Überbackener Fisch mit Tomatensoße & Oliven

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von MC Linda, 25.09.06.

  1. 25.09.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Überbackener Fisch mit Tomatensoße & Oliven

    Zutaten für 4 Personen:
    2 kleine Zwiebeln
    2 Knoblauchzehen
    1 EL Olivenöl
    1 Dose geschälte Tomaten
    1/2 TL Salz
    1/4 TL Pfeffer
    2 TL Kräuter der Provence
    1 Prise Zucker
    Zitronensaft
    600 g TK-Lachsfilet
    100 g Schafskäse
    120 g schwarze Oliven
    Beilage: Baguette

    Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und im Mixtopf auf Stufe 5 zerkleinern. Olivenöl dazu und 2Min./V.aroma/St.1 glasig dünsten. Die Dose geschälte Tomaten samt Saft dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Kräutern der Provence und Zucker würzen, alles 10Sek./Linkslauf/St.4 verrühren. Das Ganze in eine Auflaufform geben. Fisch in grobe Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Fischwürfel auf die Tomatensoße setzen, die Oliven daneben geben. Schafskäse würfeln, zerbröckeln und darauf verteilen.
    Im Ofen bei 160° ca. 20 - 30 Minuten überbacken.
    Bei uns gibts Baguette dazu, dass backe ich gleichzeitig im Ofen mit auf...
    Schmeckt sehr lecker!=D

    Einen guten Appetit wünscht euch MC Linda:p
     
    #1
  2. 25.09.06
    Lavender
    Offline

    Lavender

    AW: Überbackener Fisch mit Tomatensoße & Oliven

    Boah, hört sich das lecker an! Unglückseligerweise bin ich in unserer Familie die einzige, die sowohl Oliven als auch Schafskäse mag... aber in drei Wochen kommt eine Freundin zu Besuch, die eben diese Vorlieben teilt :rolleyes: !

    Freue mich drauf,
    Nicole
     
    #2

Diese Seite empfehlen