Überbackenes Fladenbrot um 14.Stgt.Treffen

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Petra*, 10.04.06.

  1. 10.04.06
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Überbackenes Fladenbrot vom 14.Stgt.Treffen

    Hallo für Euch alle!

    Hier mein Beitrag vom 14. Stuttgarter Treffen
    Überbackenes Fladenbrot
    400 g Mehl
    100 g Roggenmehl
    1 TL Zucker
    300 ml Milch oder Wasser
    42 g Hefe
    3 Eßl. Olivenöl
    2 Tl. Salz
    120 g getr. Tomaten (60 g eing. Peperoni)

    Belag:
    400g Creme fraiche
    1 Ei
    Salz
    Pfeffer
    2 Tl. Pizzagewürz
    140 g Gorgonzola

    Alle Zutaten bis auf die getr. Tomaten zu einem glatten Hefeteig verarbeiten in der letzten Minute die getrockneten Tomaten zugeben.

    Die Zutaten für den Belag außer Gorgonzola vermsichen. Die Masse auf den ausgerollten Teig geben (reicht für ein viereckiges Blech vom Backofen) . Darauf den in Scheiben geschnittenen Gorgonzola legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 25 Min. backen.

    Gutes gelingen!!!
     
    #1
  2. 10.04.06
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: Überbackenes Fladenbrot um 14.Stgt.Treffen

    Hallo Petra,

    vielen Dank für das Rezept !!

    Das hat ja echt lecker gemschmeckt.
     
    #2
  3. 11.04.06
    JO
    Offline

    JO

    AW: Überbackenes Fladenbrot um 14.Stgt.Treffen

    DANKE Petra* !!

    Das Brot schmeckt warm aber auch kalt !!!!!!!!


    P.S. Ist doch NICHT zu fassen, jetzt erscheinen meine eingesetzten Smilies schon wieder nicht !!! Könnt Ihr welche hinter Petra* !! sehen????????
     
    #3
  4. 14.04.06
    Petra*
    Offline

    Petra*

    AW: Überbackenes Fladenbrot um 14.Stgt.Treffen

    Hallo,

    hab bei meinem Rezept oben die Flüssigkeit vergessen. Sorry hab es ausgebessert!

    :-(
     
    #4

Diese Seite empfehlen