überbackene Spargelröllchen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Texasfan, 15.05.09.

  1. 15.05.09
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Überbackene Spargelröllchen

    Angeregt durch eine Frauenzeitschrift hab ich das Rezept ausprobiert, für den TM und die Freundin meines Sohnes, die keine Lactose verträgt abgewandelt:

    Für 4 Personen:

    36 Stangen Spargel (ich hatte gemischten weiß/grün)
    100g Grünländer im TM schreddern, umfüllen
    etwas Kräuterbutter
    12 Scheiben gekochter Schinken
    200ml Sahne (minus L, normale Sahne, oder Cremefine)
    2 Tüten Spargelcremesuppe (Maggi)


    1000g Wasser in den TM geben, Varoma auf 30 Min, St.2 einstellen
    Spargel dämpfen

    Wenn der Spargel fertig ist, Varoma abnehmen, das Kochwasser auffangen und 600g abmessen.

    600g Kochwasser
    200g Sahne wie oben beschrieben und
    2 Beutel Spargelsuppe in 2Min, 90°. Stufe 2 kochen

    in der Zwischenzeit in jede Scheibe gekochten Schinken 3 Spargel und ein kleines Stückchen Kräuterbutter einrollen.
    die Röllchen in eine Auflaufform legen und dann mit der Suppe begießen.
    Den geriebenen Käse darüber verteilen und kurz im Ofen überbacken.

    Dazu gabs neue Kartoffel.

    [​IMG]
     
    #1

Diese Seite empfehlen