Ufo gelandet...

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Creatina, 08.03.06.

  1. 08.03.06
    Creatina
    Offline

    Creatina

    Hallo!

    Nun ist es doch passiert. Wiederstand war zwecklos! :violent3:

    Heute wurde ich assimiliert! :oops:

    Der Crocky ist bei mir eingezogen. Vorgestern noch mit der Tastatur gespielt und schon heute hat der Postbote bei mir geklingelt.

    Na ja, dafür werde ich aber um den "Alf" einen großen Bogen machen. Den brauche ich nun wirklich nicht! :wink:

    Gruß Tina
     
    #1
  2. 08.03.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Hallo Tina,
    Glückwunsch zum Crocky !! :)
    Bei mir war's ähnlich, bis vor wenigen Wochen hatte ich auch erfolgreich widerstanden. Aber er ist schon fein! Ich nehme ihn allerdings meist für Feiern oder sonstige Bewirtungen größerer Scharen her.

    Aber mit dem Alf bin ich bei Dir, um den mache ich auch einen großen Bogen :axe:
    LG
    Jerry
     
    #2
  3. 08.03.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Tom, äh Tina, und Jerry,

    wir könnten ja jetzt Wetten abschließen, wie lange ihr noch einen Bogen um Alfredo - unseren feurigen, heißen Italiener - macht.

    LG
    Jasmin
     
    #3
  4. 08.03.06
    Creatina
    Offline

    Creatina

    Hallo Jasmin!

    Diese Wette würdest DU bei mir verlieren!!! :wink:

    Denn bei uns gibt es zu selten Pizza, vielleicht einmal im Monat und
    ich habe den Lavaton-Stein, der allerdings öfter ran muss, da ich ca. jeden zweiten Tag Brot backe.
    Auch mein anderes Hefegebäck landet da drauf.
    Eine Pizza hat bei mir über 40 cm Durchmesser. Kann "Alf" da auch mithalten?:rolleyes:

    Den Crocky habe ich mir hauptsächlich wegen meinem Kesselgulasch, das ich im Sommer immer im Garten über'm Lagerfeuer mache, zugelegt.
    Bin zwar kein Glutamat-Gegner, aber das Rezept ist total glutamatfrei und oberlecker! Wehe dem Crocky, wenn es nicht klappt! :axe:

    Gruß Tina
     
    #4
  5. 08.03.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Tina,

    bei uns gab es vor Alfredo auch nur 1-2 x im Monat Pizza, vom Italiener gern schon mal öfter.
    Da ich mir Alfredo erst "heimlich" ins Haus geholt habe, habe ich meinen GöGa gleich mit dem Endprodukt überzeugen können und seit dem möchte er min. 1 x in der Woche Pizza... weil sie so lecker ist. Ich habe auch einen Pizza/Brotbackstein... nur müsste ich um ihn voll auszunutzen min. 1-2 Brote backen und dann hinterher noch die Pizzen reinschieben. Da wir nur 2 Brotesser sind, würde sich das nur lohnen, wenn ich das Brot einfriere. Nun liegt es aber in meiner Natur, dass ich eingefrorene Sachen schlichtweg mal vergesse, d. h. bei Ausgrabungsaktionen stoße ich dann auf Relikte aus der Urzeit =D Von daher bleibt mein Stein momentan jungfräulich. Mit Sicherheit wird es wieder Tage geben - spätestens wenn mich der Backwahn wieder packt - an denen der Stein wieder ran muss.

    Alfredo ist in 5 min einsatzbereit, die Pizza ist in max. 6 min fertig (je nach Belag). Kann da dein Stein und deine Stromrechnung auch mithalten? :wink:

    Anfangs hab ich mir auch gedacht: brauchst du nicht, steht nur rum,... Ofen hab ich ja auch noch

    Aber: wer das Ergebnis mal in natura gesehen hat, ist hin und weg vom feurigen Italiener!

    Liebe Grüße
    Jasmin, die mit Spannung erwartet, wann ihr im Pizza-Ofenthread bekannt gebt, dass ihr Alfredo auch erlegen seid... =D
     
    #5
  6. 08.03.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Heeee Jasmin ;) immer diese Unkenrufe!! ;)
    Ich glaube, für Pizza mag ich auch kein zusätzliches Gerät...
    Ich finde den Stein fein, auf dem mache ich auch Brot.
    Pizza gibt es bei uns max. einmal in der Woche, und die mache ich eigentlich lieber in rechteckig :roll: - wobei das Gewohnheit sein mag.
    Für Brötchen würde er mich ja reizen, aber dafür scheint er nicht soo geeignet...
    Ich werde ihn aber im März bei einem Treffen mal besichtigen ;)
    LG
    Jerry
     
    #6
  7. 09.03.06
    Creatina
    Offline

    Creatina

    Er kann besser mithalten als der Schamott! Einsatzbereit in ca. 27 Min. (mit meinem 0815-Herd), Pizza in 8 Min. fertig. Brauche weniger "Backgänge", da Pizza deutlich größer als bei "Alf". Muss ja immer für 6 Personen machen.
    Brot muss ich darauf ca. 10-15 Min. mit Temperatur backen, dann abschalten und 40-45 Min. nachbacken - ohne Strom!

    Tipp für deinen Stein: Man macht zuerst die Pizza drauf und dann das Brot. :wink:

    Und mir geht es wie Jerry: Brauche kein zusätzliches Gerät für Pizza!

    Mit dem Crocky hab ich schon zu Beginn geliebäugelt, sagte aber immer zu mir: NEIN, tu's nicht!
    Den "Alf" habe ich aber gleich als überflüssig abgehakt. Da kaufe ich mir lieber zu meiner Decupiersäge noch eine Oberfräse und einen Dremel!:lol:

    Gruß Tina
     
    #7

Diese Seite empfehlen