Überbackene Gemüseschnitzel mit Reis und Sauce

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Hexenbatzi, 27.06.06.

  1. 27.06.06
    Hexenbatzi
    Offline

    Hexenbatzi

    Hallo!
    Ich habe ein leckeres Rezept von meiner Freundin bekommen. Schmeckt super und gelingt alles im TM. Vielleicht wollt ihr es auch mal probieren.:tongue8:

    2 Schweineschnitzel
    1 Zwiebel
    100 g gewürfelten Speck
    1 EL Schmand
    1 kl. Zuccini oder 1/2 Paprika gewürfelt
    1 Tomate in Scheiben
    Käse in Scheiben
    1 Tasse Reis
    100 g Frischkäse
    1 EL Mehl

    Schnitzel mit Salz, Pfeffer und eventuell Paprika würzen und in der Pfanne von beiden Seiten je ca. 4 Min. anbraten.

    Zwiebel im TM zerkleinern. Speck dazugeben und bei 100°/3Min./St. 1 anbraten. Zuccini (Paprika) und Schmand zugeben und auf Stufe 1 vermischen.

    Den V* mit Alufolie auslegen. Ich habe das wie folgt gemacht:
    Ein Stück Folie ca. so groß wie der V* abgerissen und den Rand der Folie
    leicht zusammengewurstelt, so das der Rand etwas dicker ist und man die Folie nach dem garen leichter rausbringt. Dann hab ich die Folie wie ein kleines Boot in den V* gesetzt, so das zwischen Folie und Rand ungefähr 1 cm Abstand ist, damit der Dampf noch durchkommt.
    Nun die Schnitzel auf die Folie legen, die Zwiebel-Speck-Mischung darübergeben und mit den Tomaten belegen. Zum Schluss den Käse darüber legen.

    Den Topf ausspülen. 1 Liter Wasser reingeben, gek. Brühe oder Salz dazugeben. In den Gareinsatz den Reis geben und in den TM geben. Obendrauf den V* stellen. Jetzt auf V*/30 Min./St. 1 garen. Dei Garzeit ist abhängig vom Reis!

    Nun den V* herunternehmen. Reis in eine Schüssel füllen. Die Garflüssigkeit (sollte 250ml sein, wenn weniger bitte auffüllen mit Wasser) , das Mehl, Frischkäse, Salz und Pfeffer bei 100°/4 min./St. 5 kochen. In der Folie wo das Fleisch liegt sammelt sich ziemlich viel Wasser, das ihr mit zu der Sauce geben könnt. Man kann das Gemüse auch weglassen und nur mit Zwiebel-Speck garen.

    Wenn ihr 4 Schnitzel habt, müßt ihr diese mit Alufolie in den Einlegeboden des V* legen! Dann könnt ihr drunter sogar noch Kartoffeln mitgaren oder noch 2 Schnitzel.

    Guten Appetit!
     
    #1
  2. 27.06.06
    Anna-Juliana
    Offline

    Anna-Juliana

    AW: Überbackene Gemüseschnitzel mit Reis und Sauce

    Das liest sich ganz lecker und wird demnächst ausprobiert, allerdings statt Schweineschnitzel mit Kalbschnitzel, weil wir die lieber mögen :p .

    Danke fürs Rezept

    Anna
     
    #2
  3. 27.06.06
    samafe
    Offline

    samafe

    AW: Überbackene Gemüseschnitzel mit Reis und Sauce

    Hallo,

    das Rezept hört sich richtig lecker an. Nehm ich in meine Sammlung mit auf! Danke!!


    VG

    Sabine
     
    #3
  4. 27.06.06
    kleinehexe
    Offline

    kleinehexe Inaktiv

    AW: Überbackene Gemüseschnitzel mit Reis und Sauce

    Hhmm, lecker-schmecker, wird baldmöglichst ausprobiert!
    Bei uns dann mit Putenschnitzel, die essen wir nämlich am liebsten :)
    Liebe Grüße von Gabi!
     
    #4
  5. 28.06.06
    Hexenbatzi
    Offline

    Hexenbatzi

    AW: Überbackene Gemüseschnitzel mit Reis und Sauce

    Hallo!

    Freut mich, wenn ihr es ausprobieren wollt! Kalbsschnitzel sind bestimmt auch prima. Ich muß gestehen, wir hatten auch Putenschnitzel.
    Wahrscheinlich brauchen die nicht volle vier Minuten je Seite. Sie waren etwas zäh, aber lecker!
     
    #5
  6. 29.06.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Überbackene Gemüseschnitzel mit Reis und Sauce

    Muß ich unbedingt ausprobieren, tooles Rezept.

    Viele Grüße

    Sandra

    :p
     
    #6
  7. 01.07.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Überbackene Gemüseschnitzel mit Reis und Sauce

    Hallo Hexenbatzi,
    heute hatte ich die Schnitzel mit einer Packung Schinkenwürfel ohne Fett die vom A..di. Sehr, sehr lecker ich werde es gleich nächste Woche noch mal kochen mit Pute, ich hatte Schweineschnitzel. Das Rezept stand allerdings schon mal hier:


    http://www.wunderkessel.de/forum/garaufsatz/6296-uberbackene-schweineschnitzel-m-reis-u-sauce.html


    Trotzdem Danke, ich hatte es noch nicht probiert, weil ich mir dass mit dem überbacken im Dampf nicht so vorstellen konnte.

    Schönes WE Goldmarie
     
    #7
  8. 01.07.06
    Hexenbatzi
    Offline

    Hexenbatzi

    AW: Überbackene Gemüseschnitzel mit Reis und Sauce

    Hallo Goldmarie!

    Sagte ich doch: lecker!

    Was das Rezept angeht, so ist wohl "sacklzement" die "Chefin" von meiner Freundin. Sie hat erst als Beraterin angefangen und das Rezept von oben bekommen.
    Hoffentlich ist sie nicht sauer, aber ich fand das Rezept echt lecker!:sick_big:
    Grüße
     
    #8
  9. 01.07.06
    Iris Obrzut
    Offline

    Iris Obrzut Inaktiv

    AW: Überbackene Gemüseschnitzel mit Reis und Sauce

    Hallo Hexenbatzi!

    Habe soeben meinen Mann mit den Gemüseschnitzel überrascht. Vielleicht steht er die Nachtschicht dann besser durch,denn es hat uns allen sehr gut geschmeckt und werden es bestimmt bald wieder essen. Dann werde ich es mal mit Zucchini probieren, heute hatte ich nur Paprika zu Hause.

    Vielen Dank für das guuuute Rezept

    Gruß Iris
     
    #9
  10. 26.07.06
    KGB
    Offline

    KGB

    AW: Überbackene Gemüseschnitzel mit Reis und Sauce

    Hallo!!!!

    ein sagenhaft leckeres Rezept!!! Ich hab es gekocht und sogar meinem Mann hat es geschmeckt (er ist Thermomix-Rezepten immer etwas unaufgeschlossen:rolleyes: )

    Vielen Dank! Es wird`s sicher noch öfters geben!

    KGB
     
    #10
  11. 22.08.06
    Blox
    Offline

    Blox Inaktiv

    AW: Überbackene Gemüseschnitzel mit Reis und Sauce

    Hm, ich habe es heute gemacht und ich muss sagen, es ist einfach köstlich! Das war nicht das letzte Mal, dass ich das Schnitzel gemacht habe!

    Ich war auch etwas skeptisch, was das Überbacken im Varoma anging. Aber jetzt bin ich überzeugt!

    Vielen Dank für das leckere Rezept!
     
    #11

Diese Seite empfehlen