Überkochen beim TM 31

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Fränzchen, 19.10.06.

  1. 19.10.06
    Fränzchen
    Offline

    Fränzchen

    Hallo, bin seit Ende September stolze Besitzerin eines TM 31. Ich habe einige Rezepte ausprobiert und bin auch von vielen Sachen begeistert. Allerdings ist mir die Linsensuppe übergelaufen und auch die Bolognaise-Soße. Ist Euch das auch schon passiert? Ich habe einfach von 100 auf 90 Grad reduziert. Würde mich über gute Tipps freuen.
    Fränzchen:)
     
    #1
  2. 19.10.06
    Selisa
    Offline

    Selisa

    AW: Überkochen beim TM 31

    Hallo Fränzchen!

    Herzlich Willkommen im Wunderkessel!
    Damit sich deine Freude an diesem tollen Gerät erhält: Mach die Drehzahl ein bisschen höher, dann kühlt die heiße Masse innen schneller ab und das Überkochen hält sich in Grenzen, schalte also z.B. von Stufe 2 auf 3!

    Liebe Grüße, Selisa
     
    #2
  3. 19.10.06
    mehlsack20
    Offline

    mehlsack20

    AW: Überkochen beim TM 31

    Hallo Selisa,

    der Tipp mit der Drehzahl ist prima. Für das, was doch noch rausspritzt,
    lege ich immer ein ZEWA über den Deckel.
    Hält die Schweinerei in Grenzen !

    Liebe Grüße
    Silvia :p
     
    #3
  4. 20.10.06
    Sternchen
    Offline

    Sternchen

    AW: Überkochen beim TM 31

    Hallo,

    ich schalte auch herunter auf 90 Grad oder aber das Gärkörbchen oben anstatt des Messbechers aufsetzen (den Tip las ich hier im Forum, ich weiß nicht mehr von wem der war). Klappt ganz gut.
     
    #4
  5. 20.10.06
    barbara67
    Offline

    barbara67

    AW: Überkochen beim TM 31

    schaltet man dann die drehzahl von anfang an höher, oder erst wenn es koch?
    wie ist das beim reduzieren der temperatur? von anfang an? :confused:

    lg barbara :wave:
     
    #5
  6. 20.10.06
    Sternchen
    Offline

    Sternchen

    AW: Überkochen beim TM 31

    Hallo Barbara,


    ich lasse es bei der im Rezept angegebenen Drehzahl. Die Temperatur schalte ich erst runter, wenn 100 Grad erreicht sind und ich merke, dass es rausspritzt.
     
    #6
  7. 20.10.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Überkochen beim TM 31

    Hallo,
    ich leg ganz gern einfach ein Stück Küchenpapier gefaltet drauf. Besonders bei Hackfleischsosse. Die soll ja einreduzieren und das klappt mit MB nicht besonders. Ausserdem spritzt nichts raus. Wenn man die Drehzahl erhöht muss man bedenken das die Zutaten zerteilt werden können. Bei Linsensuppe ist das glaub ich nicht so ideal.
     
    #7
  8. 22.10.06
    Fränzchen
    Offline

    Fränzchen

    AW: Überkochen beim TM 31

    ;) Hallo, danke für die Tipps. Versuche es beim nächsten Mal mit dem höherstellen der Stufe. Hier gibt es so viel zu lesen, dass ich manchmal das kochen vergesse. Bin begeistert von dieser Seite. Aber jetzt muss ich mich erst um meinen Sauerbraten kümmern. Später suche ich mir noch ein Backrezept raus.
    Bis denn
    Fränzchen
     
    #8

Diese Seite empfehlen