
  8. 21.11.09
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo,

    also mir fällt als Bayer als erstes der Schweinebraten mit Semmelknödel ein :)
     
    #8
  9. 21.11.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo!

    Ich als Fränkin, mit Bayern verwurzelt, würde dies machen:

    Mostsuppe
    Leberknödelsuppe mit Schwimmerle
    Fränkische Biersuppe
    Wurstsuppe


    Saure Lunge
    Blaue Zipfel
    Gekochtes Rindfleisch , Meerettichsoße mit Nudeln und Preiselbeeren
    Karpfen im Bierteig
    Gebratene Tauben
    Fränkischer Rehschlegel

    Kartäuserklöß mit Weinsoß
    Gebackene Weincreme
    Scheiterhaufen
    Apfelkräpfli

    Bei Fragen stehe ich natürlich gerne zu Verfügung ;)!
     
    #9
  10. 21.11.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo Leute,

    Mensch ihr seid ja Spitzenklasse !!!! :blob5: Soviele Vorschläge. Da muss ich mich jetzt erst mal damit befassen...

    Aber 1000 Dank schonmal Serenity, Mäxlesbella Corell,,Billie Jean, Shjaris, Paraguakatja und Purgilein.

    Ich geb euch wieder Bescheid.

    Tschüssi eure
     
    #10
  11. 21.11.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Und Zauberlöffel, das klingt ja auch super
    Auch dir ein Dankeschön.

    Grüsse
     
    #11
  12. 22.11.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Lol !! :wave:

    Mmir ist als Hauptgang gerade noch Rollbraten eingefallen.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #12
  13. 22.11.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Lol,

    wenn es etwas aufwändiger sein darf, dann fallen mir noch solche Sachen ein wie knuspriger Entenbraten oder gefüllter Fasan mit Weinlaub umwickelt. Eine Gans mit Klößen und Kraut ist auch nicht zu verachten. :p Jegliche Form von Wild ist auch sehr schmackhaft (z.B. dieser Wildschweinrücken ;)).

    Einfach, aber auch immer sehr lecker (nach meinem Geschmack) sind Pellkartoffeln mit Heringsstipp.

    Als klassische Nachspeisen fallen mir Roode Grütt und Welfenspeise ein.

    Wünsche Dir kreative Ideen und einen gelungenen Abend mit Deinen Gästen! =D
     
    #13
  14. 22.11.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo

    ja mir läuft ja das Wasser im Mund zusammen . Es ist doch interessant was ihr alles für Vorschläge macht. Rollbraten ist auch gut.

    Schubie, die Welfenspeise kannte ich nicht, habe aber gerade nachgeschaut, eine Weincreme, mhhhhhhh. Und es stimmt Wild ist auch immer lecker.

    Oh je da wird die Wahl schwer. :rolleyes: Ich glaube ich werde mehrmals deutsch für Freunde kochen. Teile Euch mein(e) Menu(s) noch mit.

    Grüsse eure
     
    #14
  15. 23.11.09
    engels-augen
    Offline

    engels-augen

    Hallo,

    dann werd ich mal meinen Senf noch dazu geben.
    Königsberger Klopse mit Kartoffelpüree oder Hühnerfrikassee - Spargel-Schinken-Röllchen zur Vorspeise
    Kassler mit Sauerkraut
    Tafelspitz mit Meerettich dann könntest du die Vorspeise mit Markklöschen-Suppe machen

    Gruß Andrea
     
    #15
  16. 25.11.09
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo ihr Lieben, :rolleyes:

    also als erstes noch einmal ein riesiges Dankeschön für eure Vorschläge. Ihr habt mich da auf viele Ideen gebracht.:3some::3some:

    Die Wahl war nicht einfach. In der engeren Auswahl waren auch Krustenbraten, Rehrücken, Kalbsbrust, Wildschweinbraten, ähm, eigentlich so ziemlich alles.

    Ich habe mich dieses Mal für folgendes Menu entschlossen :

    Vorspeise : Flädlesuppe (für Franzosen etwas ganz neues, Crepes als Suppe !!!)

    Hautgericht : Forelle blau mit Salzkartoffeln und Kräuterbutter

    Nachtisch : Weincreme oder vielleicht doch die Bratäpfel (mal sehen)

    Mit allen Vorschlägen die ihr mir geschickt habt, habe ich auch für die nâchsten "diners" noch genug aus dem Ärmel zu schütteln.

    Ich stosse dann auf euer Wohl an. :-Occasion5::-Occasion5:

    Viele Grüsse eure
     
    #16

Diese Seite empfehlen