Überbackene Kartoffeln mit Paprika-Tomatensoße

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Clara12, 23.12.02.

  1. 23.12.02
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Eben habe ich im ORF ein tolles Rezept gesehen, das mir so gut gefallen hat, dass ich es gleich auf unseren James umgeschrieben habe. Es gefällt mir auch deshalb so gut, weil man die benötigten Zutaten eigentlich sowieso immer im Haus hat. Viel Spaß beim Nachkochen, ich werde es sicherlich auch bald probieren. :p

    Überbackene Kartoffeln mit Paprika-Tomatensoße

    Vorher: ca. 8 große Pellkartoffeln kochen

    1 rote und
    1 gelbe Paprikaschote in Stücken auf das lfd. Messer / Stufe 4 fallen lassen.

    1 EL Olivenöl
    etwas Butter und
    1 Prise Zucker hinzufügen ==> 5 Minuten / 100°C / Stufe 2 andünsten.

    250 ml passierte Tomaten
    200 ml Gemüsebrühe
    2 Zweige Thymian hinzugießen ==> 10 Minuten / 80°C / Stufe 2 erhitzen.

    In der Zwischenzeit:
    2 Eigelbe
    geriebener Gouda (ca. 1 Hand voll)
    viele gemischte Kräuter
    Knoblauch
    Sahne ==> mit der Gabel zu einer dicken Masse vermischen.

    Pellkartoffeln nicht schälen, der Länge nach halbieren und unten gerade schneiden (2-3 Kanten aufheben und pellen). Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Großzügig mit der Käse-Ei-Farce bestreichen.
    Ca. 10 Minuten bei 220°C auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen goldbraun backen.

    In der Zwischenzeit gepellte Kartoffelkanten zu der Paprikasoße geben und 45 Sekunden / Turbo pürrieren. Die Soße muss dick, sämig sein. Ggf. noch mehr Kartoffeln hinzugeben und erneut pürrieren. Nach Geschmack würzen.

    Auf einen schönen Teller einen Soßenspiegel gießen und 3 Kartoffelhälften dekorativ darauf anrichten. Mit einem Thymianzweig dekorieren.
     
    #1
  2. 19.05.03
    Gina
    Offline

    Gina

    Hallo Camilla !

    Ich hab dein Rezept probiert - vom Geschmack echt lecker -nur leider ist mir die Tomatensauce zu dünn geraten ( wahrscheindlich zu wenig Kartoffeln ) .

    Werde aber das nächste mal nur die Kartoffeln überbacken und zu gegrilltem Fleisch reichen !

    Lg Gina
     
    #2
  3. 19.05.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Hallo Gina,

    es freut mich, dass Dir das Essen geschmeckt hat. Vielleicht waren es wirklich zu wenig Kartoffeln, oder Du kannst die Soße noch mit etwas Soßenbinder andicken. Wenn es nicht so spritzen würde, wenn man den MB abläßt, würde auch noch mehr Flüssigkeit verdampfen, aber das ist etwas gefährlich für die Wände. Habe es probiert. 8-)
     
    #3
  4. 14.06.05
    Melly
    Offline

    Melly

    Hallo!

    Habe eben dieses Rezept gefunden und finde das sich das echt total lecker anhört =D =D =D

    Also schwuuupppps einmal nach oben =D =D =D


    Liebe Grüsse Melly
     
    #4
  5. 14.06.05
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Ooohh,

    da merke ich doch mal wieder, wie sehr ich Camilla vermisse!!!

    Hoffentlich geht es ihr gut!!! Steht zufällig jemand mit ihr in Kontakt?????

    Clara, wo bist Du????

    Ute
     
    #5
  6. 14.06.05
    Biwi
    Offline

    Biwi

    :lol:

    Sorry Ute, wenn ich Dir hinterher schleiche, :oops:
    aber ich dachte die letzte Zeit auch immer wieder an sie.

    Und immer wenn´s bei mir Würstchengulasch oder Linsenbolognese gibt, denk ich auch an sie.. :wink:

    Vielleicht sollten wir ne Vemisstenanzeige unter Vermischtes starten!!! :roll:
     
    #6

Diese Seite empfehlen