Überkochen

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Sternchenbaby, 24.11.06.

  1. 24.11.06
    Sternchenbaby
    Offline

    Sternchenbaby Inaktiv

    Hallo zusammen,
    bin neu im Forum und habe den TM31 auch noch nicht so lange.
    Immer wenn ich mit dem Varomaufsatz koche, kocht es bei mir über.
    Letztens habe ich z.B. Reis im Garkörbchen gekocht, Gemüse und Fleisch im Aufsatz. Die Wassermenge war lt. Rezept 1l, Varoma Stufe 1 für 30 Min.
    Da ich leider nicht aufgepasst habe, ist sehr viel übergekocht!!! Und zum Schluß war gar kein Wasser mehr drin... Ähnlich diesem Fall hatte ich es auch schon mal mit einer Suppe (ohne Garaufsatz natürlich) aber auch mit anderen Gerichten. Woran kann es liegen oder bin ich besonders ungeschickt??? Danke vorab für eure Tipps! Grüße Sternchenbaby
     
    #1
  2. 24.11.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Überkochen

    Hallo, 1 Liter kommt mir etwas viel vor für Reis.Stimmt vielleicht die Heizung nicht ( Temperarur zu hoch?).Woher hattest du das Rezept?Ein Tropfen Öl ins Wasser oder eine höhere Drehzahl können auch helfen, dann sprudelt das Wasser nicht so.
    Hattest du Gemüse im Aufsatz? Wenn da nicht genug Schlitze im Boden frei sind läuft es auch aus.
    Gruß Meli
     
    #2
  3. 24.11.06
    Sternchenbaby
    Offline

    Sternchenbaby Inaktiv

    AW: Überkochen

    Hallo,

    der TM ist noch relativ neu, kann mir nicht vorstellen, dass er nicht richtig heizt... Gemüse war drin.. aber nicht zu viel. Rezept war hier aus dem Forum... Was wäre die richtige Wassermenge und welche höhere Drehzahl?? Danke sternchenbaby
     
    #3

Diese Seite empfehlen